Roselle Pflanzenpflege - Wie man Roselle Pflanzen im Garten anbaut



Was ist eine Roselle Pflanze? Es ist ein großer, tropischer, roter und grüner Strauch, der für einen bunten Gartenzusatz oder eine Hecke sorgt und schmeckt sehr viel wie Preiselbeeren! Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum von Rosellapflanzen zu erfahren.

Roselle Pflanzenpflege

In den Tropen ist Roselle ( Hibiscus sabdariffa ) heimisch in den Tropen. Er kann aus Samen in den USDA-Zonen 8-11 und so weit nördlich wie Zone 6 gezüchtet werden, wenn er drinnen begonnen und dann nach draußen transplantiert wird.

Es ist eine andere Option, Roselle aus Stecklingen anzubauen, obwohl die daraus hervorgehenden Pflanzen nicht so viele Blüten produzieren, für die sie oft angebaut werden. Die hibiskusartigen Blüten sind wunderschön, aber es ist der Kelch - die leuchtend rote Scheide, die sich öffnet, um diese Blume zu enthüllen - die für ihren Geschmack so geschätzt wird.

Die Kelche ernten, wenn sie noch zart sind (ca. 10 Tage nach Erscheinen der Blüten). Sie können roh in Salaten gegessen oder in Wasser in einem ¼ Frucht-zu-Wasser-Verhältnis gekocht und angespannt werden, um einen köstlichen und erfrischenden Saft zu machen. Das übrig gebliebene Fruchtfleisch kann zur Herstellung von Marmeladen und Pasteten verwendet werden. Der Geschmack ist Cranberry sehr ähnlich, aber weniger bitter.

Wie man Roselle Pflanzen anbaut

Roselle fängt an, Blumen zu produzieren, wenn die Tage kürzer werden. Mit anderen Worten, egal wie früh Sie Ihre Roselle pflanzen, werden Sie Ihre Kelche frühestens im Oktober ernten. Leider ist Roselle sehr frostempfindlich, was bedeutet, dass man in den gemäßigten Zonen keine Kelche bekommt.

In Gebieten ohne Frost können Sie jedoch im Mai Roselle pflanzen und von Oktober bis Ende Februar mit einer kontinuierlichen Ernte von Kelchen rechnen, da die Ernte von Blumen neues Wachstum fördert.

Roselle Pflanzenpflege ist relativ einfach. Säen Sie Ihre Samen oder pflanzen Sie Ihre Stecklinge in sandigen Lehm, der regelmäßig Sonne und Wasser erhält. Wenig bis keine Befruchtung ist notwendig.

Sie sollten am Anfang um sie herum jäten, aber die Pflanzen wachsen kräftig und werden bald genug Unkraut selbst abschatten.

Vorherige Artikel:
1. Mose 2:15 "Der Herr, Gott nahm den Menschen und legte ihn in den Garten Eden, um ihn zu bearbeiten und zu behalten." Und so begann die Verbindung der Menschheit mit der Erde und die Beziehung des Menschen zur Frau (Eva), aber das ist eine andere Geschichte . Biblische Gartenpflanzen werden ständig in der Bibel referenziert.
Empfohlen
Was ist eine Unkrautbarriere? Weed Barrier Tuch ist ein Geotextil aus Polypropylen (oder gelegentlich Polyester) mit einer maschigen Textur ähnlich wie Sackleinen. Dies sind beide Arten von Unkrautbarrieren, wobei die "Unkrautbarriere" ein Markenname ist, der allgemein für jede Gartenunkrautsperre verwendet wird.
Nicht jeder Gärtner kommt in die Nähe von Brombeeren. Einige lassen die Reihen für sich allein sauber für maximale Sonne und einfache Ernte wachsen. Begleitpflanzen für Brombeersträucher können jedoch diesen Brombeersträuchern helfen, wenn Sie die richtigen Pflanzen auswählen. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, was mit Brombeersträuchern zu pflanzen ist. Jede der b
Meine süßen Erbsenblüten blühen nicht! Es kann frustrierend sein, wenn Sie alles getan haben, was Ihnen einfällt, damit Ihre Blumen gedeihen, aber sie weigern sich zu blühen. Lassen Sie uns eine Checkliste der Anforderungen für eine süße Erbse betrachten, um zu blühen. Warum blühen meine süßen Erbsen nicht? Erbse blüht
Gewächshäuser sind fantastisch, können aber ziemlich teuer sein. Die Lösung? Ein kalter Rahmen, oft "das Gewächshaus des armen Mannes" genannt. Gartenarbeit mit kalten Rahmen ist nichts Neues; Sie sind seit Generationen da. Es gibt eine Anzahl von Verwendungen und Gründe für die Verwendung von Cold-Frames. Lesen
Eine der schwierigeren Krankheiten von Kakteen ist Pythiumfäule. Am häufigsten wirkt es sich auf Fasskakteen aus und kann schwierig zu entdecken sein, bevor es zu spät ist, um den Kaktus zu retten. Pythiumfäule Symptome beginnen am Boden und beginnen in der Regel in Wurzeln. Dies macht es zu einer der härtesten Krankheiten des Fasskaktus zu diagnostizieren, da die meisten Schäden unter der Erde sind. Um d
Gartenbauöle umfassen Mineralöl und andere Erdölderivate sowie Pflanzenöle, die im ökologischen Landbau und im Gartenbau akzeptiert werden. Sie werden verwendet, um Weichkörperinsekten, Milben und bestimmte Pilze ungiftig zu bekämpfen. Jojobaöl ist ein natürliches, pflanzliches Gartenbauöl. Lesen Si