Spargel Winterpflege: Tipps für Winter Spargel Betten



Spargel ist eine widerstandsfähige, mehrjährige Pflanze, die früh in der Wachstumsperiode produziert und kann für 15 Jahre oder mehr produzieren. Einmal angebaut, ist der Spargel ziemlich wartungsarm, mit Ausnahme der Unkrautbekämpfung und Bewässerung, aber was ist mit der Überwinterung von Spargelpflanzen? Braucht Spargel Winterschutz?

Braucht Spargel Winterschutz?

In milden Klimaten brauchen die Spargel-Wurzelkränze keine besondere Winterpflege, aber in kühleren Regionen ist das Spargelbeet winterfest. Spargelbeete für den Winter vorzubereiten schützt die Wurzeln vor der Kälte und ermutigt die Pflanzen zu ruhen, so dass die Pflanze vor der nächsten Wachstumsphase im Frühjahr ruhen kann.

Überwinternde Spargelpflanzen

Im Herbst beginnen die Spargelblätter zu vergilben und sterben auf natürliche Weise ab. Schneiden Sie an dieser Stelle die braunen Wedel von der Pflanze an der Basis ab. Wenn Sie in einem wärmeren Klima leben, kann der Spargel nicht vollständig zurück sterben. Schneiden Sie den Speer im Spätherbst trotzdem ab. Dies zwingt die Pflanze in die Ruhephase, eine notwendige Ruhezeit, bevor sie aktiv zu wachsen und wieder zu produzieren beginnt. Auch wenn Sie in einem milderen Klima leben, brauchen Sie keine weitere Spargel-Winterpflege, aber diejenigen in kälteren Regionen müssen mit dem Vorbereiten von Spargel für den Winter beginnen.

Wenn Sie sich glücklich oder faul fühlen, können Sie sich dafür entscheiden, genug Schneedecke zu beten, um die Kronen zu schützen und gut genug in Ruhe zu lassen. Wenn Sie nicht glauben, dass es ein guter Tag ist, um ein Lotterielos zu kaufen, ist es besser, eine kleine Wintervorbereitung durchzuführen.

Sobald die Wedel zurückgeschnitten sind, den Spargel nicht mehr vollständig gießen. Die Idee bei winterlichen Spargelbeeten ist, die Kronen vor Kälteschäden zu schützen. Breiten Sie 4-6 Zoll (10-15 cm) Mulch wie Stroh, Holzspäne oder andere organische Materialien über den Kronen aus.

Der Nachteil des Mulchens des Bettes ist, dass es die Entstehung der Speere im Frühling verlangsamen wird, aber das ist ein kleiner Preis, um das Bett zu schützen. Sie können den alten Mulch im Frühling entfernen, sobald die Triebe beginnen zu erscheinen. Dann kompostieren oder entsorgen Sie den Mulch, da er Pilzsporen enthalten kann.

Vorherige Artikel:
Viele Stadtgärtner würden gerne einen Rosengarten anbauen, aber finden, dass sie einfach nicht den Platz haben. Rosen in Behältern zu züchten ist eine ausgezeichnete Alternative. Rosen, die in Containern gepflanzt werden, haben die ganze Schönheit eines normalen Rosengartens auf halbem Raum. Auswahl der richtigen Rosenbehälter Wenn Sie Rosen in Behältern anbauen, müssen Sie die richtigen Rosenbehälter auswählen, um sie einzupflanzen. Jeder Be
Empfohlen
Quitten-Baum-Blatt-Rost klingt wie eine Krankheit, die Probleme für Quittenbäume in Ihrem Garten verursachen würde. In der Tat ist es besser bekannt als eine Krankheit, die Äpfel, Birnen und sogar Weißdorn Bäume angreift. Wenn Sie mehr über das Entfernen von Quittenrost erfahren möchten, lesen Sie weiter. Was is
Kiwis sind köstlich. Die meisten Leute stimmen zu, dass sie wie eine Kombination aus Erdbeeren, Bananen und Melonen schmecken. Sie sind auch einzigartig. Ich liebe es, wie ihr hellgrünes Fleisch und die winzigen, schwarzen essbaren Samen mit ihren fuzzy braunen Fellen kontrastieren. Aber was sollte für eine nicht blühende Kiwi-Pflanze getan werden? We
Was ist eine Handschere? Handscheren für den Gartenbau reichen von Gartenscheren für Linkshänder bis zu solchen für große, kleine oder schwache Hände. Verschiedene Arten von Handschere gehören auch Werkzeuge zum Schneiden von zarten Blumen, Schneiden dicker Äste oder loswerden von altem, totem Holz. Es ist
Zu viel Stickstoff im Boden kann Pflanzen schädigen, aber während die Zugabe von Stickstoff relativ einfach ist, ist die Entfernung von überschüssigem Stickstoff im Boden ein wenig schwieriger. Die Reduzierung von Stickstoff im Gartenboden kann erfolgen, wenn Sie Geduld und ein wenig Wissen haben. Sc
Von Kathehe Mierzejewski Wenn es um Gemüseanbau geht, ist die Anpflanzung von Spinat eine großartige Ergänzung. Spinat ( Spinacia oleracea ) ist eine wunderbare Quelle von Vitamin A und einer der gesündesten Quellen Mineralien und Nährstoffe, die wir anbauen können. Wenn Sie darüber nachdenken, wie man Spinat anbaut, denken Sie darüber nach, welche Art Sie gerne anbauen würden. Es gibt
Rüben ( Brassica campestris L.) sind eine beliebte, in der kalten Jahreszeit angebaute Wurzelpflanze, die in vielen Teilen der Vereinigten Staaten angebaut wird. Das Grün der Rüben kann roh oder gekocht gegessen werden. Beliebte Rübensorten sind Purple Top, White Globe, Tokyo Cross Hybrid und Hakurei. Ab