Rhabarber Rost Flecken: Behandlung von braunen Flecken auf Rhabarber



Rhabarber ist ein kühles Wetter mehrjährige Gemüse, das die meisten Menschen als eine Frucht behandeln, in Saucen und Kuchen verwenden. Rhabarber ist einfach zu züchten und zum größten Teil schädlings- und krankheitsfrei. Das heißt, Rhabarber ist anfällig für Flecken auf seinen Blättern. Was verursacht Rhabarberrostflecken und was kann für Rhabarber mit braunen Flecken getan werden? Lass uns mehr lernen.

Rhabarberflecken auf Blättern

Es gibt eine Reihe von Krankheiten, die Rhabarber gemeinsam haben, was zu Flecken auf Rhabarberblättern führen kann. Normalerweise sind Blattflecken eher ein ästhetisches Problem und die unschönen Stellen beeinträchtigen die Essbarkeit der Pflanze nicht. Die zwei am häufigsten vorkommenden Krankheiten, die im Rhabarber vorkommen und zu fleckigem Laub führen, sind Ascochyta rei und Ramularia rei .

  • Ascochyta-Blattfleckenkrankheit wird zuerst als kleine, grünlich gelbe Flecken (weniger als ½ Zoll Durchmesser) auf der oberen Oberfläche der Blätter gesehen. Allmählich entwickeln die Flecken weiße Zentren, die von einer rötlichen Grenze umgeben sind, die weiter von einer grau-grünen Fläche begrenzt wird. Nach einigen Tagen werden die infizierten Bereiche braun, sterben ab und fallen aus. Dadurch entsteht ein Loch im Stängel, das durch Insektenschäden verwirrt werden kann. Ascochyta infiziert keine Stängel, Ramularia jedoch.
  • Der Ramularia-Blattfleck erscheint als kleine rote Punkte (Rhabarberrostflecken), die sich zu runden Läsionen mit einem Durchmesser von ½ Zoll oder größer vergrößern. Die Flecken werden weiß, dann bräunen sie sich mit einem violetten Rand, gefolgt von einer Stielinfektion. Stängel entwickeln einen weißen Pilz, der allmählich braun wird, wenn das Gewebe stirbt.

Beide Erreger produzieren Sporen, die sich durch Wind und Spritzwasser auf andere Pflanzen ausbreiten und 10-14 Tage später neue Infektionen verursachen. Die Sporen bleiben auch in jedem Rest von Saison zu Saison. Sowohl Ascochyta als auch Ramulari Pilze verbreiten sich durch infizierten Wurzelstock.

Ausgezeichnete Hygiene im Garten ist der Schlüssel zur Vereitelung dieser beiden Pilze. Wählen Sie zertifizierten gesunden Rhabarber und pflanzen Sie in sonnigen, gut drainierenden, fruchtbaren Böden. Halten Sie den Bereich um die Pflanzen herum frei und entfernen Sie alle Blätter, die krank erscheinen. In schweren Fällen der Infektion kann eine Kupferverbindung angewendet werden, um den Blattfleck zu kontrollieren.

Eine andere Krankheit, die Spotting verursachen kann, ist Anthracnose Stengelfäule. Anfänglich wird die Krankheit als welkende Blätter und große Läsionen an den Stängeln angesehen, die sich schnell vergrößern und schwarz werden. Die Stängel können verdreht werden und schließlich zusammenbrechen. Wie bei den vorherigen Krankheitserregern tragen gute sanitäre Praktiken zur Bekämpfung der Krankheit bei. Entfernen und entsorgen Sie infizierte Blätter oder Stiele. Düngen Sie die Pflanze auch, sobald das Wachstum im nächsten Frühjahr erscheint und dann wieder, sobald die Stängelernte vorüber ist.

Diese Krankheiten sind am häufigsten in Pflanzen, die gestresst sind, so dass die Verbesserung ihrer allgemeinen Gesundheit der Schlüssel zur Verringerung der Infektionschancen ist.

Was sonst verursacht braune Flecken auf Rhabarber?

Während Krankheiten Rhabarberflecken verursachen können, können auch kulturelle oder Umweltbedingungen verantwortlich sein. Braune Flecken auf Rhabarber können das Ergebnis von Pestizidrückständen, Salzen oder einer Kombination von beidem sein. Diese können als gelbe Flecken auf den Blättern beginnen und allmählich rötlich braun werden.

Auch, wenn Ihr Rhabarber braune Flecken hat, kann der Schuldige einfach ein gesund wachsender Rhabarber sein. Ja, das ist richtig. Rhabarber muss immer wieder geteilt werden; 10 Jahre ist die maximale Zeit, die ein Rhabarber-Patch ungeteilt sein sollte. Ich sage nicht, dass ein ungeteilter Patch sterben wird, nur dass ein geteilter Patch über einen ungeteilten Patch gedeihen und gedeihen wird. Es ist möglich, dass wenn Sie Rhabarberflecken auf Blättern haben, Sie sie nur ausgraben und teilen müssen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie sagen, dass Sie Schattenbäume in Zone 7 pflanzen möchten, suchen Sie möglicherweise nach Bäumen, die kühlen Schatten unter ihren ausgebreiteten Überdachungen schaffen. Oder Sie haben einen Bereich in Ihrem Garten, der keine direkte Sonne bekommt und etwas Passendes benötigt. Unabhängig davon, welche Schattenbäume für die Zone 7 Sie suchen, Sie haben die Wahl zwischen Laub- und immergrünen Sorten. Lesen Sie
Empfohlen
Was ist eine Reiherblume? Die Silberreiherblume ( Habanaria radiata ), die auch als Silberreiherblume, Kranichorchidee oder gefranste Orchidee bekannt ist, trägt strappy, tiefgrüne Blätter und schöne Blüten, die im Flug rein weißen Vögeln ähneln. Lesen Sie weiter, um mehr über diese exotische Pflanze zu erfahren. Reiher-
Wie hält man einen Rasen üppig und grün, auch während der langen heißen Sommertage? Zu viel Wasser bedeutet, dass Sie Geld und wertvolle natürliche Ressourcen verschwenden, aber wenn Sie nicht genug gießen, kann Ihr Rasen trocken und braun werden. Lesen Sie weiter für Rasen Bewässerung Richtlinien und hilfreich Bewässerung Rasenpflege Tipps. Rasenbew
Costus-Pflanzen sind hübsche Pflanzen, die mit Ingwer verwandt sind und eine atemberaubende Blütenspitze bilden, eine pro Pflanze. Während diese Pflanzen ein warmes Klima benötigen, können sie auch in Containern genossen werden, die im Winter in kälteren Klimazonen ins Haus gebracht werden können. Was s
Yucca ist eine charakteristische immergrüne Pflanze mit Rosetten aus steifen, saftigen, lanzenförmigen Blättern. Strauch-Größe Yucca-Pflanzen sind oft die Wahl für den Hausgarten, aber einige Sorten wie Joshua Tree oder Giant Yucca sind tatsächlich Woody-trunked Bäume, die Höhen von 10 bis 30 Fuß erreichen. Die Pfla
Das ovale, schön gemusterte Blattwerk der Gebetspflanze hat es zu einem bevorzugten Platz unter den Zimmerpflanzen gemacht. Indoor-Gärtner lieben diese Pflanzen, manchmal zu viel. Wenn Gebetspflanzen gelb werden, liegt das oft an Umweltproblemen, aber auch ein paar Krankheiten und Schädlinge könnten dafür verantwortlich sein. Wen
Wenn Sie in einem kühleren Klima leben, oder haben Sie nur begrenzten Platz, aber immer noch einen Zitronenbaum wachsen möchten, Container Zitronenbäume können die beste Option sein. Durch den Anbau von Zitronenbäumen in Containern können Sie auf begrenztem Raum eine angemessene Umgebung schaffen. Scha