Gelb färbende Rose von Sharon Leaves - warum Rose von Sharon gelbe Blätter hat



Rose of Sharon ist eine winterharte Pflanze, die normalerweise unter schwierigen Wachstumsbedingungen mit sehr wenig Pflege wächst. Aber selbst die härtesten Pflanzen können von Zeit zu Zeit in Schwierigkeiten geraten. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Rose von Sharon gelbe Blätter hat, sind Sie verständlicherweise verwirrt über das, was diesem treuen Spätsommerblüher widerfahren ist. Lesen Sie weiter, um ein paar der häufigsten Gründe für die Rose von Sharon Blättern gelb zu lernen.

Was verursacht gelbe Blätter auf Rose von Sharon?

Schlecht durchlässiger Boden ist einer der Hauptgründe dafür, dass die Blätter von Sharon gelb werden. Die Feuchtigkeit kann nicht effektiv abfließen und durchweichter Boden erstickt die Wurzeln, was die Blätter von Sharon trocknet und vergilbt. Möglicherweise müssen Sie den Strauch an einen geeigneteren Ort bringen. Ansonsten verbessern Sie die Entwässerung, indem Sie eine großzügige Menge Kompost oder Rindenmulch in den Boden graben.

In ähnlicher Weise kann eine Überbewässerung der Grund sein, wenn Blätter auf der Rose von Sharon gelb werden (besonders wenn die Bewässerung durch schlecht entwässerten Boden verstärkt wird). Lassen Sie die oberen 2 bis 3 Zentimeter Boden trocknen und dann tief genug gießen, um die Wurzeln zu tränken. Wässern Sie nicht wieder, bis die Oberseite des Bodens trocken ist. Das Gießen am Morgen ist am besten, da die Bewässerung spät am Tag nicht genügend Zeit für das Trocknen der Blätter lässt, was zu Schimmel und anderen feuchtigkeitsbedingten Krankheiten führen kann.

Rose von Sharon ist relativ schädlingsresistent, aber Schädlinge wie Blattläuse und Weiße Fliegen können ein Problem sein. Beide saugen die Säfte aus der Pflanze, was zu Verfärbungen und Gelbfärbung von Sharon führen kann. Diese und andere sap-saugende Schädlinge können normalerweise leicht durch regelmäßige Anwendungen von Insektiziden Seife oder Gartenbauöl kontrolliert werden. Denken Sie daran, dass ein gesunder, richtig bewässerter und gedüngter Baum widerstandsfähiger gegen Befall ist.

Chlorose ist eine häufige Erkrankung, die häufig zu Gelbfärbung von Sträuchern führt. Das Problem, das durch unzureichendes Eisen im Boden verursacht wird, wird gewöhnlich durch Auftragen von Eisenchelat gemäß den Anweisungen des Etiketts gemildert.

Eine unzureichende Düngung, insbesondere Stickstoffmangel, kann die Ursache dafür sein, dass die Blätter von Sharon gelb werden. Aber übertreiben Sie nicht, denn zu viel Dünger kann das Laub versengen und vergilben. Übermäßiger Dünger kann auch die Wurzeln verbrennen und die Pflanze schädigen. Tragen Sie Dünger nur auf feuchten Boden auf und gießen Sie ihn gut, um die Substanz gleichmäßig zu verteilen.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Eisberg-Rosen sind aufgrund ihrer Winterhärte und ihrer leichten Pflege zu einer beliebten Rose unter Rosenliebhabern geworden. Die Eisbergrosen mit ihren schönen Blumensträußen vor attraktivem Laubwerk helfen ihnen, im Rosenbeet oder Garten eine auffällige Schönheit zu sein. Wenn
Empfohlen
Holly Pflanzen liefern glänzende, tief geschnittene Blätter und bunte Früchte das ganze Jahr über. Ihre Pflegeleichtigkeit macht sie zu einer beliebten Wahl für Gärtner in gemäßigten bis warmen Bereichen. Wachsende Nellie Stevens Stechpalmen bieten Ihnen eine der am schnellsten wachsenden Stechpalmen mit Ästen voller Beeren. Die Nel
Es gibt nichts Frustrierenderes, als Blut, Schweiß und Tränen in einen perfekten Gemüsegarten zu verwandeln, nur um Pflanzen gegen Schädlinge und Krankheiten zu verlieren. Während für Pflanzenkrankheiten wie Tomaten und Kartoffeln viele Informationen zur Verfügung stehen, werden Pilzkrankheiten von Bohnen nicht oft erwähnt. Dieser
Was ist eine Plectranthus- Pflanze? Dies ist eigentlich der ziemlich unhandliche Gattungsname für die blaue Spornblume, eine strauchige Pflanze aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Auf der Suche nach ein wenig mehr Plectranthus Spornblume Informationen? Weiter lesen! Plectranthus Spurflower Informationen Blaue Spornblumen sind schnell wachsende, strauchartige Pflanzen, die reife Höhen von 6 bis 8 Fuß erreichen. Di
Opuntia ficus-indica ist häufiger als Barbary-Feige bekannt. Diese Wüstenpflanze wird seit Jahrhunderten als Nahrung, Wehre und sogar zum Färben verwendet. Wachsende Berberfeigenpflanzen sind, solange du im richtigen Klima lebst, sowohl lohnend als auch nützlich. Was ist eine Barbary Feige? Berberfeige, eine Vielzahl von Kaktusfeigenkakteen, ist vermutlich in Mexiko beheimatet, wo sie seit langem für eine Vielzahl von Zwecken verwendet wird. Die
Glyzinie ist eine schöne Kletterpflanze, die auf der Ostseite der Vereinigten Staaten beheimatet ist. Es wächst schöne Blumen und hängt wunderbar von holzigen Reben, die alles klettern können. Sie sind ein Mitglied der Familie der Erbsen, und Glyzinien Samenhülsen sind, wo die Samen herkommen. Wisteria Samenkapseln enthalten Samen. Die
Der Matilija-Mohn ( Romneya coulteri ) wird auch häufig als Spiegelei-Mohn bezeichnet, und ein Blick darauf wird Ihnen sagen, warum. Die Blüten sind 6 bis 8 Zoll mit 5 bis 6 Blütenblättern. Die Blütenblätter sind breit, reinweiß und scheinen aus zartem Krepppapier zu bestehen. Die Staubblätter in der Mitte bilden einen perfekten Kreis aus kräftigem Gelb. Die Pfl