Thatch in Rasen - Get Rid Of Lawn Thatch



Es gibt nichts wie das Gefühl von frischem, grünem Gras zwischen den nackten Zehen, aber das sensorische Gefühl verwandelt sich in eine Verwirrung, wenn der Rasen schwammig ist. Spongy Sod ist eine Folge von überschüssigem Rasen in Rasen. Rasenbedeckung loswerden braucht mehrere Schritte und einen entschlossenen Gärtner. Erlernen Sie, wie man mit Rasenregen sich befasst, also müssen Sie Ihr Landschaftsgras nicht ersetzen, um den schwammigen Rasen zu entfernen.

Was ist Lawn Thatch

Du musst deinen Feind kennen, um den Kampf zu gewinnen, also was ist Rasen? Schwammige Rasenflächen sind das Ergebnis von übermäßigem Aufbau von altem und totem Grasmaterial. Manche Grasarten produzieren kein Stroh, andere mit dicken Stengeln fangen ihre eigenen Blätter und Stängel ein.

Übermäßig dickes Stroh macht den Rasen nicht nur schwammig, sondern kann auch die Fähigkeit der Pflanze beeinträchtigen, Luft, Wasser und Dünger zu sammeln. Die Wurzeln sind gezwungen, auf dem Dach zu wachsen und die Schwammigkeit nimmt zu. Das Entfernen von Rasenstroh erhöht die Gesundheit und Textur des Grases.

Wie man mit Lawn Thatch umgeht

Thatch in Rasen ist am häufigsten in sauren und kompakten Böden. Der schwammige Rasen ist das Ergebnis vieler Faktoren wie Stickstoffüberschuss, Krankheits- und Schädlingsproblemen sowie falschem Mähen. Korrekte kulturelle Praktiken werden dazu beitragen, die Menge an Stroh zu reduzieren, die sich bildet.

Sie können auch eine Grassorte wählen, die weniger anfällig für die Bildung von Stroh ist. Langsam wachsende Gräser wie Hochschwingel, Zoysia-Gras und Deutsches Weidelgras produzieren relativ wenig Stroh.

Machen Sie Ihren Rasen mechanisch im Spätsommer oder frühen Herbst, wenn Ihr Rasen das Wachstum für die Saison verlangsamt hat.

Entfernen von Stroh auf Rasen

Ein guter altmodischer Rechen ist eine der besten Möglichkeiten, das Stroh im Gras zu reduzieren. Ein wenig Stroh ist nicht schädlich, aber etwas über einen Zoll ist schädlich für den Rasen. Wirklich dickes Stroh erfordert einen Vertikutierrechen, der größer ist und scharfe Zinken hat. Diese schneiden und greifen das Stroh, um es aus der Rasenschicht herauszuziehen. Harken Sie den Rasen gründlich nach dem Vertikutieren.

In etwa einer Woche ein Pfund Stickstoffdünger pro 1.000 Quadratfuß Rasen und Wasser vollständig auftragen. Raspeln Sie den Rasen jährlich am Ende der Saison für kühles Jahreszeitgras aber im Frühling für warme Jahreszeitgräser.

Get Rid of Lawn Thatch in großen Gebieten

Für größere Flächen ist es eine gute Idee, einen angetriebenen Vertikutierer zu mieten. Sie sollten einige Nachforschungen anstellen, bevor Sie eine Maschine benutzen, da eine falsche Verwendung den Rasen verletzen kann. Sie können auch einen vertikalen Rasenmäher mieten, der ähnlich wie ein gasbetriebener Rasenmäher funktioniert.

Wenn der Rasen zu dick ist, wird der Rasen durch Detachieren beschädigt. In solchen Fällen müssen Sie den Bereich oben kleiden und neu seeden.

Vorherige Artikel:
Amaryllisblüten sind sehr beliebte Frühblüher, die im Winter zu großen, dramatischen Farbtupfern führen. Wenn diese beeindruckenden Blüten jedoch verblasst sind, ist es noch nicht vorbei. Amaryllis Zwiebeln über den Winter zu speichern ist eine einfache und effektive Möglichkeit, wiederkehrende Blüten für die kommenden Jahre zu bekommen. Lesen Si
Empfohlen
Crabapples sind beliebte, anpassungsfähige Bäume, die dem Garten bei minimaler Wartung die Schönheit der ganzen Saison verleihen. Die Pflückung eines Holzapfelbaums ist jedoch eine Herausforderung, da dieser vielseitige Baum in einer enormen Auswahl an Blüten-, Blatt-, Fruchtfarben, -größen und -formen erhältlich ist. Lesen
Echter Mehltau ist eine häufige Pilzkrankheit unter Gemüse und Zierpflanzen. Wenn Ihr Koriander eine weiße Schicht auf Blättern hat, ist es sehr wahrscheinlich Mehltau. Mehltau auf Koriander ist am häufigsten in feuchten, warmen Bedingungen. Hochfeuchteperioden, Überkopfbewässerung und überbevölkerte Pflanzen führen wahrscheinlich zu Mehltau auf Koriander und vielen anderen Pflanzen. Erfahren
Im Vergleich zu den meisten anderen Zimmerpflanzen können Jasminpflanzen lange Zeit brauchen, bevor sie umgetopft werden müssen. Jasmine mag es, behaglich in ihrem Behälter zu sein, also musst du wirklich warten, bis sie fast gefesselt ist, bevor du ihr ein neues Zuhause gibst. Das Umtopfen von Jasmin ist ein unkomplizierter Prozess, der sich nicht viel vom Umtopfen anderer Pflanzen unterscheidet, außer der extremen Anzahl von Wurzeln, mit denen Sie zu tun haben werden. Da
Die Quitte kommt in zwei Formen vor, der blühenden Quitte ( Chaenomeles speciosa ), einem Strauch mit früh blühenden, auffälligen Blüten und der kleinen, fruchtenden Quitte ( Cydonia oblonga ). Es gibt eine Reihe von Gründen, die entweder in die Landschaft einbezogen werden sollen, aber machen Quittenbäume gute Hecken, insbesondere den Fruchttyp? Und w
Wenn Sie nach ganzjährigen Blüten und einem Zierstrauch für Ihren subtropischen Garten suchen, suchen Sie nicht weiter als die wartungsarmen und wunderschönen Thryallis. Mit nur ein wenig dryallis Pflanzeninfo können Sie diesen hübschen, warmen Klimastrauch leicht anbauen. Was ist eine Thryallis Pflanze? Thry
In Zeiten kalter Winternächte, gefolgt von warmen Sonnentagen, können Sie Frostrisse in Bäumen entdecken. Sie können einige Fuß lang und einige Zoll breit sein, und je kälter die Temperatur, desto breiter die Risse. Frostsprünge treten normalerweise auf der süd-südwestlichen Seite des Baumes auf. Was ist