Thick Tomato Skins: Welche Ursachen für Tough Tomato Skin



Die Dicke der Tomatenhaut ist etwas, an das die meisten Gärtner nicht denken - bis ihre Tomaten dicke Schalen haben, die die saftige Textur der Tomate beeinträchtigen. Sind harte Tomatenhäute unvermeidlich? Oder können Sie Schritte unternehmen, um die Haut auf Ihrer Tomate ein bisschen weniger hart zu machen?

Was macht Tomaten dicke Haut?

Es gibt typischerweise drei Dinge, die Tomaten mit zäher Haut verursachen können. Diese Dinge sind:

  • Vielfalt
  • Bewässerung
  • Temperatur

Tomatenvielfalt verursacht harte Tomatenhaut

Der häufigste Grund für dicke Tomatenhäute ist einfach Abwechslung. Einige Sorten von Tomaten haben nur dickere Haut, und das aus gutem Grund. Roma-Tomaten, Pflaumentomaten und rissfeste Tomatensorten haben natürlich dicke Tomatenhäute.

Roma-Tomaten und Pflaumentomaten haben teilweise eine dicke Schale, weil sie so gezüchtet wurden. Roma-Tomaten und Pflaumentomaten werden oft zum Einmachen und Trocknen verwendet. Dicke oder feste Tomatenschalen helfen bei diesen Konservierungsprozessen. Dicke Tomatenschalen sind leichter zu entfernen, wenn Konserven und dicke, feste Tomatenhäute beim Trocknen besser zusammenhalten.

Knackbeständige Tomatensorten wurden auch gezüchtet, um harte Tomatenhäute zu haben. Es ist die dicke Haut auf den Tomaten, die sie weniger wahrscheinlich knacken lässt.

Unter Bewässerung wirkt sich die Tomatenhautdicke aus

Wenn Tomatenpflanzen zu wenig Wasser haben, können sie Tomatenfrüchte mit dicker Haut entwickeln. Dies ist eine Überlebensreaktion auf Seiten der Tomatenpflanze. Wenn die Tomatenpflanze ständig zu wenig Wasser hat, wird sie Maßnahmen ergreifen, um das Wasser zu erhalten, das sie bekommt. Eine der Tomatenpflanzen, die Wasser konservieren, besteht darin, Tomaten mit dickeren Schalen zu züchten. Die dicke Haut auf den Tomaten, hält Wasser besser rein.

Eine Möglichkeit, Ihre Tomatenpflanzen daran zu hindern, dickhäutige Tomaten anzubauen, besteht darin, sicherzustellen, dass Ihr Garten genug Wasser bekommt, insbesondere in Zeiten anhaltender Trockenheit. Bewässerung Tomaten die richtige Menge hilft normalerweise dünnhäutige Tomaten halten ihre dünne Haut.

Hohe Temperaturen machen Tomaten dicke Haut

Hohe Hitze kann auch dazu führen, dass eine Tomatenpflanze dicke Häute hat. In großer Hitze können Tomatenfrüchte von der Sonne verbrüht werden. Um Sonnenbrand an der Tomatenfrucht zu verhindern, beginnen die Tomatenpflanzen Tomaten mit härterer Haut zu produzieren. Die harten Tomatenhäute verbrennen im intensiven Sonnenlicht weniger.

Wenn Sie eine plötzliche Hitzewelle bekommen und Sie dicke Tomatenhäute meiden möchten, können Sie Ihren Tomatenpflanzen während der heißesten Zeiten des Tages etwas Schatten spenden, um zu verhindern, dass sie anfangen, dicke Hauttomatenfrucht zu machen.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem hohe Hitze nur eine Tatsache des Lebens ist, können Sie tatsächlich dicke Tomatensorten suchen. Während die Haut auf Ihren Tomaten dicker sein kann, wird Ihre Tomatenpflanze mehr Frucht produzieren und Sie werden weniger gerne Tomatenfrucht gegen Sonnenschäden verlieren.

Vorherige Artikel:
Ärzte sagen uns nun, dass Gartenarbeit eine therapeutische Aktivität ist, die Körper, Geist und Seele stärkt. Als Gärtner haben wir immer gewusst, dass die Sonne und der Boden, der unsere Pflanzen belebt, auch das Wachstum in unserem eigenen Leben erleichtern. Was passiert also, wenn wir altern oder krank werden und wir plötzlich nicht in der Lage sind, für den Garten zu sorgen, der uns so viel gegeben hat? Einfa
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie in der heißen, trockenen Wüste gärtnern, werden Sie sich freuen, von der Feenstaubpflanze zu hören. In der Tat, Sie möglicherweise bereits trockenheits-tolerante Calliandra Feen Stauräume für ihre ungewöhnliche, geschwollene Blüten und gefiederten Laub, oder um eine Reihe von Vögeln in den trockenen Wüstengarten anzuziehen. Wachsende
Wir schätzen Kiefern, weil sie das ganze Jahr über grün bleiben und die Wintermonotonie durchbrechen. Sie müssen selten beschnitten werden, außer um Schäden zu korrigieren und das Wachstum zu kontrollieren. Finden Sie heraus, wann und wie man eine Kiefer in diesem Artikel beschneidet. Wann man eine Kiefer beschneidet Kiefern gehören zu den am leichtesten zu pflegenden Bäumen, da sie eine natürlich gepflegte Form haben, die nur selten korrigiert werden muss. Etwa di
Maiglöckchen ist eine liebliche, sehr duftende Lilie. Obwohl die Blüten klein und fein aussehen, packen sie einen aromatischen Punsch. Und das ist nicht alles über Maiglöckchen, das ist hart. Die Pflanze selbst ist extrem widerstandsfähig und robust, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie Maiglöckchen verpflanzen. Als S
Kannst du Philodendren zurückschneiden? Ja, das kannst du wirklich. Obwohl sie nicht viel Beschneidung benötigen, werden die Schönheiten gelegentlich durch das Zurückschneiden der Philodendron-Pflanzen in ihrer besten tropischen Form gehalten und verhindern, dass sie zu groß für ihre Umgebung werden. Hier
Mazus Bodendecker ist eine sehr kleine mehrjährige Pflanze, die nur zwei Zoll groß wächst. Es bildet eine dichte Matte aus Laub, die im Frühling und Sommer grün bleibt, und bis weit in den Herbst hinein. Im Sommer ist es mit kleinen blauen Blumen übersät. Lernen Sie, Mazus in diesem Artikel zu wachsen. Infor
Die Einrichtung eines wachsenden Raumes im Innenbereich für sonnenliebendes Gemüse kann einige Herausforderungen darstellen. Egal, ob Sie einfach keinen Platz im Freien haben oder einen ganzjährigen Garten haben möchten, die Grundbedürfnisse der Pflanzen müssen erfüllt werden. Sie müssen Wasser, Licht, Raum, Stützstrukturen und Nährstoffe bereitstellen. Kellerar