Wassermelonen-Bakterienzinn-Nekrose: Was verursacht Wassermeloneschrot-Nekrose



Wassermelonenbakterielle Rindennekrose klingt wie eine schreckliche Krankheit, die man auf einer Melone aus einer Meile Entfernung entdecken kann, aber kein solches Glück. Bakterielle Rindennekrose Krankheit ist in der Regel nur sichtbar, wenn Sie die Melone aufschneiden. Was ist Wassermelonenkernnekrose? Was verursacht Wassermelonenkernnekrose? Wenn Sie mehr Informationen über Wassermelonen-Bakterien-Rinden-Nekrose möchten, wird dieser Artikel helfen.

Was ist Wassermelonen Rinde Nekrose?

Die bakterielle Rindennekrose der Wassermelone ist eine Krankheit, die verfärbte Bereiche in der Rinde der Melone verursacht. Die ersten Symptome der Wassermelonenkern-Nekrose sind harte, verfärbte Rindenbereiche. Mit der Zeit wachsen sie und bilden ausgedehnte tote Zellbereiche auf der Schwarte. Diese berühren normalerweise nicht das Melonenfleisch.

Was verursacht Wassermelonen Rind Nekrose?

Experten glauben, dass die Nekrose Symptome der Wassermelonenschale durch Bakterien verursacht werden. Sie denken, dass die Bakterien natürlich in der Wassermelone vorhanden sind. Aus Gründen, die sie nicht verstehen, verursacht das Bakterium Symptomentwicklung.

Pflanzenpathologen haben verschiedene Bakterien aus nekrotischen Bereichen in der Schwarte identifiziert. Deshalb wird die Krankheit oft als bakterielle Rindennekrose bezeichnet. Es wurden jedoch keine Bakterien als diejenigen identifiziert, die die Probleme verursachen.

Derzeit vermuten Wissenschaftler, dass die normalen Wassermelonenbakterien von einer stressigen Umweltbedingung betroffen sind. Dies, spekulieren sie, löst eine überempfindliche Reaktion in der Fruchtschale aus. Zu diesem Zeitpunkt sterben die dort lebenden Bakterien ab, wodurch in der Nähe befindliche Zellen sterben. Dies haben jedoch keine Wissenschaftler in Experimenten verifiziert. Die Beweise, die sie gefunden haben, deuten darauf hin, dass Wasserstress beteiligt sein könnte.

Da die Nekrose keine Nekrose-Symptome der Wassermelonen auf der Außenseite der Melonen verursacht, sind es in der Regel die Verbraucher- oder Heim-Züchter, die das Problem entdecken. Sie schneiden in die Melone und finden die Krankheit vor.

Bakterielle Rind Nekrose-Krankheit-Kontrolle

Die Krankheit wurde in Florida, Georgia, Texas, North Carolina und Hawaii berichtet. Es ist kein ernstes jährliches Problem geworden und taucht nur sporadisch auf.

Da es schwierig ist, Früchte zu identifizieren, die mit Wassermelonen-Bakterienrindenekrosen infiziert wurden, bevor sie in sie geschnitten werden, kann die Kultur nicht aussortiert werden. Schon wenige kranke Melonen können dazu führen, dass eine ganze Pflanze vom Markt genommen wird. Leider gibt es keine Kontrollmaßnahmen.

Vorherige Artikel:
Der Anbau von Aluminiumpflanzen ( Pilea cadierei ) ist einfach und wird dem Haus mit spitzen Blättern, die in metallisches Silber gespritzt sind, zusätzlichen Reiz verleihen. Lassen Sie uns mehr über die Pflege einer Pilea Aluminium-Pflanze in Innenräumen erfahren. Über Pilea Zimmerpflanzen Pilea Zimmerpflanzen gehören zur Familie der Urticaceae und werden in tropischen Regionen der Welt, vorwiegend in Südostasien, gefunden. Die m
Empfohlen
Es ist interessant, dass Clausena lansium als die indische Sumpfpflanze bekannt ist, da sie tatsächlich in China und dem gemäßigten Asien beheimatet ist und nach Indien eingeführt wurde. Die Pflanzen sind in Indien nicht sehr bekannt, aber sie wachsen gut im Klima des Landes. Was ist eine Wampi Pflanze? Wa
Während Samen in gewöhnlichem Gartenboden begonnen werden können, gibt es eine Anzahl von Gründen, stattdessen ein Samen zu verwenden, der ein schmutzfreies Medium beginnt. Einfach zu machen und einfach zu bedienen, lasst uns mehr über die Verwendung von erdlosem Pflanzmedium für den Anbau von Samen erfahren. Waru
Englische Efeugewächse ( Hedera helix ) sind hervorragende Kletterpflanzen, die durch kleine Wurzeln, die entlang der Stängel wachsen, an fast jeder Oberfläche haften. Englisch Efeu Pflege ist ein Kinderspiel, so dass Sie es in entfernten und schwer zugänglichen Bereichen pflanzen können, ohne sich um Wartung kümmern. Wach
Wir züchten unseren Schnittlauch in unserem Kräuterbett, aber wussten Sie, dass der wilde Schnittlauch ( Allium schoeneprasum ) eine der am häufigsten vorkommenden und leicht zu identifizierenden Wildpflanzen ist? Was sind wilde Schnittlauch und sind Schnittlauch essbar? Lesen Sie weiter, um mehr über die Identifizierung von Schnittlauch zu erfahren und ob der Schnittlauch sicher ist. Si
Sich auf die Avocadosaison vorzubereiten, bedeutet so viel mehr, wenn Sie Ihre eigenen Alligatorbirnen wachsen lassen. Anstatt die berühmte Guacamole des Nachbarn zu essen, ist es deine, auf die jeder auf dem Block wartet, aber wenn dein Avocadobaum Blattflecken entwickelt, bedeutet das, dass die Party vorbei ist?
Sowohl das gelbe als auch das dalmatinische Toadflax ( Linaria vulgaris und L. dalmatica ) sind schädliche Unkräuter, die in die Wildnis entwichen sind und sich schnell ausbreiten, wodurch der Lebensraum für Wildtiere, einheimische Pflanzenpopulationen und Futterflächen reduziert werden. Es gibt einige andere Arten von Toadflax, die respektable und sogar wünschenswerte Gartenpflanzen machen. Als