Ausbreitung von Bottlebrush Trees: wachsende Callistemon aus Stecklingen oder Samen



Bottlebrush-Bäume sind Mitglieder der Gattung Callistemon und werden manchmal Callistemon- Pflanzen genannt. Sie züchten helle Blüten, die aus Hunderten von winzigen, einzelnen Blüten bestehen, die im Frühling und Sommer erscheinen. Die Spikes sehen aus wie die Pinsel, die zum Reinigen von Flaschen verwendet werden. Die Fortpflanzung von Bottlebrush-Bäumen ist nicht schwierig. Wenn Sie lernen möchten, wie man Flaschenbuschbäume vermehrt, lesen Sie weiter.

Ausbreitung von Bottlebrush Trees

Bottlebrush wachsen zu großen Sträuchern oder kleinen Bäumen. Sie sind ausgezeichnete Gartenpflanzen und können von einigen Fuß hoch bis über 10 Fuß reichen. Die meisten tolerieren Frost und benötigen wenig Pflege, sobald sie hergestellt sind.

Die Blütenpracht ist im Sommer spektakulär und ihr Nektar zieht Vögel und Insekten an. Die meisten Arten sind frosttolerant. Es ist verständlich, dass Sie vielleicht die Anzahl dieser schönen Bäume im Hinterhof erhöhen möchten.

Jeder, der Zugriff auf einen Bottlebrush-Baum hat, kann beginnen, bottlebrush zu verbreiten. Sie können neue Bottlebrush-Bäume züchten, indem Sie callistemon bottlebrush samen sammeln oder pflanzen oder callistemon aus Stecklingen anbauen.

Wie man Bottlebrush Bäume von Samen propagiert

Mit callistemon bottlebrush samen ist das Ausbreiten von bottlebrush ganz einfach. Zuerst müssen Sie nach der Flaschenbürstenfrucht suchen und sie sammeln.

Auf den Spitzen der langen Blütenstacheln bildet sich ein Blütenpollenpollen. Jede Blüte bringt eine kleine und holzige Frucht hervor, die hunderte winziger Callistemon Bottlebrush Samen enthält. Sie wachsen in Gruppen entlang des Blütenstiels und können dort für Jahre bleiben, bevor die Samen freigesetzt werden.

Sammeln Sie die ungeöffneten Samen und lagern Sie sie in einer Papiertüte an einem warmen, trockenen Ort. Die Frucht wird sich öffnen und die Samen freigeben. Im Frühjahr in gut entwässernde Blumenerde säen.

Callistemon wächst aus Stecklingen

Bottlebrush kreuzweise leicht bestäuben. Das bedeutet, dass der Baum, den Sie propagieren möchten, ein Hybrid sein kann. In diesem Fall werden seine Samen wahrscheinlich keine Pflanze erzeugen, die wie die Eltern aussieht.

Wenn Sie eine Hybride propagieren möchten, versuchen Sie Callistemon aus Stecklingen zu wachsen. Nehmen Sie im Sommer 6-Zoll-Stecklinge aus halbhartem Holz mit sauberen, sterilisierten Gartenscheren.

Um die Stecklinge für die Vermehrung von Flaschenbäumen zu verwenden, müssen Sie die Blätter in der unteren Hälfte des Ausschnitts abschneiden und alle Blütenknospen entfernen. Tauchen Sie das abgeschnittene Ende von jedem in Hormonpulver und tauchen Sie in Wurzelmedium ein.

Wenn Sie Callistemon aus Stecklingen wachsen, haben Sie mehr Glück, wenn Sie die Stecklinge mit Plastiktüten abdecken, um Feuchtigkeit zu halten. Achten Sie darauf, dass sich innerhalb von 10 Wochen Wurzeln bilden und entfernen Sie die Beutel. An diesem Punkt bewegen Sie die Stecklinge im Frühjahr im Freien.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie duftende Sträucher mögen, werden Sie den Natal-Pflaumenstrauch lieben. Der Duft, der an Orangenblüten erinnert, ist besonders intensiv in der Nacht. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr zu erfahren. Natal Pflaumen Bush Info Die Natternpflaume ( Carissa macrocarpa oder C. grandifolia ) blüht hauptsächlich im Sommer und sporadisch das ganze Jahr über, so dass Sie während des größten Teils des Jahres sowohl Blumen als auch hübsche kleine rote Früchte am Strauch haben. Die stern
Empfohlen
Brennende Buschsträucher haben so viel zu empfehlen: anspruchslose Natur, brillante Herbstfarbe, natürlich attraktive Form ... die Liste geht weiter und weiter. Eines der Probleme, die Sie mit diesen schönen Sträuchern haben können, ist Insektenschädlinge. Dieser Artikel sagt Ihnen, was zu tun ist, wenn Sie Insekten auf brennenden Buschblättern sehen. Ident
Hirsche können der Fluch eines Gärtners Existenz sein. Groß und immer hungrig können sie den Garten verwüsten, wenn sie dürfen. Es gibt effektive Möglichkeiten, Hirsche abzuschrecken und sie von Ihren Pflanzen abzuhalten, aber eine besonders gute Methode ist es, Dinge zu pflanzen, mit denen sie nicht beginnen wollen. Lesen
Es gibt eine große Gattung von immergrünen Sträuchern und Untersträuchern bekannt als Teucrium, deren Mitglieder sind wartungsarm. Mitglieder der Lamiaceae oder der Familie der Minze, zu der auch Salbeipflanzen aus Lavendel und Salbei gehören, die auch als amerikanische Keimlinge bezeichnet werden, sind ein solches Mitglied. Als
Ärzte sagen uns nun, dass Gartenarbeit eine therapeutische Aktivität ist, die Körper, Geist und Seele stärkt. Als Gärtner haben wir immer gewusst, dass die Sonne und der Boden, der unsere Pflanzen belebt, auch das Wachstum in unserem eigenen Leben erleichtern. Was passiert also, wenn wir altern oder krank werden und wir plötzlich nicht in der Lage sind, für den Garten zu sorgen, der uns so viel gegeben hat? Einfa
Wenn Sie nach einer Apfelsorte suchen, die in kalten Klimata gedeiht, versuchen Sie, McIntosh Äpfel zu züchten. Sie sind ausgezeichnet entweder frisch gegessen oder zu köstlichen Apfelmus verarbeitet. Diese Apfelbäume ermöglichen eine frühe Ernte in kühleren Gebieten. Interessiert zu lernen, wie McIntosh Äpfel wachsen? Der fo
Es ist im Allgemeinen sehr einfach, diese auffälligen Blumen anzubauen, aber wenn Calla-Lilienknospen sich nicht öffnen, vermissen Sie ihre Schönheit. Knospen auf Callas zu öffnen ist nicht in der Regel schwierig, aber es kann ein paar leicht zu beheben Probleme mit Ihrer Anlage. Ein oder zwei Dinge zu optimieren, sollte dir helfen, deine Blüten zurückzubekommen. Waru