Pflanzen für Bodenbedeckung der Zone 8 - Auswahl von Bodendeckerpflanzen in Zone 8



Bodendecker kann ein wichtiges Element in Ihrem Hinterhof und Garten sein. Obwohl Bodenbedeckungen nicht lebende Materialien sein können, bilden Pflanzen einen wärmeren, attraktiveren grünen Teppich. Gute Bodendeckerpflanzen haben ein schleichendes oder niederstehendes Wachstum. Was sind gute Bodendecker in Zone 8? Wenn Sie nach Bodendecken für Zone 8 suchen, lesen Sie weiter für eine kurze Liste mit großartigen Vorschlägen.

Zone 8 Bodenabdeckung Info

Die Winterhärtezone 8 des US-Landwirtschaftsministeriums ist keine der wärmsten Zonen, aber auch keine der coolsten Zonen. In Zone 8 liegen die durchschnittlichen minimalen Wintertemperaturen im Bereich von 10 bis 20 F. (-12 bis -7 ° C).

Zum Glück für Hausbesitzer in Zone 8 finden Sie eine große Auswahl an Pflanzen für Bodenbedeckung Zone 8. Denken Sie daran, dass gute Bodenbedeckungen für diese Region die Rasenpflege reduzieren, Erosion kontrollieren, Unkraut reduzieren und als Mulch arbeiten, um die Bodentemperaturen zu kontrollieren.

Auswählen von Bodendeckerpflanzen in Zone 8

Welche Pflanzen sind gute Bodendecker in Zone 8? Die besten Bodenbedeckungspflanzen sind immergrün, nicht abfallend. Das liegt daran, dass Sie wahrscheinlich eine ganzjährige Deckung für Ihren Hinterhof bevorzugen.

Während einige Bodenbedeckungen ein Ersatz für Gras sein können, möchten Gärtner manchmal Fußverkehr von den Gebieten mit Bodenbedeckung halten. Entscheiden Sie im Voraus, ob Sie beabsichtigen, dass Ihre Bodenabdeckung betreten wird oder nicht, da Sie für jede Option unterschiedliche Pflanzen benötigen.

Ein weiteres Element, das Ihre Auswahl beeinflussen wird, ist die Sonneneinstrahlung der Website. Hat Ihr Garten direkte Sonne, teilweise Sonne oder totalen Schatten? Sie müssen Pflanzen auswählen, die in der Gegend arbeiten, die Sie anbieten müssen.

Bodenabdeckungen für Zone 8

Eine gute Bodendeckerpflanze für Zone 8 ist Aaronsbeard Johanniskraut ( Hypericum calycinum ). Es gedeiht in den Zonen 5 bis 8. Die reife Höhe dieses Johanniskrauts beträgt 16 Zoll (40 cm) und sein attraktives bläulich-grünes Laub ist in Zone 8 immergrün. Die Pflanze leuchtet Ihren Garten im Sommer mit auffälligen gelben Blüten auf .

Sie können Wacholder ( Juniperus horizontalis ) in verschiedenen Höhen von 4 Zoll (10 cm) bis 2 Fuß (61 cm) finden. Es gedeiht in den Zonen 4 bis 9. Eine Schönheit, die man für Bodendecker der Zone 8 probieren kann, ist 'Blue Rug', mit charmantem, silberblauen Laub, das etwa 13 cm groß wird.

Zwerg- Nandina -Pflanzen ( Nandina domestica -Zwergsorten) werden in den Zonen 6b bis 9 auf 3 Fuß (0, 9 m) oder weniger kultiviert. Sie bilden große Bodenbedeckungs-Pflanzen in Zone 8 und breiten sich schnell durch unterirdische Stämme und Saugnäpfe aus. Das neue Trieblaub hat rote Töne. Nandina ist in voller Sonne in Ordnung, aber es toleriert auch Schattenbereiche.

Zwei weitere populäre Pflanzen für Bodenbedeckung der Zone 8 sind Englischer Efeu ( Hedera helix ) und Japanische Pachysandra ( Pachysandra terminalis ). Englischer Efeu bietet glänzend dunkelgrünes Laub und wird sowohl im Schatten als auch in der Sonne wachsen. Passen Sie jedoch darauf auf, da es invasiv sein kann. Pachysandra bedeckt Ihren Boden mit einem dichten Teppich aus glänzenden grünen Blättern. Suchen Sie im Frühjahr nach weißen Blüten an den Spitzen der Stiele. Diese Bodendecke der Zone 8 gedeiht bei der Belichtung mit etwas Schatten. Es braucht auch gut durchlässigen Boden.

Vorherige Artikel:
Wurzelgemüse macht ein Comeback und Pastinaken stehen oben auf der Liste. Pastinaken werden für ihre köstlichen Wurzeln angebaut und pflanzen sich am besten in einem Garten, aber was ist, wenn Sie kein Gartengrundstück haben? Kannst du Pastinaken in Töpfen anbauen? Lies weiter, um herauszufinden, wie man Pastinaken in einem Behälter anbaut und wie man Pastinaken in Containern wachsen lässt. Kanns
Empfohlen
Fingerhüte sind große, schöne, blühende Pflanzen, die Schatten gut tolerieren. Sie sind auch sehr gut in Containern, so dass sie perfekt sind, um Volumen und Farbe auf eine schattige Veranda oder Terrasse zu bringen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Fingerhut in einem Topf anbaut. Beh
Companion Bepflanzung ist nur die einfachste und niedrigste Wirkung, die Sie Ihrem Garten geben können. Indem Sie bestimmte Pflanzen einfach nebeneinander platzieren, können Sie Schädlinge auf natürliche Weise abstoßen, nützliche Insekten anziehen und den Geschmack und die Vitalität Ihrer Pflanzen verbessern. Peper
Zone 3 ist kalt. In der Tat ist es die kälteste Zone in den kontinentalen Vereinigten Staaten, nur knapp von Kanada aus. Zone 3 ist für ihre sehr kalten Winter bekannt, die für Stauden problematisch sein können. Aber es ist auch für seine besonders kurze Wachstumsperiode bekannt, die auch für einjährige Pflanzen problematisch sein kann. Lesen
Äpfel sind ein bekannter beliebter Obstbaum, und das aus gutem Grund. Sie sind hart, sie sind köstlich und sie sind eine echte Stütze der amerikanischen Küche und darüber hinaus. Es werden jedoch nicht alle Apfelbäume in allen Klimazonen wachsen, und es ist eine gute Idee, einen Baum auszuwählen, der zu Ihrer Zone passt, bevor Sie pflanzen und enttäuscht werden. Lesen
Winterweizen, auch bekannt als Triticum aestivum , gehört zur Familie der Paceae. Es ist in der Regel in der Great Plains Region als Cash-Korn gepflanzt, ist aber auch eine hervorragende Gründüngung Deckfrucht. Ursprünglich in Südwestasien beheimatet, wurde Winterweizen erst im 19. Jahrhundert von russischen Mennoniten eingeführt. Dies
Jack Jumper Ameisen können einen humorvollen Namen haben, aber diese aggressiven Springameisen sind nicht witzig. In der Tat kann Jack Jumper Ameisenstiche extrem schmerzhaft sein, und einige Fälle, geradezu gefährlich. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Jack Jumper Ant Fakten Was ist ein Jack Jumper? J