Scarlet Pimpernel Control: Tipps für Scarlet Pimpernel Weeds



Die Briten bezeichnen den scharlachroten Pimpernel manchmal als das Wetterglas des armen Mannes, weil die Blumen sich schließen, wenn der Himmel bedeckt ist, aber das Invasivitätspotential der Pflanze ist nicht merkwürdig. Informieren Sie sich über die Kontrolle von scharlachroten Pimpern in diesem Artikel.

Scharlachroter Pimpernel identifizieren

Scharlachroter Pimpernel ( Anagallis arvensis ) ist ein einjähriges Unkraut, das schnell in kultivierte Bereiche wie Rasen, Gärten und landwirtschaftliche Flächen eindringt.

Scharlachroter Pimpernel sieht sehr nach Vogelmiere aus, mit kleinen, ovalen Blättern, die einander gegenüber wachsen, Pflanzen, die nicht mehr als einen Meter hoch wachsen. Die zwei Hauptunterschiede zwischen den Unkräutern finden sich in den Stängeln und den Blüten. Die Stiele sind rund auf Sandkraut-Pflanzen und quadratisch auf scharlachroten Pimpernel. Die ein Viertel Zoll scharlachroten Pimpernel Blumen können rot, weiß oder sogar blau sein, aber sie sind in der Regel hellen Lachs in der Farbe. Jede sternförmige Blüte hat fünf Blütenblätter.

Die Stiele und das Blattwerk enthalten Saft, der die Haut reizen oder einen Hautausschlag verursachen kann. Wenn Sie scharlachrote Pimpernellen durch das Hochziehen der Pflanzen behandeln, sollten Sie Handschuhe tragen, um Ihre Hände zu schützen. Die Pflanzen sind giftig, wenn sie an Menschen und Tiere verfüttert werden. Die Blätter sind ziemlich bitter, deshalb neigen die meisten Tiere dazu, sie zu vermeiden.

Scarlet Pimpernel verwalten

Es gibt keine Chemikalien, die für die Bekämpfung von scharlachroten Pimpern empfohlen werden. Daher müssen wir uns auf mechanische Methoden verlassen, um die Pflanzen in Schach zu halten.

Da scharlachrote Pimpernel-Unkräuter einjährig sind, verhindern sie das Blühen der Pflanzen und die Produktion von Samen ist die beste Methode, ihre Ausbreitung zu verhindern. Häufiges Mähen und Ziehen, bevor die Knospen geöffnet sind, sind gute Wege, um zu verhindern, dass die Pflanzen zu Samen werden.

Die Solarisierung funktioniert gut auf Unkräutern, die in großen Gebieten wachsen. Sie können den Boden solarisieren, indem Sie klaren Kunststoff über die Problemstelle legen. Verwenden Sie Steine ​​oder Ziegel, um die Seiten des Kunststoffs dicht am Boden zu halten. Die Sonnenstrahlen erhitzen den Boden unter dem Plastik, und die eingeschlossene Hitze tötet alle Pflanzen, Samen und Knollen in den oberen sechs Zoll Boden. Der Kunststoff muss mindestens sechs Wochen dicht an Ort und Stelle bleiben, um das Unkraut vollständig abzutöten.

Vorherige Artikel:
Was ist eine Zitronengurke? Obwohl dieses runde, gelbe Gemüse oft als Neuheit angebaut wird, wird es wegen seines milden, süßen Geschmacks und seiner kühlen, knusprigen Textur geschätzt. (Zitronen-Gurken schmecken übrigens nicht wie Zitrusfrüchte!) Als zusätzlichen Vorteil produzieren Zitronen-Gurken-Pflanzen später in der Saison als die meisten anderen Sorten. Lesen S
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie in der heißen, trockenen Wüste gärtnern, werden Sie sich freuen, von der Feenstaubpflanze zu hören. In der Tat, Sie möglicherweise bereits trockenheits-tolerante Calliandra Feen Stauräume für ihre ungewöhnliche, geschwollene Blüten und gefiederten Laub, oder um eine Reihe von Vögeln in den trockenen Wüstengarten anzuziehen. Wachsende
Es gibt eine natürliche Verbindung zwischen der Pflanzenwelt und der Welt der Geister. Ein Ankreuzen von Gespenstern, Vergangenheit und Gegenwart, kann diese Verbindung in unseren Alltag einbinden, wenn unheimliche Gartenideen in der Landschaft umgesetzt werden. Die Schaffung gespenstischer Gärten muss nicht nur ein Halloween-Gag sein, sondern kann als fester Bestandteil in die Landschaft integriert werden, die uns an unseren Platz im Kreislauf des Lebens erinnert und gleichzeitig eine lustige, aufregende Note des Makabren hinzufügt. G
Warum welkt mein Blumenkohl? Was kann ich gegen Blumenkohl tun? Dies ist eine entmutigende Entwicklung für Hobbygärtner und die Fehlerbehebung bei Blumenkohlproblemen ist nicht immer einfach. Es gibt jedoch mehrere mögliche Ursachen für das Welken von Blumenkohlpflanzen. Lesen Sie weiter für hilfreiche Tipps zur Behandlung und warum Ihr Blumenkohl welkende Blätter hat. Mögl
Die chilenische Myrte stammt aus Chile und West-Argentinien. In diesen Gebieten gibt es alte Haine mit Bäumen, die bis zu 600 Jahre alt sind. Diese Pflanzen haben eine geringe Kältetoleranz und sollten nur im Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 8 und höher, angebaut werden. Andere Regionen müssen ein Gewächshaus nutzen, um die Pflanze zu genießen. Zu d
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl es nicht so häufig von bakterieller Welke betroffen ist wie Gurken, ist Squash-Welke ein häufiges Problem vieler Squash-Pflanzen im Garten. Diese Krankheit kann ganze Getreide schnell zerstören; Daher kann das Kennenlernen der Ursachen, Symptome und des richtigen Bekämpfungsmanagements helfen, verwelkte Kürbisreben zu lindern oder zu verhindern. Urs
Japanische süße Flagge ( Acorus gramineus ) ist eine auffällige kleine Wasserpflanze, die bei etwa 12 Zoll endet. Die Pflanze mag nicht statuenhaft sein, aber das goldgelbe Gras bietet viele helle Farben an feuchten Gartenplätzen, entlang von Bächen oder Teichrändern, in halbschattigen Waldgärten - oder fast überall dort, wo der Feuchtigkeitsbedarf der Pflanze liegt. Es ist