Scarlet Pimpernel Control: Tipps für Scarlet Pimpernel Weeds



Die Briten bezeichnen den scharlachroten Pimpernel manchmal als das Wetterglas des armen Mannes, weil die Blumen sich schließen, wenn der Himmel bedeckt ist, aber das Invasivitätspotential der Pflanze ist nicht merkwürdig. Informieren Sie sich über die Kontrolle von scharlachroten Pimpern in diesem Artikel.

Scharlachroter Pimpernel identifizieren

Scharlachroter Pimpernel ( Anagallis arvensis ) ist ein einjähriges Unkraut, das schnell in kultivierte Bereiche wie Rasen, Gärten und landwirtschaftliche Flächen eindringt.

Scharlachroter Pimpernel sieht sehr nach Vogelmiere aus, mit kleinen, ovalen Blättern, die einander gegenüber wachsen, Pflanzen, die nicht mehr als einen Meter hoch wachsen. Die zwei Hauptunterschiede zwischen den Unkräutern finden sich in den Stängeln und den Blüten. Die Stiele sind rund auf Sandkraut-Pflanzen und quadratisch auf scharlachroten Pimpernel. Die ein Viertel Zoll scharlachroten Pimpernel Blumen können rot, weiß oder sogar blau sein, aber sie sind in der Regel hellen Lachs in der Farbe. Jede sternförmige Blüte hat fünf Blütenblätter.

Die Stiele und das Blattwerk enthalten Saft, der die Haut reizen oder einen Hautausschlag verursachen kann. Wenn Sie scharlachrote Pimpernellen durch das Hochziehen der Pflanzen behandeln, sollten Sie Handschuhe tragen, um Ihre Hände zu schützen. Die Pflanzen sind giftig, wenn sie an Menschen und Tiere verfüttert werden. Die Blätter sind ziemlich bitter, deshalb neigen die meisten Tiere dazu, sie zu vermeiden.

Scarlet Pimpernel verwalten

Es gibt keine Chemikalien, die für die Bekämpfung von scharlachroten Pimpern empfohlen werden. Daher müssen wir uns auf mechanische Methoden verlassen, um die Pflanzen in Schach zu halten.

Da scharlachrote Pimpernel-Unkräuter einjährig sind, verhindern sie das Blühen der Pflanzen und die Produktion von Samen ist die beste Methode, ihre Ausbreitung zu verhindern. Häufiges Mähen und Ziehen, bevor die Knospen geöffnet sind, sind gute Wege, um zu verhindern, dass die Pflanzen zu Samen werden.

Die Solarisierung funktioniert gut auf Unkräutern, die in großen Gebieten wachsen. Sie können den Boden solarisieren, indem Sie klaren Kunststoff über die Problemstelle legen. Verwenden Sie Steine ​​oder Ziegel, um die Seiten des Kunststoffs dicht am Boden zu halten. Die Sonnenstrahlen erhitzen den Boden unter dem Plastik, und die eingeschlossene Hitze tötet alle Pflanzen, Samen und Knollen in den oberen sechs Zoll Boden. Der Kunststoff muss mindestens sechs Wochen dicht an Ort und Stelle bleiben, um das Unkraut vollständig abzutöten.

Vorherige Artikel:
Usambaraveilchen sind fröhliche kleine Pflanzen, die nicht viel Aufhebens wert sind. Mit anderen Worten, sie sind die perfekte Pflanze für beschäftigte (oder vergessliche) Leute. Ein afrikanisches Veilchen zu teilen - oder afrikanische Veilchen zu trennen - ist eine einfache Möglichkeit, mehr Pflanzen zu erzeugen, die sich in Ihrem Haus verteilen oder mit glücklichen Freunden teilen. Les
Empfohlen
Juni Käfer, auch bekannt als der Juni Käfer oder Mai Käfer, können Schäden an vielen Landschaft Pflanzen und eine Plage für den Hausgärtner sein. Juni Bug Insekten können jedoch mit wenigen Schritten gesteuert werden. Schauen wir uns an, was Juni-Bugs sind und wie man Juni-Bugs loswird. Was sind Juni Bugs? Juni B
Es gibt viele Gründe, Lavendel anzubauen. Dieser Gartenklassiker ist eine Quelle von handwerklichen Materialien, Duftstoffen, einer kulinarischen Zutat, einem ätherischen Öl und einem medizinischen Tee, und er sieht auch gut in einem Garten aus. Während Lavendel in trockenen Gebieten der Zone 9, die seinem heimischen mediterranen Lebensraum ähneln, gut gedeiht, kann es eine Herausforderung sein, dieses Kraut in feuchteren Zonen 9 anzubauen. In
Wenn Gärten in voller Blüte stehen, bekommen wir E-Mails und Briefe, die sagen: "Ich habe einen Honigbienenschwarm, Hilfe!" Bienen sind ein wichtiger Teil der Obst- und Gemüseproduktion und ihre bestäubenden Aktivitäten tragen dazu bei, dass Blumen während der ganzen Saison blühen und Früchte tragen. Eine H
Nahrhaft und köstlich, Blaubeeren sind ein super Essen, das Sie selbst wachsen können. Bevor Sie jedoch Ihre Beeren pflanzen, ist es hilfreich, sich über die verschiedenen Arten von Blaubeerpflanzen zu informieren, die verfügbar sind und welche Heidelbeersorten für Ihre Region geeignet sind. Arten von Blaubeerpflanzen Es gibt fünf große Sorten von Blaubeeren, die in den Vereinigten Staaten angebaut werden: Lowbush, Northern Highbush, Southern Highbush, Rabbiyeye und Half-High. Von d
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Male, wenn wir fuchsia Pflanzen aus dem Laden nach Hause bringen, sind sie mit ihren märchenhaften Blüten beladen. Nach ein paar Wochen beginnt die Anzahl der Blüten auf Ihrer Fuchsia zu sinken, dann eines Tages, keine Fuchsienblüten. Mach dir keine Sorgen. Di
Der Anblick eines Hasen auf dem Rasen kann dein Herz erwärmen, aber nicht, wenn es die Rinde von deinen Bäumen frisst. Kaninchenschäden an Bäumen können schwere Verletzungen oder sogar den Tod des Baumes verursachen. Es ist am besten, Maßnahmen zu ergreifen, um Schäden zu vermeiden, sobald Sie Kaninchen auf Ihrem Grundstück sehen. Wenn K