Wachsende rosa Nachtkerze - wie man sich für rosa Nachtkerze interessiert



Rosa Nachtkerzengewächse sind prächtig, wenn sie blühen und eine gute Bodendecke bilden. Diese Pflanzen können jedoch auch aggressiv sein, sich schnell ausbreiten und unter bestimmten Bedingungen Dauerbeete aufnehmen. Wenn Sie wissen, wie man diese Pflanze hält, kann sie Ihrem Garten ein schönes Element hinzufügen.

Was ist Rosa Nachtkerze?

Rosa Nachtkerze ist Oenothera speciosa, und wird manchmal auch auffällige Nachtkerze und rosa Damen genannt. Sie stammt aus dem Südosten der USA und gilt an vielen Orten als attraktive Wildblume. Rosafarbene Nachtkerzengewächse wachsen niedrig auf den Boden und verbreiten sich kräftig in einer informellen und lockeren Weise.

Das Laub der rosa Nachtkerze ist dunkelgrün mit einigen Variationen. Die Blüten sind etwa 5 cm breit und mit Blütenblättern fast vollständig verwachsen. Sie sind meistens rosa, aber die Blüten können auch rosa bis weiß oder ganz weiß sein. Es ist eng mit der gelben Nachtkerze verwandt.

Wie man rosa Nachtkerze anbaut

Wachsende rosa Nachtkerze kann nur herausfordernd sein, weil sie leicht und manchmal aggressiv verbreitet. Es hat das Potenzial, Ihr mehrjähriges Bett zu übernehmen und andere Pflanzen zu verdrängen. Wenn sie richtig gehandhabt werden, liefern diese Blumen hübsche und auffällige Farben, die im späten Frühling und durch einen Großteil des Sommers beginnen.

Ein Weg, um die schnelle Verbreitung von rosa Nachtkerze zu vermeiden, ist es, in Containern wachsen. Sie können die Behälter sogar in einem Bett begraben, aber das ist möglicherweise nicht narrensicher. Ein effektiverer Weg, die Ausbreitung zu kontrollieren, ist, den Pflanzen die richtigen Bedingungen zu geben. Rosa Nachtkerze breitet sich am aggressivsten aus, wenn die Bedingungen nass sind und der Boden fruchtbar ist. Wenn Sie es in einem Bett pflanzen, das gut abfließt, einen schlechteren Boden hat und im Allgemeinen trocken ist, wird es in attraktiven Klumpen wachsen.

Pflege für rosa Nachtkerze ist nicht schwer, wenn man bedenkt, wie schnell diese Pflanzen wachsen und sich ausbreiten. Es sollte volle Sonne haben und wird Hitze tolerieren, obwohl extreme Hitze sein Wachstum begrenzen kann. Neben der Trockenhaltung dieser Blüten, um ihre aggressive Verbreitung zu verhindern, ist ein weiterer Grund, nicht zu überschwemmen, dass sie eine bakterielle Fleckenbildung entwickeln können.

Wachsende rosa Nachtkerze wird Ihrem Garten schöne Farbe und Bodendecker hinzufügen, aber nur, wenn Sie es enthalten können. Pflanzen Sie es niemals außerhalb eines geschlossenen Bettes, unabhängig von den Bedingungen, oder Sie werden feststellen, dass Ihr gesamter Garten davon eingenommen wird.

Vorherige Artikel:
Bonnie L. Grant Bahia-Gras wird meist als Futter angebaut, wird aber manchmal als Erosionsschutz an Straßenrändern und gestörten Böden eingesetzt. Bahia-Gras hat eine ausgezeichnete Trockenheitstoleranz und kann auf einer Vielzahl von Böden angebaut werden. Das Gras Samen produktiv und verbreitet sich in Rasenflächen. Es h
Empfohlen
Schulgärten entstehen in akademischen Einrichtungen im ganzen Land, und ihr Wert ist offensichtlich. Ganz gleich, ob es sich um einen großen Garten oder eine kleine Fensterbox handelt, Kinder können aus der praktischen Interaktion mit der Natur wertvolle Lektionen lernen. Schulgärten lehren nicht nur Kinder über die Bedeutung von Umweltverantwortung, sondern sie sind auch nützlich für erfahrungsorientiertes Lernen in einer Reihe von Disziplinen, einschließlich Sozialwissenschaften, Sprachkünste, Bildende Kunst, Ernährung und Mathematik. Was ist
Der Tulpenbaum ( Liriodendron tulipifera ) ist ein dekorativer Schattenbaum mit einem geraden, hohen Stamm und tulpenförmigen Blättern. In Hinterhöfen wird er bis zu 24 m hoch und 12 m breit. Wenn Sie einen Tulpebaum auf Ihrem Grundstück haben, können Sie mehr verbreiten. Die Vermehrung von Tulpenbäumen erfolgt entweder mit Tulpenbaumstecklingen oder durch den Anbau eines Tulpenbaums aus Samen. Lese
Das Pflanzen von kaltblütigen Pflanzen scheint das perfekte Rezept für den Erfolg Ihrer Landschaft zu sein, aber selbst diese treuen Pflanzen können an der Kälte sterben, wenn die Umstände stimmen. Der Wintertod von Pflanzen ist kein ungewöhnliches Problem, aber wenn Sie die Gründe verstehen, warum eine Pflanze bei eisigen Temperaturen stirbt, werden Sie besser darauf vorbereitet sein, Ihre Pflanzen durch Eis und Schnee zu transportieren. Warum
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sago Palmen blühen? Ja, sie tun dies normalerweise in reifen Pflanzen, die mindestens 15-20 Jahre alt sind. Vielleicht haben Sie eine ungewöhnlich aussehende Struktur bemerkt, die aus dem Zentrum Ihrer Sagopflanze herausragt. Das ist eigentlich die Sagopalmenblume.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wussten Sie, dass Büroanlagen gut für Sie sein können? Das ist wahr. Pflanzen verbessern den Gesamteindruck eines Büros, bieten Abschirmung oder einen angenehmen Brennpunkt. Sie können auch Stress reduzieren und Luftschadstoffe beseitigen, und ein gesunder, glücklicher Mitarbeiter ist ein produktiverer Mitarbeiter. Abhä
Wachsende Beinwellpflanzen im Garten können eine Vielzahl von Anwendungen bieten. Attraktiv und vorteilhaft, diese Pflanze wird Ihrem Heilkräuterarsenal noch etwas hinzufügen. Lassen Sie uns mehr über das Anbauen dieses Krauts im Garten erfahren, und welche Beinwellverwendungen werden allgemein verwendet. Wa