Plumeria Bud Drop: Warum Plumeria Blumen fallen lassen



Plumeria Blüten sind schön und duftend, die Tropen erinnern. Die Pflanzen sind jedoch nicht anspruchsvoll, wenn es um die Pflege geht. Selbst wenn Sie sie vernachlässigen und sie Hitze und Trockenheit aussetzen, gedeihen sie oft. Das heißt, es kann beunruhigend sein zu sehen, dass Plumeriablumen abfallen oder Knospen fallen, bevor sie sich öffnen. Lesen Sie weiter für Informationen über Plumeria Flower Drop und andere Probleme mit Plumeria.

Warum fallen Plumeria Blumen?

Plumeria, auch Frangipani genannt, sind kleine, sich ausbreitende Bäume. Sie kommen gut mit Trockenheit, Hitze, Vernachlässigung und Insektenbefall aus. Plumeria sind leicht identifizierbare Bäume. Sie haben knorrige Äste und wachsen die charakteristischen Blumen, die in hawaiianischen Leis verwendet werden. Die Blüten wachsen an den Astspitzen in Gruppen, mit wachsartigen Blütenblättern und einer kontrastierenden Blütenmitte.

Warum fallen Plumeriablumen von der Pflanze, bevor sie blühen? Wenn die Plumeriaknospen ungeöffnet auf den Boden fallen - Plumeria-Knospentropfen genannt - oder die Blüten fallen, schauen Sie auf die kulturelle Pflege, die die Pflanzen erhalten.

Im Allgemeinen sind Probleme mit Plumeria auf unangemessenes Pflanzen oder Pflege zurückzuführen. Dies sind sonnenliebende Pflanzen, die eine hervorragende Drainage benötigen. Viele Gärtner verbinden Plumeria mit den hawaiianischen Tropen, aber tatsächlich sind die Pflanzen in Mexiko und Zentral- und Südamerika beheimatet. Sie brauchen Wärme und Sonne, um gedeihen zu können und wachsen in feuchten oder kalten Gebieten nicht gut.

Auch wenn Ihr Gebiet warm und sonnig ist, sollten Sie bei der Plumeria sparsam mit der Bewässerung umgehen. Überschüssige Feuchtigkeit kann sowohl Plumeria-Blütentropfen als auch Plumeria-Knospentropfen verursachen. Plumeria-Pflanzen können verfaulen, wenn sie zu viel Wasser bekommen oder in feuchtem Boden stehen.

Manchmal wird Plumeria Bud Drop durch kalte Temperaturen verursacht. Die Nachttemperaturen können am Ende der Vegetationsperiode sinken. Mit den kalten Nachttemperaturen beginnen sich die Pflanzen auf die Winterruhe vorzubereiten.

Normaler Plumeria-Blumen-Tropfen

Sie haben Ihre Plumeria an einem sonnigen Standort platziert und dafür gesorgt, dass der Boden schnell und gut abfließt. Aber du siehst immer noch Plumeria-Blüten und das Laub. Schau dir den Kalender an. Plumeria geht im Winter in Ruhe. Zu dieser Zeit fallen, wie bei anderen Laubpflanzen, die Blätter und die restlichen Blüten und es hört auf zu wachsen.

Diese Art von Plumeria-Blütentropfen und Blatttropfen ist normal. Es hilft der Pflanze, sich auf das kommende Wachstum vorzubereiten. Achten Sie auf neue Blätter im Frühjahr, gefolgt von Plumeria Knospen und Blüten.

Vorherige Artikel:
Im Gartenbau mangelt es nicht an verwirrenden Begriffen. Begriffe wie Zwiebel, Knolle, Knolle, Rhizom und Pfahlwurzel scheinen selbst für einige Experten besonders verwirrend zu sein. Das Problem ist, dass die Wörter Birne, Knolle, Knolle und sogar Rhizom manchmal synonym verwendet werden, um jede Pflanze mit einer unterirdischen Lagereinheit zu beschreiben, die der Pflanze hilft, Phasen der Ruhe zu überleben. I
Empfohlen
Meine Großmutter hatte ein kleines Paar Stiefel mit ein paar Kakteen und Sukkulenten im Inneren. Meine Schwester und ich haben sie vor 20 Jahren für sie gepflanzt und sie sind immer noch blühend und süß, während ich schreibe. Diese einzigartigen Pflanzgefäße geben Ihnen einen Einblick in die Vielzahl möglicher Succulent Container Ideen. Solange
Hilfe, ich habe Zwiebeln mit gestreiften Blättern! Wenn du alles mit dem Zwiebelbuch gemacht hast und du noch Zwiebelblattvariation hast, was könnte das Problem sein - eine Krankheit, ein Schädling irgendeiner Art, eine Unordnung von Zwiebeln? Lesen Sie weiter, um die Antwort zu bekommen: "Warum sind meine Zwiebeln bunt?&q
Herbst, Frühling oder Sommer blühende Blumenzwiebeln verleihen der Landschaft lebendige Farbe und variantenreiche Textur. Ob Sie die alten Standbys, wie Tulpen und Krokus, oder teure, seltene Zwiebeln kaufen, müssen sie immer noch gesund sein. Die größten, hellsten Blüten kommen von den größten, molligsten Knollen und Knollen. Wenn S
Bambus ist ein Mitglied der Grasfamilie und eine tropische, subtropische oder gemäßigte Staude. Zum Glück gibt es winterharte Bambuspflanzen, die in Gebieten mit Schnee und starkem Wintereis jährlich angebaut werden können. Sogar Bewohner der Zone 6 können erfolgreich einen eleganten und anmutigen Bambusstand wachsen lassen, ohne sich Sorgen zu machen, dass ihre Pflanzen den kalten Temperaturen erliegen. Viel
Zweigfäule ist eine Pilzkrankheit, die am häufigsten im frühen Frühling auftritt, wenn sich die Blattknospen gerade geöffnet haben. Es greift die zarten neuen Triebe und Endstümpfe von Pflanzen an. Phomopsis twig knight ist einer der häufigsten Pilze, die die Krankheit in Wacholder verursacht. Junip
Pastinaken sind am einfachsten zu ernten und zu kochen, wenn sie gerade Wurzeln haben. Aber sie entwickeln oft gespaltene, verdrehte oder verkrüppelte Wurzeln. Ob Pastinaken im Haus oder direkt im Boden gekeimt werden, es kann schwierig sein, dieses Problem zu verhindern. Lesen Sie weiter und entdecken Sie, wie man Pastinaken mit etwas so Einfachem wie einer Pappröhre anbaut.