Kartoffel Lagerung nach der Ernte: So halten Sie Kartoffeln aus dem Garten



Kartoffeln können geerntet werden, wie Sie sie brauchen, aber irgendwann müssen Sie die ganze Ernte graben, um zu konservieren, bevor es gefriert. Jetzt, wo du eine ganze Menge Kartoffeln hast, wie hält man Kartoffeln frisch und brauchbar? Das Aufbewahren von Gartenkartoffeln ist einfach, solange Sie Platz und einen kühlen Ort haben. Sie können ein paar Dinge tun, bevor Sie die Tater ausgraben, um sicherzustellen, dass die Lagerung von Kartoffeln nach der Ernte erfolgreicher ist.

Wie man Kartoffeln speichert

Die richtige Lagerung Ihrer Ernte beginnt mit einigen Anbaupraktiken vor der Ernte. Reduzieren Sie das Wasser, das Sie den Pflanzen für einige Wochen vor der Ernte geben, stark. Dies wird die Häute auf den Kartoffeln härten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ranken den ganzen Weg zurück sterben lassen, bevor Sie die Ernte ausheben. Die Reben werden gelb und gesprenkelt, bevor sie tot sind, dann trocknen sie aus und werden braun. Warten bis die Pflanze tot ist, sichert die Reife der Spuds. Diese Vorerntebehandlungen sind entscheidende Schritte für die Lagerung von Kartoffeln aus Ihrem Garten.

Eine Überlegung, wie man Kartoffeln speichert, ist das Härten. Das Aushärten ist ein Prozess, der die Haut der Knollen weiter verhärten wird. Stellen Sie die Kartoffeln bei mäßigen Temperaturen, aber hoher Luftfeuchtigkeit für zehn Tage. Reinigen Sie die Kartoffeln, nachdem Sie sie ausgegraben haben, und legen Sie sie in eine Pappschachtel oder öffnen Sie Papiertüten in einem Raum mit 65 F. (18 C.) und einer Luftfeuchtigkeit von bis zu 95 Prozent.

Nachdem die Spuds geheilt sind, überprüfen Sie sie auf Schäden. Entfernen Sie alle, die weiche Stellen, grüne Enden oder offene Schnitte haben. Bewahren Sie sie dann für längere Zeit in einer kühleren Umgebung auf. Wählen Sie einen trockenen Raum mit einer Temperatur von 35 bis 40 F. (2-4 C). Im Idealfall funktioniert ein Kühlschrank gut, aber die Ernte kann zu groß sein, um in Ihrem Kühlschrank zu speichern. Ein unbeheizter Keller oder Garage ist auch eine gute Wahl. Lagern Sie die Knollen nicht dort, wo die Temperaturen voraussichtlich einfrieren, da sie aufplatzen.

Die Dauer und Qualität der gelagerten Kartoffeln hängt von der Art der Knolle ab, die Sie pflanzen. Rote Kartoffeln halten nicht so lange wie die weißen oder gelbhäutigen Sorten. Dickhäutige Russet haben eine noch längere Lebensdauer. Wenn Sie dazu neigen, eine Vielzahl von Arten von Kartoffeln anzubauen, verwenden Sie zuerst die dünneren Hautspuds.

Kartoffel Lagerung nach der Ernte

Die Knollen halten bei kühlen Temperaturen sechs bis acht Monate. Bei Lagerung von Gartenkartoffeln bei Temperaturen über 4 ° C halten sie nur drei oder vier Monate. Die Spuds werden auch schrumpfen und können sprießen. Speichern Sie einige davon für die Aussaat im April oder Mai. Lagern Sie Kartoffeln nicht mit Äpfeln oder Früchten, die Gase freisetzen, die sie zum Keimen bringen könnten.

Vorherige Artikel:
An einer großen, wachsblättrigen Magnolie, die in der Mitte eines Vorgartens gepflanzt ist, ist etwas so Berauschendes. Sie flüstern leise "Es gibt Eistee auf der Veranda, wenn Sie eine Weile bleiben." Und obwohl Sie sich darauf verlassen können, dass Magnolien fast unzerstörbar sind, haben sie einige Krankheiten, die bemerkenswert sind. Les
Empfohlen
Gardenien sind winzige Sträucher, die nicht gut funktionieren, wenn Sie nicht alle ihre Bedürfnisse erfüllen. Dieser Artikel beschreibt Probleme, die braune Flecken auf Gardenie Knospen und Blumen verursachen, und wie sie zu korrigieren sind. Lesen Sie weiter, um Gardenienblüten mit braunen Flecken zu fixieren. Fl
Holly Stecklinge gelten als Hartholz Stecklinge. Diese unterscheiden sich von Nadelholzstecklingen. Mit Nadelholz Stecklingen, würden Sie Spitzenausschnitte von den Zweigenden nehmen. Bei der Vermehrung von Stechpalmenbüschen werden die Stechpalmenstecklinge dem neuen Wachstum dieses Jahres entnommen.
Schwarzäugige Erbsen sind nur eine der häufigsten Erbsenarten, aber keineswegs die einzige Sorte. Wie viele verschiedene Arten von Erbsen gibt es? Nun, bevor diese Frage beantwortet wird, ist es am besten zu verstehen, was Feldbohnen sind. Lesen Sie weiter und informieren Sie sich über den Anbau von Felderbsen und Informationen zu Felderbsensorten. W
Gartenarbeit mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen ist eine sehr lohnende Erfahrung. Die Schaffung und Pflege von Blumen- und Gemüsegärten ist seit langem als therapeutisch anerkannt und wird nun weithin als ein Mittel angesehen, um Kindern mit besonderen Bedürfnissen zu helfen, Fähigkeiten zu entwickeln, die notwendig sind, um all die positiven Rückzahlungen zu genießen, die mit der Natur einhergehen. Zitie
Die chinesische Geldpflanze ist eine schöne, einzigartige und einfach zu züchtende Zimmerpflanze. Langsam zu vermehren und erst seit kurzem weltweit bekannt, ist es das größte Hindernis für den Anbau dieser Pflanze, einen zu finden. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau einer chinesischen Geldpflanze und Pilea Pflanzenpflege zu erfahren. Chin
Ziergräser gelten oft als trockenheitstolerant. Dies trifft in vielen Fällen zu, aber nicht alle diese prächtigen Pflanzen können eine schwere Dürre überleben. Selbst gut etablierte Gräser der Saison werden zusätzliches Wasser benötigen, aber einige der Gräser der warmen Jahreszeit sind besser für die trockenen Bedingungen des Sommers und bestimmter Regionen geeignet. Es gibt e