Spargel Winterpflege: Tipps für Winter Spargel Betten



Spargel ist eine widerstandsfähige, mehrjährige Pflanze, die früh in der Wachstumsperiode produziert und kann für 15 Jahre oder mehr produzieren. Einmal angebaut, ist der Spargel ziemlich wartungsarm, mit Ausnahme der Unkrautbekämpfung und Bewässerung, aber was ist mit der Überwinterung von Spargelpflanzen? Braucht Spargel Winterschutz?

Braucht Spargel Winterschutz?

In milden Klimaten brauchen die Spargel-Wurzelkränze keine besondere Winterpflege, aber in kühleren Regionen ist das Spargelbeet winterfest. Spargelbeete für den Winter vorzubereiten schützt die Wurzeln vor der Kälte und ermutigt die Pflanzen zu ruhen, so dass die Pflanze vor der nächsten Wachstumsphase im Frühjahr ruhen kann.

Überwinternde Spargelpflanzen

Im Herbst beginnen die Spargelblätter zu vergilben und sterben auf natürliche Weise ab. Schneiden Sie an dieser Stelle die braunen Wedel von der Pflanze an der Basis ab. Wenn Sie in einem wärmeren Klima leben, kann der Spargel nicht vollständig zurück sterben. Schneiden Sie den Speer im Spätherbst trotzdem ab. Dies zwingt die Pflanze in die Ruhephase, eine notwendige Ruhezeit, bevor sie aktiv zu wachsen und wieder zu produzieren beginnt. Auch wenn Sie in einem milderen Klima leben, brauchen Sie keine weitere Spargel-Winterpflege, aber diejenigen in kälteren Regionen müssen mit dem Vorbereiten von Spargel für den Winter beginnen.

Wenn Sie sich glücklich oder faul fühlen, können Sie sich dafür entscheiden, genug Schneedecke zu beten, um die Kronen zu schützen und gut genug in Ruhe zu lassen. Wenn Sie nicht glauben, dass es ein guter Tag ist, um ein Lotterielos zu kaufen, ist es besser, eine kleine Wintervorbereitung durchzuführen.

Sobald die Wedel zurückgeschnitten sind, den Spargel nicht mehr vollständig gießen. Die Idee bei winterlichen Spargelbeeten ist, die Kronen vor Kälteschäden zu schützen. Breiten Sie 4-6 Zoll (10-15 cm) Mulch wie Stroh, Holzspäne oder andere organische Materialien über den Kronen aus.

Der Nachteil des Mulchens des Bettes ist, dass es die Entstehung der Speere im Frühling verlangsamen wird, aber das ist ein kleiner Preis, um das Bett zu schützen. Sie können den alten Mulch im Frühling entfernen, sobald die Triebe beginnen zu erscheinen. Dann kompostieren oder entsorgen Sie den Mulch, da er Pilzsporen enthalten kann.

Vorherige Artikel:
Die meisten Gärtner nutzen organischen Mulch, wie zum Beispiel Rindenschnitzel, Laubmulch oder Kompost, der in der Landschaft attraktiv ist, für den Anbau von Pflanzen gesund und für den Boden wohltuend ist. Aber manchmal gehen organischer Mulch und Pilz Hand in Hand. In der Tat sind verschiedene Pilze natürliche Bestandteile dieser reichen, organischen Umgebung. Ha
Empfohlen
Caladium ist eine beliebte Zierpflanze, die für ihre großen Blätter von interessanten, auffälligen Farben bekannt ist. Auch bekannt als Elefantenohr, ist Caladium in Südamerika beheimatet. Aus diesem Grund ist es an heiße Temperaturen gewöhnt und benötigt eine spezielle Behandlung im Winter in kälteren Klimazonen. Lesen S
Nach einer langen Saison von Gartenprojekten und Hausarbeiten vergessen wir manchmal, unseren Werkzeugen eine gute Reinigung und ordnungsgemäße Lagerung zu geben. Wenn wir im Frühjahr in unsere Gartenhäuser zurückkehren, stellen wir fest, dass einige unserer beliebtesten Gartengeräte verrostet sind. Lese
Hartriegelbäume sind schöne, ikonische Landschaftsbäume, die vom Unterholz des Waldes kommen. Obwohl sie großartig sind, um eine Menge Curb-Appeal hinzuzufügen, haben sie ein paar ernsthafte Probleme, die die idyllische Atmosphäre Ihres Gartens verderben können. Es ist nie eine gute Nachricht, wenn ein Baum krank wird, besonders wenn es dein stattlicher Hartriegelbaum ist. Die H
Jeder Garten sollte Gurken haben. Sie wachsen leicht und geben normalerweise niemandem Ärger. Sie brauchen nur Düngung, guten Boden, Wasser, Sonnenschein und viel Platz. Wenn Sie diese Dinge zur Verfügung stellen, würden Sie denken, Sie hätten eine gute Ernte von Gurken, richtig? Nun, nicht immer. Hin
Nordsee-Hafer ( Chasmanthium latifolium ) ist ein ausdauerndes Ziergras mit interessanten flachen Blättern und einzigartigen Samenköpfen. Die Pflanze bietet mehrere Jahreszeiten von Interesse und ist eine gute Landschaft Pflanze für USDA-Zonen 5 bis 8. Northern Sea Hafer dekorative Gras stammt aus den südlichen und östlichen Teilen der Vereinigten Staaten von Texas nach Pennsylvania. Der
Staghornfarne ( Platycerium spp.) Haben eine aussergewöhnliche Erscheinung. Die Pflanzen haben zwei Arten von Blättern, von denen eine den Hörnern eines großen Pflanzenfressers ähnelt. Die Pflanzen wachsen im Freien in warmen Jahreszeit Standorten und drinnen woanders. Angebracht oder in einem Korb ist, wie man einen Hirschhornfarn anbaut, weil sie epiphytisch sind und in den Bäumen allgemein wachsen. Stag