Was ist der Unterschied zwischen Narzisse, Jonquil und Narcissus



Es gibt neue Sorten von Narzissen, die jedes Jahr den eifrigen Gärtnern vorgestellt werden. Mehrere Farben, doppelte Blütenblätter, größer und besser oder kleiner und süßer; die Liste ist endlos. Diese werden oft unter dem Namen Narcissus vermarktet, der wissenschaftlichen Bezeichnung für diese Pflanzengruppe. Unter ähnlich aussehenden Pflanzen finden Sie auch Hinweise auf Jonquils. Was ist der Unterschied zwischen Narzisse, Jonquil und Narcissus? Einige der Antworten hängen von der Region ab, während der Rest der Antwort durch Sorten und wissenschaftliche Klassifizierung unterteilt ist.

Narzissen Pflanze Info

Narzissen fallen alle unter den botanischen Namen Narcissus. Narcissus bezieht sich oft auch auf die kleinere Vielfalt von Narzissen. Regional können Jonquils Narzissen genannt werden, aber das ist botanisch inkorrekt.

Es gibt 13 Abteilungen von Narzissen oder Narzissen. Jede Abteilung hat spezielle Klassifizierungen und spezifische Narcissus-Pflanzeninformationen, die beschreiben, in welche Klasse jede Spezies fällt. Ist Jonquil ein Narziss? Ja. Narzissenknollen sind Narzissen und Jonquils sind Narzissen. Der allgemeine wissenschaftliche Name ist Narcissus und umfasst über 13.000 Hybriden von Narzissenzwiebeln und Jonquils.

Der Unterschied zwischen Daffodil, Jonquil und Narcissus

Wir wissen jetzt, dass Jonquille und Narzisse als Narcissus klassifiziert werden. Narzissenbirnen sind in der Regel kaum duftend, während Jonquils sehr parfümiert sind. Wenn wir die Frage beantworten, ist Jonquil ein Narziss, wir sollten die Narzissengesellschaft konsultieren. Die beiden Wörter sind synonym, machen aber den Jonquil nicht zu einer Narzisse.

Jonquils sind in Klasse 7 und 13 und haben zahlreiche gelbe duftende Blüten mit abgerundetem Laub. Es ist eine kleine Gruppe von Narzissen und beschränkt sich nur auf die eine Gruppe. Jonquils wachsen in südlichen Regionen und in USDA-Zonen über 8. In diesen Gebieten können Sie auch Narzissen anbauen, aber in wärmeren Regionen sind Jonquils vorherrschend und härter.

Eigenschaften von Narzissen vs Jonquils

Es gibt 200 Narzissenarten und über 25.000 Sorten, wobei jährlich mehr kommen. Klasse 7 enthält die Hybriden von Jonquil, während Klasse 13 die Art trägt. Der Hauptunterschied zwischen Narzissen gegen Jonquils wäre die Blätter.

Jonquils haben schlanke Blätter, die an den Spitzen rund sind, während Narzissen schlankes Laub mit Schwertspitzen tragen. Jonquil-Stängel sind hohl und normalerweise kürzer als Narzissen. Sie neigen dazu, auf den Stielen Cluster von Blumen und einen zarten Duft zu haben.

In Blütenform und Farbton sind sie Narzissenknollen sehr ähnlich und die meisten Gärtner unterscheiden einfach nicht. Die Länge der Krone ist in Jonquils kleiner als Narzissen. Darüber hinaus wachsen Jonquils nur in gelben Farbtönen, während Narzissen in Weiß, Pfirsich, Rosa und einer Vielzahl von anderen Farben gefunden werden können.

Der Anbau und die Pflanzung der beiden Blumenzwiebeln ist gleich und die Präsentation eines goldenen Blumenmeeres ist genauso angenehm, egal welche Spezies Sie wählen.

Vorherige Artikel:
Ihre Haustiere sind auf Sie angewiesen, um sie sowohl drinnen als auch draußen sicher zu halten. Dazu gehört die Verwendung von tierfreundlichem Dünger. Zu wissen, dass Sie sich nicht um die Sicherheit Ihres Haustieres sorgen müssen, wenn es draußen spielt, gibt Ihnen Sicherheit, damit Sie sich darauf konzentrieren können, die Zeit zu genießen, die Sie zusammen verbringen. Verwe
Empfohlen
Maiglöckchen-Wildblumen ( Podophyllum peltatum ) sind einzigartige, fruchttragende Pflanzen, die hauptsächlich in Wäldern wachsen, wo sie häufig einen dichten Teppich aus hellgrünem Laub bilden. Mayapfel-Pflanzen werden manchmal auch auf offenen Feldern gefunden. Wenn Sie in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze leben, können Sie möglicherweise Maiglöckchen in Ihrem eigenen Garten anbauen. Lesen
Wenn Gartenarbeit schwierig wird, entweder durch Älterwerden oder aufgrund einer Behinderung, kann es Zeit für eine Tisch Gartengestaltung in der Landschaft sein. Diese leicht zugänglichen Gartenbetten sind einfach zu installieren und zu lernen, wie man einen Garten auf einem Tisch pflanzt, ist einfach. W
Durch die Umpflanzung von Poinsettia-Pflanzen wird sichergestellt, dass sie während des Wachstums viel Wurzelraum bekommen und eine neue Nahrungsquelle erhalten. In warmen Regionen können Sie auch versuchen, eine Weihnachtssternpflanze an einem geschützten Ort zu platzieren. Sie werden möglicherweise keine Blüten mehr bekommen, da die Pflanze eine sehr spezielle Beleuchtung und Behandlung benötigt, aber das gekerbte Blattwerk wird immer noch hervorragendes Grün bieten, um andere Landschaftspflanzen anzuzünden. Das Ge
Rote Tip-Photinien ( Photinia x fraseri , USDA-Zonen 6 bis 9) sind ein Grundnahrungsmittel in südlichen Gärten, wo sie als Hecken oder in kleine Bäume geschnitten werden. Das frische neue Wachstum auf diesen attraktiven immergrünen Sträuchern ist leuchtend rot und verblasst im Laufe der Zeit zu grün. Im s
Weinreben sind zähe Pflanzen mit weit ausladenden Wurzelsystemen und anhaltendem Wachstum. Das Umpflanzen von reifen Weinreben würde praktisch einen Bagger erfordern, und das Ausgraben einer alten Weinrebe erfordert rückständiges Arbeiten mit gemischten Ergebnissen. Ein besserer Ansatz ist es, Stecklinge zu nehmen und Weinreben zu versuchen. Zu
Die allgemeinen Namen von Fehlern können nützliche Informationen über die Art von Schaden geben, den sie Ihren Pflanzen zufügen könnten. Twig Gürtelkäfer sind ein gutes Beispiel. Wie die Namen andeuten, kauen diese Insekten die Rinde rund um kleine Äste, gürten und töten sie. Wenn Sie mehr über Zweig Gürtel Schaden oder Zweig Girdler Kontrolle wissen wollen, lesen Sie weiter. Was sind T