Entfernen Pampas Grass: Tipps für Pampas Grass Control und Entfernung



Pampasgras ist eine populäre Landschaftsanlage, die häufig im Hausgarten gesehen wird. Viele Eigenheimbesitzer benutzen es, um Grundstücksgrenzen zu markieren, hässliche Zäune zu verstecken oder sogar als Windschutz. Pampasgras kann ziemlich groß werden, mehr als 6 Fuß mit einem 3-Fuß-Verbreitung. Aufgrund seiner Größe und zahlreichen Samen, finden einige Leute Pampas Gras Kontrolle ein Anliegen, und es gilt in einigen Bereichen als invasiv. Daher ist es wichtig zu lernen, was Pampasgras tötet. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Pampasgras entfernt wird.

Über Pampas Graspflanzen

Pampasgraspflanzen, die in Chile, Argentinien und Brasilien beheimatet sind, sind ausdauernde Gräser, die mit sägezahnförmigen Blättern und großen rosa oder weißen, auffälligen Federn immens groß werden. Obwohl viele Heimgärtner Pampasgras für sein elegantes Aussehen und seine robuste Natur pflanzen, kann es in einigen Gebieten zu einem Problem werden. Das Gras ist nicht wählerisch über Boden oder Sonnenlicht, aber am besten in etwas Sonne und lehmigen Boden.

Pampas Grassamen frei und können schließlich einheimischen Pflanzen verdrängen. Es kann in einigen Gebieten auch Brandgefahr verursachen und Weideflächen beeinträchtigen. Dies gilt insbesondere in Kalifornien, Afrika und Neuseeland, wo Pampasgras eindeutig als invasive Pflanze anerkannt ist. Jede Pflanze kann bis zu 100.000 Samen pro Blütenkopf enthalten, die schnell im Wind verteilt werden.

Das Abschneiden des Grases im frühen Frühling fördert neues Wachstum in der folgenden Saison und kann manchmal Probleme mit Samen lindern. Bei der Arbeit mit Pampasgras ist jedoch Vorsicht geboten, da die Blätter sehr scharf sind und rasiermesserartige Schnitte verursachen können.

Wie kann ich Pampasgras loswerden?

Einige Leute versuchen, Pampasgras manuell zu entfernen, nur um festzustellen, dass es ein massives Wurzelsystem hat. Das Gras zu graben, ist nicht eine völlig vollständige Beweismethode, um deine Landschaft vom Gras zu befreien. Die bestmögliche Kontrolle über Pampasgras beinhaltet eine Kombination von physikalischen und chemischen Methoden.

Da es sich um ein Gras handelt, ist es am besten, es zuerst so nah wie möglich am Boden zu schneiden. Sobald das Gras gefällt ist, können Sie ein Herbizid wie Roundup anwenden. Für etablierte Pflanzen können mehrere Behandlungen erforderlich sein. Für weitere Informationen darüber, was Pampasgras tötet, erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Cooperative Extension Office.

Vorherige Artikel:
Der Anbau von Weintrauben ist eine wunderbare Möglichkeit, frisches Obst in Ihr Zuhause zu bringen oder Ihren eigenen Bedarf an Wein zu decken. Was auch immer Ihre Motivation ist, das Ziel ist es, eine große Ernte von Trauben zu bekommen und der beste Weg dies zu gewährleisten, ist das Lernen, Trauben zu düngen. St
Empfohlen
Fishtail-Palmen ( Caryota urens ) haben ihren lustigen Namen von der Ähnlichkeit ihres Laubs mit einem Fischschwanz. Da diese Palmen, wie andere auch, warme Temperaturen benötigen, werden sie in den meisten Regionen als Zimmerpflanzen angebaut. Allerdings können Sie im späten Frühjahr und Sommer die Fishtail-Palme im Freien halten, um die warmen Temperaturen für eine Saison zu genießen. Fisht
Geranien ( Pelargonien ) sind zarte Stauden, die in herrlichen Düften wie Gewürzen, Minze, verschiedenen Früchten und Rosen erhältlich sind. Wenn Sie duftende Geranien lieben, können Sie Ihre Pflanzen leicht durch das Einwurzeln von Pelargonium-Stecklingen vermehren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Ver
Wachsende Blutorangenbäume sind eine gute Möglichkeit, diese ungewöhnliche kleine Frucht zu genießen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Blutorangen anbaut. Was sind Blutorangen? Die aus dem asiatischen Kontinent stammenden Blutorangenbäume ( Citrus sinensis ) gedeihen in warmen Klimazonen und sind ideale Kandidaten für den Containergartenbau in kühleren Regionen. Blutor
Beim Kauf von Pflanzen haben Sie möglicherweise besondere Anweisungen erhalten, um in einer geschützten Position zu pflanzen. Als Garten-Center-Mitarbeiter habe ich viele meiner Kunden angewiesen, bestimmte Pflanzen wie Japanische Ahorn, zarte Stauden und spezielle Nadelbäume an einem geschützten Ort zu platzieren. Wa
Rose of Sharon ist ein winterharter, laubabwerfender Strauch, der große, hollyhockartige Blüten hervorbringt, wenn sich die meisten blühenden Sträucher im Spätsommer und frühen Herbst winden. Der Nachteil ist, dass dieser Hibiskus-Cousin keinen großen Fokus hat, da er für einen Großteil der Saison ziemlich uninteressant ist und bei kühlen Temperaturen nicht einmal bis Juni ausbluten kann. Eine Mög
Werkzeuge sollen das Leben eines Gärtners erleichtern. Was macht eine langstielige Schaufel für Sie? Die Antwort ist: eine Menge. Die Verwendung für langstielige Schaufeln ist vielfältig und sowohl Ihr Garten als auch Ihr Rücken werden es Ihnen danken. Was ist eine langstielige Schaufel? Wann verwenden lange Griffe Schaufeln? Wen