Spargel-Unkraut-Kontrolle: Tipps für die Verwendung von Salz auf Spargel Unkraut



Eine alte Methode der Unkrautbekämpfung im Spargelpflaster bestand darin, das Wasser von einer Eismaschine über das Bett zu gießen. Das Salzwasser hat zwar die Unkräuter begrenzt, aber im Laufe der Zeit sammelt es sich im Boden und kann Probleme verursachen. Wissen, wie man Salz auf Spargel verwendet und wann zu viel für diese köstlichen Pflanzen zu viel ist.

Mit Salz auf Spargel Weeds

Eines der ersten Frühlingsgemüse ist Spargel. Die scharfen Speere sind perfekt in einer Vielzahl von Zubereitungen und passen sich gut an eine Vielzahl von Küchentypen an. Spargel sind Stauden, die aus Kronen wachsen, die 6 bis 8 Zoll unter der Bodenoberfläche gepflanzt sind. Dies bedeutet, dass tiefes Hacken keine Möglichkeit ist, Unkraut loszuwerden.

Die Verwendung von Salz zur Unkrautbekämpfung ist eine alte Farmtradition, und während der hohe Salzgehalt einige jährliche Unkräuter tötet, können persistente perennierende Unkräuter resistent sein, und die Praxis hinterlässt einen Überschuss an Salz im Bett, der für den Spargel schädlich sein kann. Es gibt jedoch andere sicherere Methoden als die Verwendung von Salz auf Spargel-Unkräutern.

Es ist keine gute Idee, Salz im Spargelboden zu verwenden, es sei denn, Sie planen, den Salzgehalt des Bodens jährlich zu testen und zu stoppen, wenn er ein hohes Niveau erreicht. Hoher Salzgehalt im Spargelboden kann die Versickerung und den Wasserabfluss behindern. Mit der Zeit wird sich die Kochsalzlösung so weit aufstauen, dass sogar eine salztolerante Pflanze wie Spargel abgetötet wird. Das wird deine Ernte von zarten Speeren zerstören und die drei Jahre verschwenden, die du warten musst, bis dein Bett gut produziert.

Andere Methoden der Spargelunkrautbekämpfung

Unsere angestammten Bauern wussten, wie man Salz auf Spargel verwendet und wann man mit der Praxis aufhört, um eine Vergiftung des Bodens zu verhindern. Heute stehen uns verschiedene Werkzeuge zur Verfügung und müssen nicht auf Salz zur Unkrautbekämpfung zurückgreifen.

Hand Unkraut ziehen

Ihnen wurde aus einem Grund die Hand gegeben. Eine der einfachsten Methoden der Unkrautbekämpfung, die ungiftig ist und keine Anhäufung von Salz oder anderen Chemikalien im Boden verursacht, ist das Unkrautjäten. Es ist sogar organisch! Hand Jäten ist auch wirksam, aber es funktioniert nicht so gut in großen Spargelbeeten.

Die leichte Bearbeitung kann im frühen Frühling erfolgen, bevor die Speere zu zeigen beginnen. Die Triebe sind schnelle Züchter und die Verwendung von Salz auf Spargel kann die zarten neuen Speere verbrennen. Hand Jäten ist mühsam, aber nützlich für die meisten Hausgärtner. Der schwierige Teil ist die Wurzeln der mehrjährigen Unkräuter, aber sogar das Entfernen der Vegetation wird schließlich die Wurzel schwächen und das Gras im Laufe der Zeit töten.

Herbizide für Spargelunkraut verwenden

Moderne landwirtschaftliche Praktiken umfassen die Verwendung von voraufgehenden Herbiziden, um das Keimen von Unkrautsamen zu verhindern. Maisglutenmehl ist ungiftig und hat voraufgehende Eigenschaften. Es kann sicher alle vier Wochen auf dem gesamten Bett verwendet werden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie auf Betten mit keimenden Samen anwenden, da dies das Keimen behindert.

Eine andere Methode ist die Verwendung von nachauflaufenden Herbiziden. Verwenden Sie es nach der letzten Ernte, wenn keine Speere über dem Boden sind oder im frühen Frühling über das gesamte Bett übertragen, bevor Triebe erscheinen. Stellen Sie sicher, dass kein Herbizid mit dem Pflanzenmaterial in Kontakt kommt, oder Sie könnten die Kronen abtöten, da die Produkte systemisch sind und durch das Gefäßsystem bis zur Wurzel auslaugen. Es ist sicher zu verwenden, solange das Produkt nur mit Erde in Berührung kommt und im Boden bleibt, um sprießendes Unkraut zu töten.

Jede dieser Methoden ist sicherer und wirksamer als Salz im Spargelboden.

Vorherige Artikel:
Es passiert immer und immer wieder; Du wartest geduldig auf die Äpfel an deinem Baum, um genug zu reifen, um zu pflücken, und dann wachst du eines Morgens auf, um zu sehen, dass Hirsche dich zu diesen Äpfeln schlagen. Bei richtiger Verwendung von Apfel-Begleitpflanzen könnten diese Hirsche jedoch für einen Mitternachtssnack anderswo hingegangen sein. Les
Empfohlen
Genauso wie viele von uns eine Lieblingshose oder eine spezielle Art zum Falten von Handtüchern haben, gibt es auch bevorzugte Gießkannen unter den sachkundigen Gartengeräten. Jede Option ist so individuell wie diese Hose und bietet ein etwas anderes Bewässerungserlebnis. Verschiedene Arten von Gießkannen können bestimmte Rollen in Haus und Landschaft erfüllen. Lesen
Also du bist Fenchel produziert keine Glühbirnen. Sicher, der Rest der Pflanze sieht gut aus, aber wenn Sie sich entscheiden, einen zu graben, gibt es keine Zwiebel auf dem Fenchel. Warum produziert der Fenchel keine Zwiebeln? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Fenchel bekommt, um Zwiebeln zu bilden.
Mit langanhaltenden, wieder aufblühenden Blüten in verschiedenen Farben, die Schmetterlinge, Kolibris und andere Bestäuber anlocken, ist Garten-Phlox seit langem eine beliebte Gartenpflanze. Wenn jedoch Ihre Phloxpflanzen nach einigen Jahren nicht mehr so ​​prächtig blühen wie früher, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass sie geteilt werden müssen. Lesen Sie m
Sie haben wahrscheinlich schon einmal den Begriff Monokultur gehört. Für diejenigen, die das nicht getan haben, können Sie sich fragen: "Was ist Monocropping?" Die Bepflanzung von Monokulturen kann eine einfache Methode der Gartenarbeit sein, aber in der Tat können die negativen Auswirkungen von Monocropping zu einer Reihe von Problemen auf der Straße führen. Lass
Die Libanon-Zeder ( Cedrus libani ) ist eine immergrüne Pflanze mit wunderschönem Holz, das seit Jahrtausenden für hochwertiges Holz verwendet wird. Libanon-Zedernbäume haben normalerweise nur einen Stamm mit vielen Ästen, die horizontal nach oben wachsen. Sie sind langlebig und haben eine maximale Lebensdauer von über 1.000 J
In warmen Regionen blüht Bougainvillea fast ganzjährig und gedeiht im Freien. Nordische Gärtner werden jedoch etwas mehr Arbeit haben, um diese Pflanze im Winter am Leben und glücklich zu erhalten. Diese Pflanzen gefrieren zu Boden, wenn die Temperaturen auf 30 Grad Fahrenheit (-1 Grad Celsius) fallen, aber wenn es nicht kälter wird, springen sie normalerweise zurück, wenn wärmeres Wetter erscheint. Gute