Warum Cortland Äpfel wachsen: Cortland Apple verwendet und Fakten



Was sind Cortland Äpfel? Cortland Äpfel sind kältefeste Äpfel aus New York, wo sie 1898 in einem landwirtschaftlichen Zuchtprogramm entwickelt wurden. Cortland Äpfel sind eine Kreuzung zwischen Ben Davis und McIntosh Äpfeln. Diese Äpfel gibt es schon lange genug, um als Erbstücke zu gelten, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Lesen Sie weiter und lernen Sie, wie man Cortland Äpfel anbaut.

Warum wachsen Cortland Äpfel?

Die Frage dürfte hier eigentlich warum nicht sein, wie schmackhafter Cortland-Apfel im Überfluss verwendet. Die süßen, saftigen, leicht säuerlichen Äpfel eignen sich gut zum Rohverzehr, zum Kochen oder zur Herstellung von Saft oder Cidre. Cortland Äpfel passen gut in Fruchtsalate, weil die schneeweißen Äpfel sind widerstandsfähig gegen Bräunung.

Gärtner schätzen Cortland Apfelbäume für ihre schönen rosa Blüten und reinweiße Blüten. Diese Apfelbäume setzen Früchte ohne Bestäuber, aber ein anderer Baum in unmittelbarer Nähe verbessert die Produktion. Viele bevorzugen Cortland-Äpfel in der Nähe von Sorten wie Golden Delicious, Granny Smith, Redfree oder Florina.

Wie man Cortland Äpfel anbaut

Cortland Äpfel sind geeignet für den Anbau in USDA Pflanzenhärtezonen 3 bis 8. Apfelbäume benötigen sechs bis acht Stunden Sonnenlicht pro Tag.

Plant Cortland Apfelbäume in mäßig reichen, gut durchlässigen Böden. Suchen Sie nach einem geeigneteren Pflanzort, wenn Ihr Boden schweren Ton, schnell entwässernden Sand oder Felsen enthält. Sie können möglicherweise die Wachstumsbedingungen verbessern, indem Sie viel Dung, Kompost, geschredderte Blätter oder anderes organisches Material eingraben. Fügen Sie das Material in einer Tiefe von 30-45 cm ein.

Bewässern Sie junge Äpfel alle sieben bis 10 Tage bei warmem, trockenem Wetter. Verwenden Sie ein Tropfsystem oder lassen Sie einen Tropfschlauch um die Wurzelzone laufen. Niemals über dem Wasser - den Boden ein wenig auf der trockenen Seite zu halten ist besser als durchnässter Boden. Nach dem ersten Jahr liefert normaler Regen normalerweise genügend Feuchtigkeit.

Düngen Sie nicht zur Pflanzzeit. Füttern Sie Apfelbäume mit einem ausgeglichenen Dünger, wenn der Baum Früchte trägt, normalerweise nach zwei bis vier Jahren. Niemals nach Juli düngen; Fütterung Bäume spät in der Saison produziert zarte neues Wachstum, das von Frost erstickt werden kann.

Dünnere Früchte, um gesündere, besser schmeckende Früchte zu erhalten. Durch die Verdünnung wird auch ein Bruch verhindert, der durch das Gewicht einer schweren Ernte verursacht wird. Pflaumen Cortland Apfelbäume jährlich nach dem Baum trägt Früchte.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Chamäleon-Pflanzen ( Houittuynia ) sind eine farbenfrohe Bodenbedeckung in Gebieten, die sonst wegen schlechter oder feuchter Erde kahl bleiben könnten. Chameleon Bodendecker ist an viele Bereiche anpassbar und kann in der Landschaft nützlich sein. D
Empfohlen
Ihre Lindenblätter rollen sich und Sie haben keine Ahnung, wo Sie anfangen sollten, sie zu behandeln. Keine Angst, es gibt viele unschuldige Ursachen für die Locke auf Linden. Erfahren Sie in diesem Artikel, was Sie suchen und wie Sie mit den Problemen der Lindenblätter umgehen können. Blatt Curl auf Linden Unsere Pflanzen können uns so viel Freude und Ruhe bringen, aber wenn die Blätter auf Ihrer Lieblingslinde sich zusammenrollen, kann Ihr Garten plötzlich beunruhigend und eine Quelle der Sorge werden. Linde
Wenn es um einfache Zimmerpflanzen geht, ist es nicht viel einfacher als Friedenslilie. Diese robuste Pflanze verträgt sogar wenig Licht und eine gewisse Vernachlässigung. Manchmal ist es jedoch notwendig, eine Peace-Lily-Pflanze umzupflanzen, da eine Pflanze mit Wurzeln nicht in der Lage ist, Nährstoffe und Wasser aufzunehmen und schließlich absterben kann. Gl
Wachsendes Moos ( Bryophyta ) ist eine schöne Art, einem Garten etwas Besonderes hinzuzufügen. Moss-Gärten oder auch nur Moos-Pflanzen als Akzente können dazu beitragen, ein Gefühl der Ruhe zu bringen. Moos zu züchten ist nicht schwer, aber wenn du es erfolgreich machst, musst du ein bisschen wissen, was eine Moospflanze ist und was Moos zum Wachsen bringt. Lese
Wenn Sie Gärtner in einem anderen Teil der Welt sind, wie übersetzen Sie USDA-Klimazonen in Ihre Pflanzzone? Es gibt zahlreiche Websites, die darauf ausgerichtet sind, Härtezonen außerhalb der Grenzen der USA anzuzeigen. Jedes Land hat eine ähnliche Bezeichnung für die spezifischen Bedingungen innerhalb seiner Grenzen. Lass
Brokkoli ist eine Kaltwetterfrucht, was bedeutet, dass er am besten in Erde mit Temperaturen zwischen 65 F. und 75 F. (18-24 ° C) wächst. Wärmer als das, und der Brokkoli wird sich verdrehen, oder zur Blume gehen. Aber vielen Gärtnern steht nur ein kurzes Fenster zur Verfügung, wenn die Temperaturen in diesem Bereich liegen. Ein
Es gibt wenige Dinge, die enttäuschender sind, als schöne Orangen zu reifen, die nur darin reifen und feststellen, dass die Orangen trocken und geschmacklos sind. Die Frage, warum ein Orangenbaum trockene Orangen hervorbringt, hat viele Hausbesitzer geplagt, die das Glück haben, Orangen anzubauen. E