Kamelien-Blatt-Gallenkrankheit - erfahren Sie über Blattgallen auf Kamelien



Auf Kamelien ist Blattgalle nicht zu unterscheiden. Am stärksten betroffen sind die Blätter mit verdrehtem, verdicktem Gewebe und rosa-grüner Färbung. Was ist Kamelienblattgalle? Es ist eine Krankheit, die durch einen Pilz verursacht wird. Es kann auch junge Stängel und Knospen beeinflussen, was die Blütenproduktion beeinflusst. Aus diesem Grund ist eine effektive Kameliengallenbehandlung wichtig.

Was ist Kamelienblatt Gall?

Kamelien sind bewährte Gewinner mit kühlen Saisonblüten und glänzenden grünen Blättern. Die Pflanzen sind relativ winterhart und behalten auch unter harten Bedingungen ihre Kraft. Camellia Blattgalle Krankheit nicht wirklich die Vitalität der Pflanze beeinflussen, aber es wird die Schönheit der Blätter abwerten und kann die Blüten reduzieren. Zum Glück ist Blattgalle auf Kamelien leicht zu behandeln, solange Sie den Lebenszyklus des Pilzes lernen und ein paar Regeln befolgen.

Die entstellende Krankheit stammt vom Pilz Exobasidium vaccinii . Es ist ein Pilz, der im Boden überwintert und auf Blätter gespritzt oder in den Wind geblasen wird. Der Pilz ist Wirt spezifisch, obwohl es andere Arten von Exobasidium gibt, die spezifische Familien der Pflanze betreffen. Die Verschmutzung tritt im Herbst und Winter auf, und im Frühjahr bilden sich Kamelienblüten. Das betroffene Gewebe entwickelt sich zu kleinen Beulen, die sich farblich dem normalen Pflanzengewebe anpassen. Wenn sie größer werden, wird das Gewebe rosa und die Galle kann bis zu einem Zoll im Durchmesser anschwellen.

Fortschreiten von Gallonen auf Kamelienblättern

Gallen können einzelne Flecken auf einem Blatt oder Stamm sein oder das gesamte Gewebe infizieren. Wenn die Gallen reifen, werden sie an der Unterseite weiß. Dies sind die Pilzsporen, die innerhalb des Pflanzengewebes gereift sind und den Lebenszyklus neu beginnen, wenn die Sporen verteilt sind.

Vom späten Frühling bis zum Frühsommer sind die Kamelienblätter braun geworden und vom Hauptkörper der Pflanze abgefallen. Alle verbleibenden Sporen ruhen im Boden, bis Regen oder andere Mechanismen sie auf anfälliges Pflanzengewebe aufrühren und pflanzen.

Camellia Blattgalle ist am häufigsten auf Camellia sasanqua, aber es kann jede Pflanze in der Gattung beeinflussen.

Kamelien Gall Behandlung

Kein existierendes Pilzspray ist zur Bekämpfung der Kamelienblattgallenkrankheit verfügbar. Wenn Sie Pflanzen haben, die nicht betroffen sind, können Sie ein vorbeugendes Bordeauxspray im frühen Frühling gerade bei der Knospenpause anwenden.

Das Beschneiden der Pflanze, um Luft und Sonnenlicht durchzuhalten, ist ebenfalls hilfreich. Es ist wichtig, die Krankheit zu fangen, bevor die Blätter weiß werden, um die Ausbreitung der Sporen zu verhindern. Die Entfernung und Entsorgung der betroffenen Pflanzenteile ist die beste Behandlung. Der Pilz wird wahrscheinlich in Kompost bestehen bleiben, was bedeutet, dass jegliches Pflanzenmaterial in den Müll geworfen oder verbrannt werden muss.

Es gibt auch einige gegen Blattgalle resistente Arten, die versuchen, in der Landschaft zu pflanzen.

Vorherige Artikel:
Wachsende Lilien aus Zwiebeln ist ein beliebter Zeitvertreib vieler Gärtner. Die Blume der Lilienpflanze ( Lilium spp.) Ist eine Trompetenform und kommt in vielen Farben, die Rosa, Orange, Gelb und Weiß einschließen. Die Stiele der Blume reichen von 2 bis 6 Fuß. Es gibt viele Arten von Lilien, aber die allgemeine Pflege von Liliengewächsen ist im Grunde die gleiche. Wie
Empfohlen
Sie müssen kein eingefleischter Gärtner sein, um eine großartige Gemeinschaft von Plänen in Ihrem Haus zu haben. Viele Hausbesitzer finden einen gepflegten und unkrautfreien Rasen so schön wie jeden Rosengarten. Wenn du ein Grasmeer aufrechterhältst, muss jede Pflanze, die nicht deine ist, ausgerottet werden. Die
Die in der Mittelmeerregion heimischen Aleppo-Kiefern ( Pinus halepensis ) benötigen ein warmes Klima, um gedeihen zu können. Wenn Sie Aleppo-Kiefern in der Landschaft sehen, werden sie wegen ihrer Größe normalerweise in Parks oder Gewerbegebieten liegen, nicht in Hausgärten. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Aleppo-Kiefern. Über
Was ist Meereslavendel? Auch als Sumpf-Rosmarin und Lavendel-Sparsamkeit bekannt, ist der Meereslavendel ( Limonium carolinianum ), der nichts mit Lavendel, Rosmarin oder Sparsamkeit zu tun hat, eine mehrjährige Pflanze, die oft in Salzwiesen und entlang küstennaher Sanddünen wild wächst. Meereslavendel zeigt rotgetönte Stiele und ledrige, löffelförmige Blätter. Zarte
Wenn Sie Amaranth wachsen, ist es kein Wunder, mit seinen nährstoffreichen Grünen und Samen. Außerdem sind die Samenköpfe wirklich schön und fügen der Landschaft einen einzigartigen Brennpunkt hinzu. Wenn die Amaranth-Samenköpfe deutlich sichtbar sind, ist es dann an der Zeit, den Amaranth zu ernten? Woher
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Nichts geht über die kühlen, wassergefüllten Früchte der Wassermelone an einem heißen Sommertag, aber wenn Ihre Wassermelone am Weinstock platzt, bevor Sie die Chance hatten zu ernten, kann das ein wenig beunruhigend sein. Was macht Wassermelonen in Gärten aufteilen und was kann dagegen getan werden? Lese
Mulberry ist ein laubabwerfender, mittelgroßer bis großer Baum (20-60 Fuß hoch), der in fruchtbaren und fruchtlosen Sorten erhältlich ist. Wenn Sie gerade einen Maulbeerbaum haben, der Früchte trägt, können Sie sich der Unordnung bewusst sein, die die Frucht verursachen kann. Obwohl die Frucht essbar ist, kann es mehr davon geben, als Sie mit einem Endresultat einer Fahrstraße, die lila gefärbt ist, und ein Auto, das von Vogel, ähem, Kot bombardiert wurde, umgehen können. Mit solch