Pot Grown Garden Erbsen: Wie Erbsen in einem Container wachsen



Das eigene Gartengemüse anzubauen und zu ernten gibt ein riesiges Gefühl der Befriedigung. Wenn Sie ohne Garten oder nur wenig Platz auf dem Hof ​​sind, können die meisten Gemüse in Containern angebaut werden; Dazu gehören Erbsen in einem Container. Erbsen können in einem Topf gepflanzt werden und drinnen oder draußen auf einem Deck, einer Terrasse, einer Veranda oder einem Dach gehalten werden.

Wie man Erbsen in einem Behälter anbaut

Container-Gartenerbsen werden zweifellos eine geringere Ernte liefern als die, die in einem Gartengrundstück angebaut werden, aber die Nahrung ist immer noch da und es ist ein Spaß und ein kostengünstiges Mittel, um eigene Erbsen anzubauen. Die Frage ist also: Wie kann man Erbsen in Containern anbauen?

Denken Sie daran, dass im Topf gewachsene Erbsen mehr Wasser benötigen als Gartenpflanzen, möglicherweise bis zu dreimal am Tag. Wegen der häufigen Bewässerung werden die Nährstoffe aus dem Boden ausgelaugt, so dass die Düngung der Schlüssel zum Wachstum gesunder Erbsen in einem Behälter ist.

Wählen Sie zunächst die Erbsensorte, die Sie pflanzen möchten. Fast alles in der Leguminosae-Familie, von Schopf Erbsen zu Schälen Erbsen, kann Container angebaut werden; Möglicherweise möchten Sie jedoch eine Zwerg- oder Buschsorte auswählen. Erbsen sind eine warme Jahreszeit Ernte, so dass wachsende Erbsen in einem Container im Frühjahr beginnen sollte, wenn Temperaturen auf über 60 F. (16 C) erwärmen.

Wählen Sie als Nächstes einen Container aus. Fast alles funktioniert, solange Sie Drainagelöcher haben (oder mit Hammer und Nagel drei bis fünf Löcher machen) und mindestens 12 Zoll groß sind. Füllen Sie den Behälter mit Erde und lassen Sie oben einen 1 Zoll Platz.

Schaffen Sie eine Unterstützung für die Topferbse mit den Bambusstangen oder den Pfosten, die in die Mitte des Topfes eingestellt werden. Platzieren Sie die Erbsensamen 2 Zoll auseinander und 1 Zoll unter dem Boden. Wasser gründlich und oben mit einer 1-Zoll-Schicht Mulch, wie Kompost oder Holzspäne.

Halten Sie die Samen in einem leicht schattierten Bereich bis zur Keimung (9-13 Tage), zu welcher Zeit sollten Sie sie zu einer vollständigen Sonneneinstrahlung bewegen.

Auf Erbsen in Töpfen aufpassen

  • Achten Sie darauf, ob die Pflanze zu trocken ist und wässern Sie, bis der Boden feucht ist, aber nicht durchnässt ist, um Wurzelfäule zu verhindern. In Blüte nicht über Wasser gehen, da dies die Bestäubung beeinträchtigen kann.
  • Sobald die Erbsen gekeimt haben, düngen Sie zweimal während der Wachstumsperiode, mit einem niedrigen Stickstoffdünger.
  • Achten Sie darauf, Ihre Erbsen im Container vor Frost zu schützen, indem Sie sie nach drinnen bewegen.

Vorherige Artikel:
Calabaza-Kürbis ( Cucurbita moschata ) ist eine schmackhafte, einfach anzubauende Sorte von Winterkürbissen, die in Lateinamerika heimisch und äußerst beliebt ist. Während es in den Vereinigten Staaten weniger verbreitet ist, ist es nicht schwer zu wachsen und kann sehr lohnend sein, besonders wenn es in der lateinamerikanischen Küche verwendet wird. Lese
Empfohlen
Aralia ist ein auffälliges, mehrstämmiges Mitglied der Araliaceae-Familie, eine riesige Familie, die aus mehr als 70 Arten besteht. Mit so vielen Arten von Aralien, aus denen man wählen kann, können Pflanzenliebhaber diese Pflanze in einer Vielzahl von Formen genießen, einschließlich Laub- und immergrünen Sträuchern und Bäumen und schönen Zimmerpflanzen. Lesen Si
Nichts ist enttäuschender als Gurken mit Löchern. Eine Gurke mit Löchern zu pflücken ist ein ziemlich häufiges Problem. Was verursacht Löcher in Gurkenfrucht und wie können sie verhindert werden? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Was verursacht Löcher in Gurken? Einige Gurken sind innen fast hohl, was meist auf ungenügende Bewässerung oder Wassermangel zurückzuführen ist. Eine Gurke
Grün ist ein Symbol für Gesundheit, Wachstum und neues Leben, das jeden Frühling zu sehen ist, wenn sich die ersten zarten Triebe aus der noch kühlen Erde erheben, außer wenn der grüne Farbton in einer Kartoffel gefunden wird. Ob Rotbraun, Yukon Gold oder Rot, alle Kartoffeln haben das Potenzial grün zu werden und in diesem Fall ist Grün keine wünschenswerte Farbe. Wenn Ih
Von Kathehe Mierzejewski Hast du darüber nachgedacht, Kirschbäume anzupflanzen? Sie werden aus zwei Gründen angebaut. Oft bauen Menschen wegen der köstlichen Früchte Kirschbäume an. Manchmal pflanzen die Menschen Kirschbäume, weil sie schön sind, wenn sie im Frühling blühen. Schauen wir uns an, wie man einen Kirschbaum in deinem Garten anbaut. Wie man
Wenn es um Zimmerpflanzen geht, kann eine bunte Efeupflanze einem sonst langweiligen Raum Glanz und Jazz verleihen, aber die Pflege eines Efeu variiert etwas von der Pflege anderer Efeuarten. Lesen Sie weiter, um mehr über die vielfältige Efeupflege zu erfahren. Grundlegende Sorgfalt einer veränderten Efeu-Pflanze Veränderte Efeublätter haben typischerweise grüne und weiße oder gelbe Markierungen. Die w
Sie haben wahrscheinlich von Brennnessel gehört, aber was ist mit seinem Cousin, Brennnessel. Was ist Brennnessel und wie sieht Brennnessel aus? Lesen Sie weiter, um mehr über brennende Brennnesselpflanzen zu erfahren. Brennende Nesselpflanzen Brennnessel ( Urtica urens ) wächst in verschiedenen Gebieten in den östlichen, zentralen und westlichen Vereinigten Staaten. Es