Eingemachte Mesquite Bäume: Tipps für wachsende Mesquite in einem Container



Mesquite-Bäume sind robuste Wüstenbewohner, die für ihren rauchigen Barbecue-Geschmack berühmt sind. Sie sind sehr schön und zuverlässig in trockenen, wüstenartigen Klimazonen. Aber können Mesquite-Bäume in Containern wachsen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob das Wachstum von Mesquite in einem Container möglich ist.

Können Mesquite-Bäume in Containern wachsen?

Die kurze Antwort ist: nicht wirklich. Einer der Hauptgründe, warum diese Bäume in der Wüste überleben können, ist ihr extrem tiefes Wurzelsystem mit einer besonders langen und schnell wachsenden Pfahlwurzel. Wenn es erlaubt wird, eine beliebige Größe in einem Topf zu erreichen, werden die Wurzeln von in Containern gewachsenen Mesquite-Bäumen beginnen, um sich herum zu wachsen und den Baum schließlich zu erwürgen.

Wachsendes Mesquite in einem Behälter

Wenn Sie einen ausreichend tiefen Behälter (mindestens 15 Gallonen) haben, ist es möglich, einen Mesquite Baum in einem Topf für ein paar Jahre zu halten. Schließlich werden sie normalerweise von Baumschulen verkauft. Besonders wenn Sie einen Mesquite-Baum aus Samen anbauen, ist es möglich, ihn in den ersten Jahren seines Lebens in einem Container zu halten, wenn er sich etabliert.

Es ist jedoch wichtig, es schnell in einen sehr großen Behälter zu bekommen, da es besonders früh eine lange Pfahlwurzel ablegt. Der Baum wird nicht so groß oder so kräftig wie im Boden wachsen, aber er wird für einige Zeit gesund bleiben.

Ein Mesquite in einem Container bis zur Reife anzubauen, ist jedoch nicht wirklich machbar. Es muss irgendwann ausgepflanzt werden, sonst läuft es Gefahr, komplett wurzelnd und sterbend zu werden.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie jemals die Enttäuschung erlebt haben, gesunde Blüten und Blüten von Ihren Pflanzen abtropfen zu lassen, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Ursachen Blüten in Pflanzen fallen und was Sie dagegen tun können. Warum fallen Blumen ab? In einigen Fällen ist der Blütentropfen in Pflanzen normal. Zum Be
Empfohlen
Schokolade ist nicht nur für die Küche, sondern auch für den Garten - vor allem für Schokolade. Wachsende Schokoladenkosmosblumen erfreuen jeden Schokoladenliebhaber. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum und die Pflege des Schokoladenkosmos im Garten zu erfahren. Schokolade Kosmos Info Schokoladenkosmos-Blumen ( Cosmos atrosanguineus ) sind dunkel rötlich-braun, fast schwarz und haben einen Schokoladengeruch. Sie
Die meisten Gärtner lieben ihre Hortensiensträucher, ob sie die Pom-pom-Sorte mit Globen aus Blütentrauben oder Sträucher mit Panicules oder Spitzenblüten anpflanzen. Hortensie Kältetoleranz variiert zwischen den Sorten, so dass Sie möglicherweise über winterharte Hortensien denken müssen. Wintertötung auf Hortensien ist kein schöner Anblick. Erfahren
Bestäubung ist der Prozess, der eine Blume in eine Frucht verwandelt. Ihr Orangenbaum kann die schönsten Blüten produzieren, aber ohne Bestäubung sehen Sie keine einzige Orange. Lesen Sie weiter, um etwas über die Bestäubung von Orangenbäumen zu lernen und wie man Orangenbäume in der Hand bestäubt. Wie bes
Was wäre der Sommer ohne Beeren? Brombeeren sind eine der am einfachsten zu wachsen und als Wildpflanzen in vielen Teilen von Nordamerika freiwillig. Sie sind ziemlich stoisch und robust, abgesehen von Pilzproblemen, die vielen Schädlings- oder Krankheitsproblemen nicht ausgesetzt sind. Blackberry Penicillium Fruchtfäule ist eine Pilzkrankheit, die vor allem bei Früchten nach der Ernte auftritt. Ve
Zitronengras ist eine zarte Staude, die entweder als Ziergras oder für ihre kulinarischen Anwendungen angebaut wird. Angesichts der Tatsache, dass die Pflanze in Regionen mit langen, heißen Wachstumsperioden heimisch ist, fragen Sie sich vielleicht: "Ist Zitronengras winterhart?" Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.
Die Porzellanpuppe ( Radermachera sinica ), oft als Smaragdbaum oder Schlangenbaum bekannt, ist eine zart aussehende Pflanze, die aus dem warmen Klima Süd- und Ostasiens stammt. China-Puppenpflanzen in Gärten erreichen im Allgemeinen Höhen von 25 bis 30 Fuß, obwohl der Baum in seiner natürlichen Umgebung viel größere Höhen erreichen kann. Indoor