Vermehrende Jade Plants - Wie man Jade Pflanzen Stecklinge Wurzel



Viele Menschen lieben es, Jadepflanzen zu Hause anzubauen, weil sie pflegeleicht und schön anzusehen sind. Was viele Leute nicht wissen, ist, dass es fast so einfach ist, eine Jade Pflanze aus einem Stengel oder Blatt Schneiden zu starten, als Pflege für Jade Pflanzen. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Wurzelschneiden von Jadepflanzen und Blättern.

Wie man Wurzel-Jade-Anlage-Ausschnitte Wurzel

Wachsende Jade Pflanzen von Stecklingen beginnt mit dem Schneiden. Wählen Sie eine gesunde und krankheitsfreie Jadepflanze aus. Der Zweig sollte 3 bis 4 Zoll lang sein, um eine Jadepflanze zu bewurzeln. Wenn es auf der Jadepflanze keinen langen Ast gibt, sollten Sie die Anleitung für die Ausbreitung von Jadepflanzen aus Blättern ausprobieren (die in diesem Artikel weiter unten aufgeführt ist). Verwenden Sie ein scharfes, sauberes Messer, um den ausgewählten Ast von der Pflanze abzuschneiden.

Der nächste Schritt, um eine Jadepflanze von einem Schnitt zu starten, ist es, den Schnitt zu trocknen. Die Wunde an der Jade-Pflanze, die du geschnitten hast, wird nass sein und Krankheiten hervorrufen, wenn du versuchst, sie nass zu winden. Lassen Sie die Jadepflanze an einem trockenen, vorzugsweise warmen Ort ruhen, bis sich eine Hornhaut entwickelt (etwa ein bis zwei Wochen). Um sicherzustellen, dass die Krankheit nicht die Jade Pflanze schneiden infiziert, können Sie die offene Wunde mit Bewurzelungshormon, das auch eine Anti-Pilz-Verbindung enthalten wird verstauben.

Nach dem Trocknen des Schnitts der Jade-Pflanze schneiden Sie den Schnitt in eine Mischung aus halbem Vermiculit oder Perlit und halber Erde. Beim Bewässern einer Jade Pflanze sparsam wässern, damit die Topfmischung erst feucht wird, bis die Jade Pflanze ausbricht. Nachdem es verwurzelt ist, können Sie es wie eine normale Jadepflanze behandeln.

Vermehrung von Jade Pflanzen aus Blättern

Wenn die Jade Pflanze klein ist oder wenn Sie nur wenige Blätter von der Pflanze ernten können, können Sie Jade Pflanzen nur mit den Blättern vermehren.

Wenn Sie eine Jade Pflanze aus einem Blatt starten, beginnen Sie mit der Auswahl eines gesunden Blattes aus der Pflanze. Schneide das Blatt von der Pflanze ab. Der nächste Schritt bei der Vermehrung von Jadepflanzen aus Blättern besteht darin, das Jadeblatt auf eine Topfmischung aus halbem Vermiculit oder Perlit und halbem Boden zu legen. Bewässern Sie die Topfmischung einmal, nachdem Sie das Jadeblatt niedergelegt haben und sparsam wässern, bis das Blatt Wurzeln ausbildet.

Sobald das Blatt Wurzeln geschlagen hat, beginnt das Blatt, Pflänzchen oder kleine Pflanzen von den Rändern des Blattes, die den Boden berühren, zu züchten. Es sollte zwischen zwei Wochen und zwei Monaten dauern, bis Pflänzchen erscheinen.

Sobald die Pflänzchen ein paar Zentimeter groß sind, können Sie sie wie normale Jadepflanzen behandeln.

Wachsende Jadepflanzen aus Stecklingen oder Blättern ist einfach zu tun. Das Wissen, wie man Jadepflanzenstecklinge und -blätter anwurzelt, kann dir helfen, mehr Pflanzen für Freunde und Familie zu machen. Viel Glück beim Start einer Jade Pflanze in Ihrem Garten.

Vorherige Artikel:
Ist Ihnen aufgefallen, dass Kartoffeln übergebacken, gespalten und gebuttert sind? Seit einiger Zeit haben Kartoffeln ein Kaleidoskop von Farben, Formen und Größen. Viele haben sie schon immer gesehen, sind aber einfach in Ungnade gefallen. Nehmen Sie zum Beispiel Fischkartoffeln. Was sind Fingerling Kartoffeln? W
Empfohlen
Nur wenige Pflanzen repräsentieren wärmere Klimazonen als die Bougainvillea mit ihren hellen Deckblättern und üppigem Wachstum. Viele Bougainvillea-Besitzer finden sich vielleicht ratlos, als plötzlich ihre gesunde Bougainvillea-Rebe aussieht, als ob ein geheimnisvoller nächtlicher Eindringling alle Blätter weggefressen hätte. Dieser
Eine Staude in ihrer natürlichen Umgebung, ist das Anbauen von Süßkartoffeln in Containern eigentlich ein leichtes Unterfangen, aber die Pflanze wird normalerweise so jährlich angebaut. Süßkartoffeln sind sehr nahrhaft und kommen in zwei verschiedenen Sorten - trockene Fleischsorten und feuchte Fleischsorten. Die
Es gibt wenige farbenprächtigere und vielfältigere Pflanzen als Coleus. Coleus-Pflanzen vertragen keine Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, aber kühle, kürzere Tage spornen eine interessante Entwicklung in diesen Laubpflanzen an. Haben Coleus-Pflanzen Blumen? Die Blüte der Coleus-Pflanze beginnt als ein Signal, dass der Winter kommt und die Pflanze Samen produzieren sollte, um ihre genetische Dynastie fortzusetzen. Das
Kleinkinder lieben es, Zeit im Freien zu verbringen, um die Natur zu entdecken. Ihr Kleinkind wird viele Dinge finden, die es im Garten zu entdecken gilt, und wenn Sie mit ein paar kleinen Gartenarbeiten vorbereitet sind, können Sie seine Erfahrung verbessern. Gartenarbeit mit Kleinkindern ist eine gesunde Möglichkeit für Eltern und Kinder, gemeinsam die Natur zu genießen. Th
Aloe, von der wir eine ausgezeichnete Brandsalbe bekommen, ist eine Sukkulente. Sukkulenten und Kakteen sind bemerkenswert verzeihlich und leicht zu vermehren. Aloe Pflanzen produzieren Offsets, auch bekannt als Welpen, als Teil ihres Wachstumszyklus. Aloe-Pflanzen vom Elternteil zu trennen produziert eine ganz neue Aloe, die man genießen kann.
Ein altmodisches, mehrjähriges Kraut, costmary ( Chrysanthemum Balsamita syn. Tanacetum Balsamita ) wird für seine langen, gefiederten Blätter und Minze-artigen Aroma geschätzt. Winzige gelbe oder weiße Blüten erscheinen im Spätsommer. Auch als Bibelpflanze bekannt, wurden costmary Blätter oft als Lesezeichen verwendet, um Seiten der Schrift zu markieren. Außerd