Blaue Puya Pflanzeninformation - Was ist Türkis Puya



Die Blaue Puya Pflanze oder Türkis Puya, ist eine Bromelie und eng mit der Ananas verwandt. Was ist Türkis Puya? Die Pflanze ist ein seltenes Exemplar, das aus Chile in den Anden stammt. Es ist Teil mehrerer Sammlungen von Kakteen und Sukkulenten, kommt aber in Nordamerika nicht wild vor. Samen sind verfügbar, um zu bestellen, oder Sie können in der Lage sein, eine Abteilung zu bekommen, wenn Sie Glück haben. Dies sind die zwei wichtigsten Möglichkeiten, Puya Pflanzen zu vermehren und die majestätischen Blütenspitzen und klassischen Rosetten dieser Sukkulente zu genießen.

Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie Sie Türkis Puya wachsen und Ihre Freunde verblüffen und Mitgärtner mit der gewagten und mutigen Form neidisch machen können.

Was ist Türkis Puya?

Puya Berteroniana ist eine trockene terrestrische Bromelie des Klimas. Die Pflanze wird unter dem Namen Aqua Sapphire Tower verkauft, eine angemessene Beschreibung für die seltenen kolossalen Blütentrauben, die sie im reifen Zustand produziert.

Die Blaue Puya Pflanze befindet sich in den oberen Lagen des trockenen Chile. Es ist eine robuste Pflanze, die 3 bis 4 Fuß hoch aus einer basalen Rosette Form von silbrig grauen Blättern mit gezahnten Kanten wächst. Die Blütenstiele können bis zu 6 bis 7 Fuß hoch sein und sind mit herrlichen türkisfarbenen Blüten mit tief orangefarbenen Antheren verziert.

Der Effekt ist ziemlich eindrucksvoll und einzigartig in der Pflanzenwelt, aber es kann 6 bis 8 Jahre dauern, bis Blumen erscheinen. Im Laufe der Zeit wird die Pflanze Offsets oder Welpen bilden. Diese sind leicht als eine einfache Art der Verbreitung von Puya Pflanzen eingeteilt.

Wie man Türkis Puya anbaut

Du kannst Puya Samen bekommen und die Pflanzen selbst in einem Gewächshaus starten. Puya sind langsam zu keimen und erfordern Temperaturen von mindestens 70 Grad Fahrenheit (21 ° C). Verwenden Sie eine gut durchlässige Blumenerde in einer Samenfläche. Halten Sie die Samen bis zum Keimen leicht feucht. Sobald Sie Sämlinge sehen, bewegen Sie die Wohnung in einen hell erleuchteten Bereich mit Schutz vor dem grellen Licht des Mittags.

Verpflanzen Sie die Sämlinge, wenn sie eine Rosette gebildet haben. Pflanzen können einen überfüllten Topf tolerieren. In den USDA-Zonen 8 bis 11 können Sie Rosetten in den Garten transplantieren, aber in anderen Zonen müssen sie im Winter nach drinnen verlegt werden. Bis die kalten Temperaturen erscheinen, ist Blue Puya ein großartiges Patio-Exemplar.

Türkis Puya Pflege

Wasser Puya Pflanzen im Boden einmal pro Woche im Sommer. Topfpflanzen sollten gegossen werden, wenn die oberen paar Zentimeter Erde ausgetrocknet sind. Gießen Sie die Pflanze im Winter nur einmal im Monat, wenn die Pflanze ruht.

Düngen Sie mit einem verdünnten Sukkulentenfutter oder Zimmerpflanzenfutter im Frühjahr.

Entfernen Sie Laub von den Rosetten für das beste Aussehen. Die Jungen können mit einem scharfen, sterilen Messer abgeschnitten und für eine neue Versorgung der Pflanzen eingetopft werden.

Türkis Puya Pflege ist einfach, solange Sie gut durchlässigen Boden, eine ziemlich sonnige Lage und warme Temperaturen haben. Die Pflanzen sind für kurze Zeit sogar einmal trockenheitstolerant.

Vorherige Artikel:
Wenn du Schaden an deinen Bäumen hast und du siehst, dass die Blätter braun werden oder die Nadeln von den Kiefern in deinem Garten fallen, hast du vielleicht einen Beutelwürmer. Wenn das der Fall ist, wundern Sie sich wahrscheinlich über die Kontrolle von Wattwürmern. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Beutelwürmer loswird. Die K
Empfohlen
Viele Gärtner beginnen schon vor dem ersten Blattwechsel und vor dem ersten Frost mit der Planung des sukzessiven Gartens. Ein Spaziergang durch den Garten liefert uns jedoch unsere wertvollsten Hinweise auf den Zeitpunkt verschiedener Kulturen. Klima-, Wetter- und Temperaturauslöser interagieren mit der Umwelt und beeinflussen die Pflanzen-, Tier- und Insektenwelt - Phänologie. W
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ein sehr wichtiger Aspekt für die Entwicklung glücklicher und gesund krankheitsresistenter Rosen ist die gute Bewässerung von Rosen. In diesem Artikel werfen wir einen kurzen Blick auf die Bewässerung Rosen, auch bekannt als feuchtigkeitsspendende Rosenbüsche. Wie
Jedes Jahr weiß ich, dass der Frühling entsprungen ist, als das grüne Laub unserer Traubenhyazinthenbirnen beginnt, aus dem Boden aufzuscheinen. Und jedes Jahr erscheinen mehr und mehr glockenförmige Blüten, die die Landschaft mit ihrer leuchtenden blauen Farbe ausstatten. Es gibt viele Sorten von Traubenhyazinthen, 40 Arten allein, die die Landschaft widerspiegeln und den blauen Himmel widerspiegeln, der das Winterende ankündigt. Was
Thymian-Pflanzen, wie die meisten holzigen Kräuter, eignen sich am besten, wenn sie regelmäßig geschnitten werden. Die Zeit zu nehmen, Thymian zu trimmen, schafft nicht nur eine schöner aussehende Pflanze, sondern hilft auch, die Menge zu verbessern, die Sie von der Pflanze ernten können. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie Thymian geschnitten wird, damit er für Sie am besten wächst. Wann
Eine perfekt reife Birne ist ambrosial, erhaben in ihrem Aroma, ihrer Textur und ihrem Geschmack. Aber Birnen sind, wie auch andere Früchte, nicht immer perfekt im Aussehen. Ein ziemlich häufiges Problem bei Birnen ist Split Birnenfrucht. Warum teilen sich Birnen? Das Knacken von Birnenfrucht kommt auf einen gemeinsamen Nenner.
Heidelbeermaden sind Schädlinge, die oft in der Landschaft unentdeckt bleiben, bis die Blaubeeren geerntet sind. Winzige, weiße Würmer können in den betroffenen Früchten auftreten und sich schnell ausbreiten und die Ernte des gesamten Jahres ruinieren. Lasst uns mehr über die Bekämpfung von Blaubeermäusen lernen. Was si