Behandlung von Jasmin Leaf Drop: Was tun für Jasmin-Pflanzen verlieren Blätter



Jedes Jahr stellen Tausende von Gärtnern eine rätselhafte Frage: Warum trocknet mein Jasmin und verliert Blätter? Jasmin ist eine tropische Pflanze, die drinnen oder draußen bei warmen Bedingungen angebaut werden kann, und die Pflanze, die Blätter abwirft, ist normalerweise wegen irgendeiner Art von Umweltfaktor. Jasmin Blätter fallen kann durch zu viel Aufmerksamkeit, zu wenig Aufmerksamkeit und sogar die Natur selbst verursacht werden. Nicht alle Jasmine müssen behandelt werden, wenn ihre Blätter fallen, aber wenn sie es tun, ist es normalerweise eine Frage der Korrektur einer schlechten Umwelt.

Was bewirkt, dass Blätter von Jasmin abfallen?

Was bewirkt, dass Blätter von Jasminpflanzen abfallen? Wenn sie in ihrer Umgebung unglücklich sind, ist dies der erste Weg, wie die Pflanzen es bekannt machen. Wenn Ihr Jasmin zu wenig Wasser bekommt, können sich die Wurzeln nicht durch den Boden bewegen und Nährstoffe aufnehmen. Dies kann dazu führen, dass die Blätter austrocknen und abfallen.

Zu viel Wasser kann für Ihre Pflanze genauso schlecht sein. Wenn Sie eine Wasserpfütze immer unter dem Pflanzgefäß lassen, können die Wurzeln an Wurzelfäule leiden. Sie können denken, dass Sie Ihrer Jasmin-Pflanze einen Gefallen tun, indem Sie ihr eine regelmäßige Wasserquelle geben, aber dies ist ein Fall von zu viel von einer guten Sache.

Wenn Ihr Jasmin draußen gepflanzt wird, kann kühleres Wetter dazu führen, dass er seine Blätter fallen lässt. Dies ist für viele Jasminpflanzen im Herbst völlig natürlich. Der Unterschied in diesem Fall ist, dass die Blätter gelb werden, bevor sie abfallen, ähnlich wie Baumblätter, die sich vor dem Fallen verfärben.

Mangel an Licht kann eine weitere Ursache für Jasminpflanzen sein, die Blätter verlieren. Wenn Sie Ihre Topfpflanze für den Winter von der Außenterrasse in den Innenbereich gezogen haben, wird es wahrscheinlich viel weniger Licht als zuvor bekommen. Dies wird Blätter verlieren lassen.

Was tun für Jasmine Leaf Drop?

Die Behandlung von Jasmin Blatt Tropfen ist eine Frage der Korrektur der schlechten Umwelt. Wenn der Boden zu trocken ist, bewässern Sie ihn öfters oder befestigen Sie eine automatische Bewässerungsvorrichtung am Pflanzgefäß.

Wenn Sie Ihre Jasminpflanze in der letzten Zeit drinnen haben, stellen Sie sie für 16 Stunden am Tag unter ein fluoreszierendes Licht oder bewegen Sie den Pflanzbehälter an eine Stelle, an der er die meiste Zeit des Tages starke Sonneneinstrahlung erhält.

Bei übermäßigem Jasmin entfernen Sie den Wurzelballen vom Pflanzgefäß und waschen den gesamten Boden ab. Wenn einige der Wurzeln schwarz, weich oder matschig sind, hat die Pflanze Wurzelfäule. Alle beschädigten Wurzeln abschneiden und die Pflanze mit frischer Blumenerde umtopfen. Wenn du keine Wurzelfäule siehst, lege den Wurzelballen zurück in den Blumenkasten und reduziere die Bewässerung. Die Jasminpflanze sollte sich in etwa zwei Wochen erholen.

Vorherige Artikel:
Die eigenen Trauben zu züchten ist ein lohnendes Hobby, ob Sie ein Weinliebhaber sind, Ihre eigene Gelee haben möchten, oder einfach nur eine schattige Laube unter sich haben möchten. Um die gesündesten Reben zu erhalten, die die meisten Früchte produzieren, sollten Sie die Pflanzung mit Trauben in Erwägung ziehen. Pfla
Empfohlen
Wenn Sie jemals Container-Tomaten angebaut haben, wie ich es in diesem Sommer getan habe, kennen Sie vielleicht die Blütenendfäule. Während Tomaten anfällig sind, Endfäule zu blühen, sind viele Arten von Squash auch anfällig, insbesondere Blüte Endfäule auf Zucchini-Kürbis. Was verursacht Zucchini Blossom Endfäule und gibt es eine Zucchiniblüte Endbehandlung? Was verurs
Alle Magnolien haben ungewöhnliche, exotisch aussehende Zapfen, aber diejenigen auf einer Sweet Bay Magnolie ( Magnolia virginiana ) sind glänzender als die meisten. Sweetbay Magnolienbäume haben cremefarbene Frühlings- und Sommerblumen mit einem süßen, zitronigen Duft und Blätter, die bei der kleinsten Brise flattern, um ihre silbrigen Unterseiten zu erleuchten. Die F
Griselinia ist ein attraktiver neuseeländischer Strauch, der in nordamerikanischen Gärten gut gedeiht. Die dicken, robusten Stämme und die salztolerante Natur dieses immergrünen Strauchs machen ihn perfekt für Küstengärten. Pflanzen Sie es als einen Bildschirm, um den Garten vor starkem Küstenwind und Salzspray zu schützen. Es ist
Reben können Laubpflanzen sein, die im Winter ihre Blätter verlieren, oder immergrüne Pflanzen, die sich das ganze Jahr über an ihren Blättern festhalten. Es ist nicht überraschend, wenn laubabwerfende Weinblätter im Herbst Farben wechseln und fallen. Wenn jedoch immergrüne Pflanzen Blätter verlieren, wissen Sie, dass etwas nicht stimmt. Obwohl
Würzige, saftige Zitrusfrüchte sind ein wichtiger Bestandteil vieler Rezepte und Getränke. Heimzüchter wissen, dass die Bäume, die diese köstlichen Früchte tragen, oft Krankheiten und vielen Schädlingsproblemen ausgesetzt sind. Citrus Thrips sind eine der häufigsten und gelten als eine Bedrohung für die kommerzielle Produktion. Es kann
Viele Zwiebelarten sind für den Hausgärtner erhältlich und die meisten sind relativ einfach zu züchten. Das heißt, Zwiebeln haben ihren gerechten Anteil an Problemen mit der Zwiebelknollenbildung; Entweder bilden die Zwiebeln keine Zwiebeln oder sie können klein und / oder verformt sein. Gründe für keine Zwiebel Zwiebeln Ein möglicher Grund für einen Mangel an Zwiebelbirnenbildung ist die Auswahl der falschen Art von Zwiebel für Ihre Region. In ihrer