Mehltau von Astern: Behandlung einer Aster mit Mehltau



Echter Mehltau auf Asterpflanzen wird Ihren Blüten nicht unbedingt schaden, aber er sieht nicht sehr gut aus. Diese Pilzinfektion ernährt sich von Astern und anderen Pflanzen, aber sie kann verhindert und behandelt werden, indem die Bedingungen, die ihr Wachstum fördern, minimiert und Fungizide verwendet werden.

Über pulverförmigen Mehltau von Astern

Echter Mehltau wird durch einen Pilz verursacht. Es gibt mehrere Arten, die den Befall verursachen, von denen jede für bestimmte Pflanzenarten parasitär ist. Das bedeutet, dass wenn Sie Mehltau auf Asterpflanzen bekommen, wird es keine Pflanzen von anderen Familien infizieren. Der Pilz wächst auf der Oberfläche von Blättern und gelangt in Zellen, um Nährstoffe zu ernähren. Es braucht die Pflanze, um am Leben zu sein, um zu wachsen, so begünstigt es tatsächlich Bedingungen, die auch die Wirtspflanze begünstigen.

Sie können den echten Mehltau an den weißen bis grauen Flecken auf der Blattoberfläche erkennen. Sie werden sich ausbreiten und wachsen und schließlich mehr von der Blattoberfläche bedecken. Die Pflanze kann lange gesund bleiben, bevor die Blätter schließlich trocken werden.

Aster mit Mehltau behandeln

Sie können eine Infektion mit Mehltau in Ihren Astern verhindern, indem Sie Bedingungen schaffen, unter denen der Pilz weniger wahrscheinlich wächst. Die günstigsten Bedingungen für das Wachstum von Mehltau umfassen schwaches Licht, mäßige Temperaturen und hohe Feuchtigkeit. Sie können natürlich nicht unbedingt alle diese Faktoren kontrollieren, aber es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um den Befall zu erschweren:

  • Vermeide es, die Blätter von Astern nass zu bekommen.
  • Wasser nur an den Wurzeln, um die Feuchtigkeit um die Pflanzen zu minimieren.
  • Im Herbst Abfall vom Bett befreien.
  • Entfernen und zerstören Sie das von Mehltau befallene Blattwerk, sobald Sie Anzeichen davon erkennen.

Wenn Sie Anzeichen von Mehltau auf Aster früh bemerken, können Sie wahrscheinlich die Situation verwalten und verhindern, dass die Pilzinfektion auf andere Pflanzen ausbreitet. Wenn Sie die Infektion nicht durch Kontrolle der Umwelt unter Kontrolle bekommen, können Sie versuchen, die betroffenen Pflanzen mit Chemikalien zu behandeln.

Besuchen Sie Ihren lokalen Kindergarten oder Anbaubüro, um die richtige Art von Fungizid für Mehltau zu erhalten. Wenden Sie das Fungizid alle zehn Tage bis zwei Wochen an. Wenn du immer noch Schwierigkeiten hast, echten Mehltau zu bekämpfen, solltest du alle Astern aus dem betroffenen Bett entfernen, sie zerstören, das Bett reinigen und wieder Astern wachsen lassen oder eine andere Pflanze pflanzen, die für die Infektion nicht anfällig ist .

Vorherige Artikel:
Dattelpalmen können der Landschaft eine exotische Ausstrahlung verleihen oder dazu dienen, einen beschaulichen Garten in ein tropisches Paradies zu verwandeln, in Gebieten, die warm genug sind, um sie das ganze Jahr über im Freien zu pflanzen. Aber um diese Dattelpalmen gut aussehen zu lassen, ist es wichtig, die üblichen Probleme mit Dattelpalmen zu lösen. Da
Empfohlen
Ziergräser bieten viele attraktive Funktionen im Garten. Die meisten sind extrem anpassungsfähig und erzeugen einen verführerischen Klang in sanften Brisen, kombiniert mit eleganter Bewegung. Sie sind auch im Allgemeinen wartungsarm und leiden nur unter wenigen Schädlingen. Schattige Ziergräser sind traditionell schwer zu finden, da viele der kommerziellen Angebote auf Sonnenstandorte ausgerichtet sind. Neu
Kinder lieben Pizza und eine einfache Möglichkeit, sie dazu zu bringen, Gartenarbeit zu lieben, ist es, einen Pizza-Garten anzubauen. Es ist ein Garten, in dem Kräuter und Gemüse angebaut werden, die normalerweise auf Pizza zu finden sind. Schauen wir uns an, wie man mit Kindern im Garten Pizzakräuter anbaut. Wi
Je nach Anbaugebiet sind die Ensete-Bananenpflanzen in vielen Teilen Afrikas eine wichtige Nahrungsquelle. Ensete ventricosum Anbau kann in den Ländern von Äthiopien, Malawi, in ganz Südafrika, Kenia und Simbabwe gefunden werden. Lassen Sie uns mehr über falsche Bananenpflanzen erfahren. Was ist eine falsche Banane? Di
Oh nein, meine Orangenbaumblätter werden gelb! Wenn du mental schreist, während du die Gesundheit deines Orangenbaums beobachtest, fürchte dich nicht, es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Orangenbäume gelb werden und viele von ihnen behandelbar sind. Lesen Sie weiter, um mehr über sie zu erfahren. Waru
Echter Mehltau ist eine leicht zu erkennende Krankheit. Auf Bäumen mit echtem Mehltau sehen Sie ein weißes oder graues, pudriges Wachstum auf den Blättern. Es ist normalerweise nicht tödlich in Bäumen, aber es kann Obstbäume verunstalten und ihre Produktivität einschränken. Sie können Mehltaupilze auf Bäumen verhindern, indem Sie geeignete kulturelle Praktiken anwenden, aber auch die Behandlung von Mehltau an Bäumen ist möglich. Lesen Sie
Der Granatambrosiakäfer ( Xylosandrus crassiusculus ) ist nur 2 bis 3 Millimeter lang, kann aber über 100 Laubbaumarten vollständig vernichten. Die Weibchen der Art tunneln in Bäume und graben Kammern aus, in denen sie Eier legt und ihre Nachkommenschaft aufzieht. Die Schädigung des Granatambrosekäfers kommt von den Vortriebsaktivitäten des weiblichen Insekts und dem Ambrosiapilz, den sie in das Holz einbringt. Also,