Wachsende rosa Nachtkerze - wie man sich für rosa Nachtkerze interessiert



Rosa Nachtkerzengewächse sind prächtig, wenn sie blühen und eine gute Bodendecke bilden. Diese Pflanzen können jedoch auch aggressiv sein, sich schnell ausbreiten und unter bestimmten Bedingungen Dauerbeete aufnehmen. Wenn Sie wissen, wie man diese Pflanze hält, kann sie Ihrem Garten ein schönes Element hinzufügen.

Was ist Rosa Nachtkerze?

Rosa Nachtkerze ist Oenothera speciosa, und wird manchmal auch auffällige Nachtkerze und rosa Damen genannt. Sie stammt aus dem Südosten der USA und gilt an vielen Orten als attraktive Wildblume. Rosafarbene Nachtkerzengewächse wachsen niedrig auf den Boden und verbreiten sich kräftig in einer informellen und lockeren Weise.

Das Laub der rosa Nachtkerze ist dunkelgrün mit einigen Variationen. Die Blüten sind etwa 5 cm breit und mit Blütenblättern fast vollständig verwachsen. Sie sind meistens rosa, aber die Blüten können auch rosa bis weiß oder ganz weiß sein. Es ist eng mit der gelben Nachtkerze verwandt.

Wie man rosa Nachtkerze anbaut

Wachsende rosa Nachtkerze kann nur herausfordernd sein, weil sie leicht und manchmal aggressiv verbreitet. Es hat das Potenzial, Ihr mehrjähriges Bett zu übernehmen und andere Pflanzen zu verdrängen. Wenn sie richtig gehandhabt werden, liefern diese Blumen hübsche und auffällige Farben, die im späten Frühling und durch einen Großteil des Sommers beginnen.

Ein Weg, um die schnelle Verbreitung von rosa Nachtkerze zu vermeiden, ist es, in Containern wachsen. Sie können die Behälter sogar in einem Bett begraben, aber das ist möglicherweise nicht narrensicher. Ein effektiverer Weg, die Ausbreitung zu kontrollieren, ist, den Pflanzen die richtigen Bedingungen zu geben. Rosa Nachtkerze breitet sich am aggressivsten aus, wenn die Bedingungen nass sind und der Boden fruchtbar ist. Wenn Sie es in einem Bett pflanzen, das gut abfließt, einen schlechteren Boden hat und im Allgemeinen trocken ist, wird es in attraktiven Klumpen wachsen.

Pflege für rosa Nachtkerze ist nicht schwer, wenn man bedenkt, wie schnell diese Pflanzen wachsen und sich ausbreiten. Es sollte volle Sonne haben und wird Hitze tolerieren, obwohl extreme Hitze sein Wachstum begrenzen kann. Neben der Trockenhaltung dieser Blüten, um ihre aggressive Verbreitung zu verhindern, ist ein weiterer Grund, nicht zu überschwemmen, dass sie eine bakterielle Fleckenbildung entwickeln können.

Wachsende rosa Nachtkerze wird Ihrem Garten schöne Farbe und Bodendecker hinzufügen, aber nur, wenn Sie es enthalten können. Pflanzen Sie es niemals außerhalb eines geschlossenen Bettes, unabhängig von den Bedingungen, oder Sie werden feststellen, dass Ihr gesamter Garten davon eingenommen wird.

Vorherige Artikel:
Die optimale Temperatur für den zu verarbeitenden Kompost beträgt 160 ° Fahrenheit (71 ° C). In sonnigen, heißen Klimazonen, in denen der Pfahl vor kurzem nicht gedreht wurde, können noch höhere Temperaturen auftreten. Kann Kompost zu heiß werden? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Kann Kompost zu heiß werden? Wenn de
Empfohlen
Bewegen Sie sich über gefüllte Paprika, es ist Zeit, Dinge aufzupeppen. Versuchen Sie stattdessen Dolmalik Biber Paprika zu füllen. Was sind Dolmalik Pfeffer? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über wachsende Dolmalik Pfeffer, Dolmalik Pfeffer verwendet und andere Dolmalik Chili Pfeffer info. Wa
Kronenkrebs ist eine Pilzkrankheit, die blühende Hartriegel befällt. Die Krankheit, auch Kragenfäule genannt, wird durch den Erreger Phytophthora cactorum verursacht . Es kann die Bäume töten, die es angreift, oder kann sie anfällig für tödliche Angriffe durch andere Krankheitserreger machen. Für we
Canna-Lilien werden gewöhnlich vermehrt, indem ihre unterirdischen Rhizome geteilt werden, aber können Sie auch Canna-Liliensamen pflanzen? Dieser Artikel beantwortet diese Frage. Canna Samenvermehrung Die Vermehrung von Canna Lilie durch Samen ist möglich, da viele Sorten lebensfähige Samen produzieren. Da
Okra ist eine großartige Gartenpflanze für warmes und heißes Klima. Zusätzlich zu den Okraschoten können Sie die Blüten genießen, die den Hibiskusblüten ähneln. Manchmal jedoch finden sich Gärtner mit einer großen und scheinbar gesunden Okra-Pflanze, die keine Blumen oder Früchte hat. Hier sind einige mögliche Gründe, warum Okra nicht blühen wird. Warum wird me
Bäume sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten oder Landschaft. Sie können einem ansonsten flachen Raum Textur und Ebenen hinzufügen, und sie können das Auge mit Form und Farbe einfließen lassen. Wenn Sie jedoch einen kleinen Garten zum Arbeiten haben, sind einige Bäume einfach zu groß, um realisierbar zu sein. Glücklic
Zucker ist mehr als das süchtig machende süße Zeug, das wir zu Ostern und zu Halloween in unseren Kaffee mischen. Die Verwendung von Zucker zur Abtötung von Unkräutern ist Gegenstand mehrerer Studien von Gartenbau- und Agrarfachleuten. Unkräuter sind für diejenigen von uns ein Horror, die einen üppig grünen Rasen wollen und die Auswirkungen von Zucker auf Pflanzen scheinen auf das weiße Pulver als ein sicheres Herbizid zur Abschreckung unerwünschter Unkräuter hinzuweisen. Auswirkung