Ornamental Corn Uses: Tipps für den Anbau von Mais


Ziermais Pflanzen können in einer Vielzahl von dekorativen Schemen zu Thanksgiving oder Halloween oder ergänzen Sie einfach die natürlichen Farben des Herbstes implementiert werden.

Es gibt sechs Arten von Mais: Delle, Feuerstein, Mehl, Pop, süß und wachsig. Die Farbe des Ohres hat nichts mit seiner Einordnung zu tun; stattdessen wird Mais nach Kernarten (Endosperm) gruppiert. Die meisten Ziermaissorten stammen von Pop-Art-Mais aufgrund seiner kleineren Ohren, die für dekorative Zwecke im Innenbereich besser geeignet sind. Auch ornamentaler indischer Mais genannt, gibt es eine Vielzahl von Ziermaispflanzen, die für die Ohrgröße geschätzt werden; Pflanzenhöhe; oder Farbe von Kern, Schale oder Stengel.

Ziermais Sorten

Es gibt eine große Anzahl von Ziermaissorten, teilweise aufgrund der leichten Kreuzbestäubung unter den Arten. Einige, wenn auch nicht alle Arten von Ziermaissorten sind wie folgt:

  • Outdoor-Labyrinth Sorten - Maze Mais, Broom Corn und Big
  • Kleine Ohrweinsorten - Indische Finger, Miniaturblau, Kleiner Junge Blau, Cutie Pops, Miniatur Pink, Kleiner Bo Peep, Kleines Fräulein Muffet, Cutie Pink, Robust Rubinrot und Kleine Glocke
  • Große eared Arten - Herbst Explosion, Herbst Splendor, Erde Töne Dent, Grün und Gold Dent, indische Kunst und Schock Dent

Wachsender dekorativer Mais

Ziermaispflanzen, ebenso wie Mais- oder Feldmaissorten, befruchten sich frei und sollten daher isoliert werden. So ist es eines der ersten Dinge, das bei der Züchtung von Ziermais in Betracht gezogen wird, wenn mehr als eine Art gesät wird, eine physische Trennung von 250 Fuß oder mehr und Pflanzensorten, deren Reifungsdatum mindestens zwei Wochen beträgt, beizubehalten.

Kaufen Sie krankheitsresistente Samen oder beginnt von einem seriösen Kindergarten. Beim Züchten von Ziermais ist es wichtig, gut durchlässigen Boden zu haben. Die in Schwingel gebetteten Rasenflächen sind ideale Arenen für Ziermaispflanzen; Eine Anwendung von organischem Insektizid könnte jedoch bei der Pflanzzeit sinnvoll sein, da ihr späteres Erntedatum sie besonders anfällig für Insekteninvasion macht.

Ziermaissamen sollten gepflanzt werden, nachdem die Bodentemperaturen zwischen dem 15. Mai und dem 25. Mai zwischen 55 und 60 F. (13-16 ° C) und in den meisten Gebieten für eine Septemberernte erreicht wurden. Säen Sie die dekorativen Maispflanzensamen bis zu einer Tiefe von 1-2 Zoll tief und 8-10 Zoll auseinander für kleine Ohren Sorten und 10-12 Zoll auseinander für große Ohren. Pflanzreihen sollten etwa 30-42 cm voneinander entfernt sein. Hacke zwischen den Reihen oder verwende ein Herbizid zur Bekämpfung von Unkräutern.

Mais Mais ernten

Ziermais wird von Hand geerntet, nachdem die Schale getrocknet ist und wenn die Ohren nicht mehr grün, sondern leicht getrocknet und voll ausgereift sind. Um zu ernten, brechen Sie die Ohren mit einem schnellen Abwärtsschlepper ab und lassen die Schale im Laufe einer Woche trocknen. Nach der Trocknungszeit von Wochen kann die Schale zu dekorativen Zwecken entfernt werden.

Ziermaissorten

Der Hauptzweck für den Anbau von Ziermais besteht in seinen dekorativen Aspekten. Die schönen Herbstfarben der Ohren und Schalen eignen sich für Urlaubs- und Herbstkränze, Blumenarrangements und Gruppierungen kombiniert mit festlichen, langanhaltenden Miniaturkürbissen, Kürbissen und Heuballen.

Eine weitere Verwendung von Ziermais ist die Zugabe als Spätherbst, eine frühe Winterfutterquelle für die Tiere im Hausgarten. Rehe, Murmeltiere, Waschbären und Vögel genießen alle auf Ziermais.

Vorherige Artikel:
Bodenverdichtung kann Perkolation, Wurzelbildung, Wurzelwachstum, Feuchtigkeitsspeicherung und Bodenzusammensetzung negativ beeinflussen. Tonböden in kommerziellen Landwirtschaftsstandorten werden oft mit Gips behandelt, um den Lehm aufzubrechen und das Kalzium zu erhöhen, das überschüssiges Natrium abbaut. Di
Empfohlen
Wachsen Sie Kuhbohnen oder südliche Erbsen? Wenn ja, wollen Sie wissen über Phymatotrichum Wurzelfäule, auch bekannt als Baumwolle Wurzelfäule. Wenn es Erbsen angreift, wird es südliche Erbsenbaumwollwurzelfäule oder Texas Wurzelfäule der Kuhbohnen genannt. Für Informationen über cowpea Baumwolle Wurzelfäule und Tipps zur Kontrolle der Wurzelfäule für südlichen Erbsen und Augenbohnen, lesen Sie weiter. Über südlic
Sukkulenten sind einfach anzubauen, attraktiv und aromatisch. So ist es bei kubanischem Oregano. Was ist kubanischer Oregano? Es ist ein Sukkulenten in der Lamiaceae-Familie, auch bekannt als spanischer Thymian, indisches Borretsch und mexikanische Minze. Es ist kein echter Oregano in der Familie, Origanum, hat aber einen für die echten Oreganos charakteristischen Geruch.
Wonderberries sind interessante Pflanzen, die vom Frühsommer bis zum Herbst Beeren produzieren. Die Pflanzen sind in den meisten Klimazonen einjährig; Wonderberries vertragen keinen Frost. Lesen Sie weiter für mehr Wonderberry Pflanzen Info. Was ist Wonderberry? Auch bekannt als Garten Huckleberry, ist die Wonderberry / Sonnenbeerpflanze ( Solanum Burbankii ) eine einzigartige Pflanze von Luther Burbank in den frühen 1900er Jahren entwickelt. Di
Haben Sie schon einmal von einer Mangel-Wurzel gehört, die sonst als Mangold-Wurzelgemüse bekannt ist? Ich muss gestehen, ich habe es nicht, aber es scheint wegen seines Namens in historische Verwirrung versunken zu sein. Was ist eine Mangold und wie wächst Mangold Gemüse? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wa
Es ist kein Wunder, dass Tomaten die Lieblingspflanze des amerikanischen Gemüsegärtners sind; ihre süßen, saftigen Früchte erscheinen in einer großen Auswahl an Farben, Größen und Formen mit Geschmacksprofilen, die fast jeden Gaumen erfreuen. Tomaten sind auch bei Pilzen sehr beliebt, einschließlich derjenigen, die für die Verrottung von Tomaten verantwortlich sind. Was ist
Die einjährigen Blüten sind verblasst, die letzten Erbsen geerntet und das vorher grüne Gras wird braun. Es ist Zeit, sich zu organisieren und zu entscheiden, wie Gemüsebeete für den Winter vorbereitet werden. Mit ein wenig Gemüse Winter Vorbereitung, werden Sie die Grundlage für eine reiche Ernte während der nächsten Vegetationsperiode. Wie man