Was ist ein Jatropha Cucus Baum: Jatropha verwendet in der Landschaft



Jatropha ( Jatropha curcas ) wurde einst als neue Wunderkindpflanze für Biokraftstoff angepriesen. Was ist ein Jatropha Curcas Baum? Der Baum oder Busch wächst in jeder Art von Erde mit hoher Geschwindigkeit, ist giftig und produziert Treibstoff für Dieselmotoren. Lesen Sie weiter für mehr Jatropha Baum Info und sehen Sie, wie Sie diese Pflanze bewerten.

Was ist ein Jatropha Curcas Baum?

Jatropha ist ein mehrjähriger Strauch oder Baum. Es ist dürreresistent und in tropischen bis halbtropischen Gebieten leicht anzubauen. Die Pflanze lebt bis zu 50 Jahre und kann fast 20 Fuß hoch werden. Es hat eine tiefe dicke Pfahlwurzel, die es an schlechte trockene Erde anpassungsfähig macht. Die Blätter sind oval und lappig und abfallend.

Insgesamt ist die Pflanze optisch nicht besonders attraktiv, erhält aber attraktive grüne Blütenstände, die sich in eine Frucht mit drei Abteilen mit großen schwarzen Samen verwandeln. Diese großen schwarzen Samen sind der Grund für den ganzen Hullaball, weil sie reich an brennbarem Öl sind. Ein interessantes Stück Jatropha Baum Info ist, dass es als Unkraut in Brasilien, Fidschi, Honduras, Indien, Jamaika, Panama, Puerto Rico und Salvador aufgeführt ist. Dies beweist, wie anpassungsfähig und robust die Pflanze ist, selbst wenn sie in eine neue Region eingeführt wird.

Der Anbau von Jatropha curcas kann Öl produzieren, das einen guten Ersatz für den derzeitigen Biokraftstoff darstellt. Seine Nützlichkeit wurde in Frage gestellt, aber es ist wahr, dass die Pflanze Samen mit einem Ölgehalt von 37% produzieren kann. Leider ist es immer noch ein Teil der Debatte über Nahrungsmittel und Brennstoffe, da es Land erfordert, das in die Nahrungsmittelproduktion fließen könnte. Wissenschaftler versuchen, eine "Super-Jatropha" mit größeren Samen und damit größeren Ölerträgen zu entwickeln.

Jatropha Curcas Anbau

Jatropha-Anwendungen sind eher begrenzt. Die meisten Teile der Pflanze sind aufgrund des Latexsaftes toxisch zu essen, werden aber als Arzneimittel verwendet. Es ist nützlich bei der Behandlung von Schlangenbiss, Lähmung, Wassersucht und anscheinend einige Krebsarten. Die Pflanze stammt vielleicht aus Zentral- und Südamerika, wurde aber weltweit eingeführt und gedeiht in Ländern wie Indien, Afrika und Asien.

Hauptanwender von Jatropha ist sein Potenzial als sauber verbrennender Brennstoff, um fossile Brennstoffe zu ersetzen. Plantagenanbau in bestimmten Gebieten wurde versucht, aber der Anbau von Jatropha curcas war ein trostloser Misserfolg. Dies liegt daran, dass die Produktionsmasse des Öls nicht der Landnutzung durch den Anbau von Jatropha entsprechen kann.

Jatropha Pflanzenpflege und Wachstum

Die Pflanze ist leicht aus Stecklingen oder Samen zu ziehen. Stecklinge führen zu schneller Reife und schnellerer Samenproduktion. Es bevorzugt warme Klimate, kann aber einen leichten Frost überleben. Die tiefe Pfahlwurzel macht sie trockenheitstolerant, obwohl mit gelegentlichem Zusatzwasser das beste Wachstum erreicht wird.

In seinen natürlichen Regionen gibt es keine größeren Probleme mit Krankheiten oder Schädlingen. Es kann beschnitten werden, aber Blumen und Früchte bilden sich am endständigen Wachstum, so dass es am besten ist, bis nach der Blüte zu warten. Keine andere Jatropha-Pflanzenpflege ist notwendig.

Diese Pflanze ist nützlich als Hecke oder lebende Zaun, oder nur als eine dekorative Stand-alone-Probe.

Vorherige Artikel:
Es gibt mehr in der wunderbaren Welt der Beere Gartenarbeit als Erdbeeren, Himbeeren und Blaubeeren, so schön wie sie sind. Denken Sie an Goji-Beeren oder Sanddorn, schwarze Chokecherry und Honigbeere. Ungewöhnliche Beere Pflanzen hinzufügen Interesse und Exotik zu einem Hinterhof Beere Patch. Wenn der Platz begrenzt ist, sind Beeren perfekte Containerpflanzen. H
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Zoysia Gras trockenheitstolerant ist, hält gut auf Fußverkehr und bietet eine gute Abdeckung Rasenflächen, diese gleichen Qualitäten können auch Probleme für Hausbesitzer darstellen. Mit seiner sich schnell ausbreitenden Wachstumsgewohnheit kann Zoysia-Gras häufig benachbarte Höfe und Gärten angreifen und ersticken. Daher ka
Die chilenische Myrte stammt aus Chile und West-Argentinien. In diesen Gebieten gibt es alte Haine mit Bäumen, die bis zu 600 Jahre alt sind. Diese Pflanzen haben eine geringe Kältetoleranz und sollten nur im Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 8 und höher, angebaut werden. Andere Regionen müssen ein Gewächshaus nutzen, um die Pflanze zu genießen. Zu d
Der Name "Huckleberry" kann in Bezug auf eine beliebige Anzahl von verschiedenen Beeren produzierenden Pflanzen wie Blaubeeren, Heidelbeeren und Heidelbeeren sein. Dies führt uns zu einer ziemlich verwirrenden Frage: "Was ist ein Heidelbeer?" Was ist ein Huckleberry? Heidelbeeren sind mehrjährige immergrüne Sträucher, die etwa 2 bis 3 Fuß hoch sind, wenn sie in voller Sonne wachsen, aber sie können 10 Fuß oder mehr werden, wenn sie unter Schattenbedingungen wachsen. Blätt
Niemand kann leugnen, dass blühende Magnolien ein herrlicher Anblick sind. Magnolien sind so häufig in warmen Regionen gepflanzt, dass sie fast sinnbildlich für den amerikanischen Süden geworden sind. Der Duft ist so süß und unvergesslich wie die riesigen, weißen Blüten sind schön. Obwohl Magnolienbäume überraschend wartungsarm sind, können Magnolienbaumwurzeln Probleme für einen Hausbesitzer verursachen. Lesen Sie w
Die Anwesenheit von Unkraut im Garten scheint das Auge zu erregen und den kämpferischen Geist zu wecken. Wenn Sie die lästigen Pflanzen stundenlang ziehen, ist das nicht Ihre Vorstellung von Spaß, versuchen Sie ein Nachauflauf-Herbizid. Was sind Post-emergent Herbizide und wie können sie Ihre Gartenbeete perfekt aussehen lassen? Wa
Transplantationsschock in Pflanzen ist fast unvermeidlich. Seien wir ehrlich, Pflanzen wurden nicht entworfen, um von einem Ort zum anderen bewegt zu werden, und wenn wir Menschen ihnen das antun, wird das zwangsläufig Probleme verursachen. Aber es gibt ein paar Dinge zu wissen, wie Transplant-Schock zu vermeiden und Pflanzentransplantat Schock zu heilen, nachdem es aufgetreten ist.