Spargel Winterpflege: Tipps für Winter Spargel Betten



Spargel ist eine widerstandsfähige, mehrjährige Pflanze, die früh in der Wachstumsperiode produziert und kann für 15 Jahre oder mehr produzieren. Einmal angebaut, ist der Spargel ziemlich wartungsarm, mit Ausnahme der Unkrautbekämpfung und Bewässerung, aber was ist mit der Überwinterung von Spargelpflanzen? Braucht Spargel Winterschutz?

Braucht Spargel Winterschutz?

In milden Klimaten brauchen die Spargel-Wurzelkränze keine besondere Winterpflege, aber in kühleren Regionen ist das Spargelbeet winterfest. Spargelbeete für den Winter vorzubereiten schützt die Wurzeln vor der Kälte und ermutigt die Pflanzen zu ruhen, so dass die Pflanze vor der nächsten Wachstumsphase im Frühjahr ruhen kann.

Überwinternde Spargelpflanzen

Im Herbst beginnen die Spargelblätter zu vergilben und sterben auf natürliche Weise ab. Schneiden Sie an dieser Stelle die braunen Wedel von der Pflanze an der Basis ab. Wenn Sie in einem wärmeren Klima leben, kann der Spargel nicht vollständig zurück sterben. Schneiden Sie den Speer im Spätherbst trotzdem ab. Dies zwingt die Pflanze in die Ruhephase, eine notwendige Ruhezeit, bevor sie aktiv zu wachsen und wieder zu produzieren beginnt. Auch wenn Sie in einem milderen Klima leben, brauchen Sie keine weitere Spargel-Winterpflege, aber diejenigen in kälteren Regionen müssen mit dem Vorbereiten von Spargel für den Winter beginnen.

Wenn Sie sich glücklich oder faul fühlen, können Sie sich dafür entscheiden, genug Schneedecke zu beten, um die Kronen zu schützen und gut genug in Ruhe zu lassen. Wenn Sie nicht glauben, dass es ein guter Tag ist, um ein Lotterielos zu kaufen, ist es besser, eine kleine Wintervorbereitung durchzuführen.

Sobald die Wedel zurückgeschnitten sind, den Spargel nicht mehr vollständig gießen. Die Idee bei winterlichen Spargelbeeten ist, die Kronen vor Kälteschäden zu schützen. Breiten Sie 4-6 Zoll (10-15 cm) Mulch wie Stroh, Holzspäne oder andere organische Materialien über den Kronen aus.

Der Nachteil des Mulchens des Bettes ist, dass es die Entstehung der Speere im Frühling verlangsamen wird, aber das ist ein kleiner Preis, um das Bett zu schützen. Sie können den alten Mulch im Frühling entfernen, sobald die Triebe beginnen zu erscheinen. Dann kompostieren oder entsorgen Sie den Mulch, da er Pilzsporen enthalten kann.

Vorherige Artikel:
Was ist Abutilon? Auch bekannt als blühender Ahorn, Melonenahorn, Chinesische Laterne oder Chinesische Glockenblume, ist Abililon eine aufrechte, sich verzweigende Pflanze mit Blättern, die Ahornblättern ähneln; jedoch ist Abruilon kein Ahorn und ist tatsächlich ein Mitglied der Malvenfamilie. Diese Pflanze wird oft als Zimmerpflanze angebaut, aber können Sie auch im Garten wachsen? Lese
Empfohlen
Es gibt so viele Pflanzennamen zu lernen, wie sie sind. Warum also verwenden wir auch lateinische Namen? Und was genau sind lateinische Pflanzennamen? Einfach. Wissenschaftliche lateinische Pflanzennamen werden verwendet, um bestimmte Pflanzen zu klassifizieren oder zu identifizieren. Lassen Sie uns mehr über die Bedeutung von lateinischen Pflanzennamen mit diesem kurzen aber feinen Leitfaden für botanische Nomenklatur erfahren.
Himbeeren sind eine wunderbare Ergänzung für jeden Garten. Himbeeren im Laden sind teuer und in der Regel nicht annähernd so lecker, da sie mehr gezüchtet werden, um auf der Ladefläche eines Lastwagens gut zu reisen, als um gut zu schmecken. Wenn Sie Himbeeren in Ihrem Garten haben können, sollten Sie. Lese
Ihre Ahornbäume sind absolut hinreißend gelb, orange und rot Feuerbälle jeden Herbst - und Sie freuen sich darauf mit viel Vorfreude. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Baum von Teerflecken Ahorn betroffen ist, können Sie befürchten, dass es für immer das Ende der schönen Herbstlandschaft buchstabiert. Keine
Was ist ein Schmetterlingsgras? Schmetterlings-Unkraut-Pflanzen ( Asclepias tuberosa ) sind problemlose nordamerikanische Ureinwohner, die den ganzen Sommer lang Dolden mit leuchtend orangefarbenen, gelben oder roten Blüten bilden. Schmetterlingskraut wird entsprechend genannt, da die Nektar- und Pollen-reichen Blumen während der blühenden Jahreszeit Kolibris und Horden der Schmetterlinge, der Bienen und anderer nützlicher Insekten anziehen. Mö
Callery 'Redspire' Birnen sind schnell wachsende Zierpflanzen mit schmalen Kronen. Sie bieten große, weiße Blüten im Frühjahr, hübsche lila neue Blätter und flammende Herbstfarbe. Lesen Sie weiter für zusätzliche Redspire Birne Informationen sowie Tipps zur Redspire Birnbaumpflege. Redspire Birne Informationen 'Redsire' ist eine attraktive Callery-Sorte. Seine
Olivenbäume gedeihen in den USDA-Zonen 8-10. Das macht den Anbau von Olivenbäumen in Zone 9 fast perfekt. Die Bedingungen in Zone 9 entsprechen denen des Mittelmeers, wo Oliven seit Jahrtausenden angebaut werden. Egal, ob Sie eine Olive für die Frucht anbauen, auf Öl drücken oder einfach nur als Zierpflanze, es gibt viele Möglichkeiten für die Zone 9 Olivenbäume. Intere