Wassermelonen-Bakterienzinn-Nekrose: Was verursacht Wassermeloneschrot-Nekrose



Wassermelonenbakterielle Rindennekrose klingt wie eine schreckliche Krankheit, die man auf einer Melone aus einer Meile Entfernung entdecken kann, aber kein solches Glück. Bakterielle Rindennekrose Krankheit ist in der Regel nur sichtbar, wenn Sie die Melone aufschneiden. Was ist Wassermelonenkernnekrose? Was verursacht Wassermelonenkernnekrose? Wenn Sie mehr Informationen über Wassermelonen-Bakterien-Rinden-Nekrose möchten, wird dieser Artikel helfen.

Was ist Wassermelonen Rinde Nekrose?

Die bakterielle Rindennekrose der Wassermelone ist eine Krankheit, die verfärbte Bereiche in der Rinde der Melone verursacht. Die ersten Symptome der Wassermelonenkern-Nekrose sind harte, verfärbte Rindenbereiche. Mit der Zeit wachsen sie und bilden ausgedehnte tote Zellbereiche auf der Schwarte. Diese berühren normalerweise nicht das Melonenfleisch.

Was verursacht Wassermelonen Rind Nekrose?

Experten glauben, dass die Nekrose Symptome der Wassermelonenschale durch Bakterien verursacht werden. Sie denken, dass die Bakterien natürlich in der Wassermelone vorhanden sind. Aus Gründen, die sie nicht verstehen, verursacht das Bakterium Symptomentwicklung.

Pflanzenpathologen haben verschiedene Bakterien aus nekrotischen Bereichen in der Schwarte identifiziert. Deshalb wird die Krankheit oft als bakterielle Rindennekrose bezeichnet. Es wurden jedoch keine Bakterien als diejenigen identifiziert, die die Probleme verursachen.

Derzeit vermuten Wissenschaftler, dass die normalen Wassermelonenbakterien von einer stressigen Umweltbedingung betroffen sind. Dies, spekulieren sie, löst eine überempfindliche Reaktion in der Fruchtschale aus. Zu diesem Zeitpunkt sterben die dort lebenden Bakterien ab, wodurch in der Nähe befindliche Zellen sterben. Dies haben jedoch keine Wissenschaftler in Experimenten verifiziert. Die Beweise, die sie gefunden haben, deuten darauf hin, dass Wasserstress beteiligt sein könnte.

Da die Nekrose keine Nekrose-Symptome der Wassermelonen auf der Außenseite der Melonen verursacht, sind es in der Regel die Verbraucher- oder Heim-Züchter, die das Problem entdecken. Sie schneiden in die Melone und finden die Krankheit vor.

Bakterielle Rind Nekrose-Krankheit-Kontrolle

Die Krankheit wurde in Florida, Georgia, Texas, North Carolina und Hawaii berichtet. Es ist kein ernstes jährliches Problem geworden und taucht nur sporadisch auf.

Da es schwierig ist, Früchte zu identifizieren, die mit Wassermelonen-Bakterienrindenekrosen infiziert wurden, bevor sie in sie geschnitten werden, kann die Kultur nicht aussortiert werden. Schon wenige kranke Melonen können dazu führen, dass eine ganze Pflanze vom Markt genommen wird. Leider gibt es keine Kontrollmaßnahmen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Säugetierbekämpfung im Garten ist ein schwieriger Prozess, da die Käfer wie Feuchtigkeit und Gärten ohne Wasser nicht existieren können. Gute kulturelle Praktiken können helfen, Sauen im Garten zu reduzieren, ebenso wie andere, zerstörerische Käfer, die die Ernte schädigen. Wie los
Empfohlen
Blattdünger ist ein guter Weg, um den Nährstoffbedarf Ihrer Pflanzen zu ergänzen. Es gibt verschiedene Arten von Besprühungsoptionen für den Hausgärtner, daher sollte es einfach sein, ein Rezept oder eine geeignete Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Blattsprays zu erfahren, um die Gesundheit Ihrer Pflanzen zu erhalten. Was ist
Dill ist eine Biennale, die am häufigsten jährlich angebaut wird. Seine Blätter und Samen sind kulinarische Aromen, aber die Blüte wird die Blätter behindern und gleichzeitig die pikanten Samen liefern. Sie müssen entscheiden, welches Teil Sie am meisten wünschen, um eine größere Ernte dieses Dillwachstums zu fördern. Wenn ein
Also hattest du eine Rekordernte von Äpfeln, Pfirsichen, Birnen, was hast du. Die Frage ist, was mit dem ganzen Überschuss zu tun ist. Die Nachbarn und Familienmitglieder haben genug und Sie haben alles in Dosen und gefroren, was Sie handhaben können. Klingt wie es ist Zeit zu versuchen, Früchte für die langfristige Lagerung zu trocknen. Dur
Melampodium ist eine Pflanzengattung, deren sonnige gelbe Blüten ein Lächeln auf das Gesicht des meist bestätigten Graupapageien bringen. Was ist Melampodium? Die Gattung unterstützt über 40 Sorten von nordamerikanischen und mexikanischen Einjährigen und Stauden. Zwei der häufigsten sind Butter und Blackfoot Daisy, die buschige Pflanzen bilden. Viele
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ein weiterer Wildblumen-Favorit und muss für den Garten ist die Spiderwort ( Tradescantia ) Pflanze. Diese interessanten Blumen bieten nicht nur etwas anderes als die Landschaft, sondern sind auch extrem einfach zu pflegen. Wie hat eine so schöne Pflanze einen so ungewöhnlichen Namen bekommen? W
Wegen ihrer kleineren Größe und leichten Wachstumsgewohnheiten, sind Palmen sehr beliebt Zimmerpflanzen, obwohl sie im Freien in USDA Pflanzenhärtezonen 10 und 11 angebaut werden. Während die meisten Bäume können eine Vielzahl von Möglichkeiten propagiert werden, nur Salon Palm durch Samen vermehrt werden. Die g