Diözische und monözische Informationen - Erfahren Sie über monözische und dioecious Pflanzen



Um Ihren grünen Daumen auf die nächste Stufe zu bringen, müssen Sie die Biologie der Pflanzen und die botanischen Begriffe, die Pflanzenwachstum, Fortpflanzung und andere Aspekte des Pflanzenlebens beschreiben, wirklich verstehen. Beginnen Sie hier mit einigen zweihäusigen und monözischen Informationen, mit denen Sie Ihre Gartenfreunde beeindrucken werden.

Was bedeuten zweiköpfig und einhäusig?

Dies sind einige hochrangige Botanikbegriffe. Sie haben tatsächlich einfache Bedeutungen, aber wenn Sie anfangen, diese Wörter bei Ihrem nächsten Gartenklub-Treffen zu werfen, werden Sie jeden verlassen, vorausgesetzt, Sie haben einen Ph.D. in der Botanik.

Eine einhäusige Pflanze ist eine, die männliche und weibliche Blüten an der gleichen Pflanze hat oder an jeder Pflanze Blüten trägt, die sowohl männliche als auch weibliche Fortpflanzungselemente enthalten. Eine zweihäusige Pflanze hat entweder männliche oder weibliche Blüten, nicht beides. Damit sich diözische Pflanzen vermehren können, muss eine männliche Pflanze in der Nähe einer weiblichen Pflanze sein, damit Bestäuber ihre Arbeit verrichten können.

Monözische Pflanzentypen und Beispiele

Die Banane ist ein Beispiel für eine einhäusige Pflanze mit männlichen und weiblichen Blüten. Die Pflanze entwickelt einen großen Blütenstand mit Reihen von männlichen und weiblichen Blüten.

Squash ist ein anderes Beispiel. Nur etwa die Hälfte der Blüten, die Sie in einer Kürbispflanze bekommen, wird Früchte tragen, weil nur die Hälfte weiblich ist.

Viele der Pflanzen in Ihrem Garten sind monözisch mit perfekten Blüten, diejenigen mit männlichen und weiblichen Teilen in der gleichen Blüte. Zum Beispiel sind Lilien monözisch, perfekte Pflanzen.

Beispiele für diözische Pflanzen

Ein typisches Beispiel für eine zweihäusige Pflanze ist Stechpalme. Holly Pflanzen sind entweder männlich oder weiblich. Auf der männlichen Pflanze sieht man Blumen mit dem Staubbeutel, und auf der weiblichen Pflanze sind Blumen mit dem Stempel - Stigma, Stiel und Eierstock.

Der Ginkgobaum ist ein weiteres Beispiel für eine zweihäusige Pflanze. In Bezug auf die Gartenarbeit, erfordern zweihäusige Pflanzen zu Obst mehr Planung. Also, wenn Sie die schönen roten Beeren sehen wollen, brauchen Sie eine männliche und eine weibliche Pflanze.

Auf der anderen Seite kann Gartenarbeit mit zweihäusigen Pflanzen Ihnen mehr Möglichkeiten geben. Zum Beispiel ist Spargel zweihäusig und männliche Pflanzen sind beliebter zu wachsen. Weil sie keine Energie in die Fruchtproduktion bringen, erhalten Sie größere, sauberere Speere. Mit Ginkgo können Sie nur einen männlichen Baum wählen, damit Sie keine unordentlichen Streu auf dem Boden bekommen.

Den Unterschied zwischen monözischen und zweihäusigen Pflanzen zu verstehen und zu wissen, wie man diese Begriffe verwendet, ist nicht nur ein großartiger Partytrick, sondern kann auch dazu beitragen, bessere Entscheidungen im Garten zu treffen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie lange Zeit in einem Heim gelebt haben, dann wissen Sie sehr wohl, dass die Menge an Sonnenlicht bei der Reifung der Landschaft oft abnimmt. Was einst ein sonnengefüllter Gemüsegarten war, könnte jetzt eher für schattenliebende Pflanzen geeignet sein. Die meisten Früchte und Gemüse brauchen mindestens 8 Stunden pro Tag volle Sonne, um zu produzieren. Wie
Empfohlen
Geranien ( Pelargonien ) sind zarte Stauden, die in herrlichen Düften wie Gewürzen, Minze, verschiedenen Früchten und Rosen erhältlich sind. Wenn Sie duftende Geranien lieben, können Sie Ihre Pflanzen leicht durch das Einwurzeln von Pelargonium-Stecklingen vermehren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Ver
Die Sommertage sind rückläufig, aber für Gärtner in der USDA-Zone 7 muss das nicht das letzte frische Gartenprodukt bedeuten. Okay, vielleicht haben Sie die letzten Gartentomaten gesehen, aber es gibt immer noch genug Gemüse, das für die Pflanzung der Zone 7 geeignet ist. Das Pflanzen von Herbstgärten verlängert die Gartensaison, so dass Sie weiterhin Ihre eigenen frischen Produkte verwenden können. Der fol
Diese großen, schönen Blätter von Zucchini-Pflanzen schützen ihre Früchte vor den Elementen und ermöglichen eine scheinbar endlose Versorgung mit glatten Zucchinis mit glatten Hautpartien. Für die meisten Gärtner ist die Frage, wie man so viele Früchte loswerden kann, in ihren Köpfen am wichtigsten, aber wenn ein Gärtner holprige Zucchinifrüchte hat, wird das Entsorgen von überschüssigem Obst ein sekundäres Problem bei der Korrektur der deformierten Zucchini. Lassen Sie un
Indische rosa Wildblumen ( Spigelia marilandica ) sind in den meisten Gebieten im Südosten der Vereinigten Staaten, so weit nördlich wie New Jersey und so weit westlich wie Texas gefunden. Diese atemberaubende einheimische Pflanze ist in vielen Gebieten bedroht, vor allem aufgrund der wahllosen Ernte durch übereifrige Gärtner. Sp
Es ist unwahrscheinlich, dass du Sumpftupelo-Bäume anpflanzen wirst, wenn du nicht in einem Gebiet mit feuchtem Boden lebst. Was ist Sumpf tupelo? Es ist ein großer einheimischer Baum, der in Feuchtgebieten und Sümpfen wächst. Lesen Sie weiter für Informationen über Sumpf Tupelo Baum und Sumpf Tupelo Pflege. Was
Staghorn Farne sind faszinierende Exemplare. Während sie sich durch Sporen vermehren, ist eine viel gebräuchlichere Methode der Vermehrung durch Jungtiere, kleine Pflänzchen, die von der Mutterpflanze heranwachsen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Jungfern-Farn-Jungtiere und die Fortpflanzung von Staghornfarn-Jungtieren entfernt. Wa