Scarlet Runner Bean Care: Erfahren Sie, wie Sie Scarlet Runner Beans wachsen



Bohnen müssen nicht immer einfach für ihre Früchte angebaut werden. Sie können auch Bohne Reben für ihre attraktiven Blumen und Hülsen anbauen. Eine solche Pflanze umfasst die Scharlachläuferbohne ( Phaseolus coccineus ). Lasst uns mehr darüber lernen, wie man Scharlachbohnen anbaut.

Was sind Scharlachrote Bohnen?

Was genau sind scharlachrote Bohnen? Scarlet Runner Bohnen Pflanzen, auch bekannt als Feuerbohne, Mammut, Roter Riese und scharlach Kaiser, sind kräftig klettern, jährliche Reben, die bis zu 20 Fuß in einer Saison erreichen. Diese jährliche Bohnenrebe trägt große grüne Blätter und eine attraktive Gruppe von roten Blüten von Juli bis Oktober.

Bohnenhülsen sind groß, manchmal bis zu 1 Zoll im Durchmesser und enthalten Bohnen, die eine schöne rosa sind, wenn sie jung sind und zu einem dunklen Violett bis schwarz mit dem Alter gesprenkelt werden. Die Bohnen sind so attraktiv wie die Reben und Blumen selbst.

Sind Scarlet Runner Bohnen essbar?

Sind scharlachrote Bohnen essbar? Dies ist eine häufige Frage in Bezug auf diese Pflanzen. Obwohl viele Menschen scharlachrote Bohnen für ihren Zierwert pflanzen, sind sie tatsächlich essbar.

Während es Streit darüber gibt, ob Scharlachbohnen roh gegessen werden sollten, wenn sie jung sind, können sie mit Sicherheit in den Schoten gedämpft werden und als Snack genossen werden, so wie man Sojabohnen essen würde. Die Bohnen sind einfach zu lagern und können nach dem Bleichen, Lagern in Salz oder Trocknen eingefroren werden.

Wann kann ich Scarlet Runner Bean Vine pflanzen?

Nun, da du weißt, was diese Pflanzen sind, fragst du dich vielleicht: "Wann kann ich scharlachrote Bohnen in den Garten pflanzen?" Scharlachrote Bohnen sind, wie andere Bohnensorten, Gemüse der warmen Jahreszeit und sollten zusammen mit anderem Gemüse der warmen Jahreszeit gepflanzt werden Sobald die Frühjahrskälte die Luft verlassen hat.

Wie man Scharlachrote Läufer-Bohnen anbaut

Scharlachrote Stangenbohnen sollten in Erde, die reich an organischen Stoffen und voller Sonne ist, gepflanzt werden. Sie wachsen schnell und benötigen Unterstützung. Es ist nicht notwendig, diese Bohnen zu binden, da sie sich um alles in der Nähe wickeln werden.

Die Samen sind groß und sollten 2 bis 3 Zentimeter auseinander gepflanzt werden, um die Überfüllung zu minimieren. Einmal gepflanzt, ist die Pflege der scharlachroten Bohnenbohne einfach.

Scharlachrote Runner Bean Care

Regelmäßiges Wasser während der gesamten Vegetationsperiode bereitstellen, aber den Boden nicht sättigen.

Außerdem sollten Sie auf häufige Schädlinge achten, die gerne an Bohnenpflanzen knabbern. Eine leichte Staubwolke der Kieselerde hilft, die meisten Schädlinge in Schach zu halten.

Vorherige Artikel:
Als Hausgärtner wissen wir alle, dass unsere Früchte und Gemüse anfällig für eine Vielzahl von Schädlingen sind. Zitrusbäume sind keine Ausnahme und in der Tat haben eine Vielzahl von schädlichen Schädlingen, die die Früchte befallen können. Unter diesen sind Zitrusfruchtfliegen. Frucht fliegt in Zitrusfrucht Es gibt eine Reihe von Fruchtfliegen in Zitrusfrüchten. Dies sind
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Überhaupt sich wundern, wann und wie Farne von einem Ort zum anderen zu verpflanzen? Nun, du bist nicht alleine. Wenn Sie einen Farn zur falschen Zeit oder auf die falsche Weise bewegen, riskieren Sie den Verlust der Pflanze. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Es gibt kein Entkommen. Hunde können sehr wachsam sein auf der Suche nach etwas zum Knabbern - ein Knochen hier, ein Schuh dort und sogar eine Pflanze oder zwei. Das Problem ist, dass es viele giftige Pflanzen für Hunde gibt; Wenn man also weiß, welche Pflanzen giftig für Hunde sind, kann man einen langen Weg einschlagen, um zu verhindern, dass etwas Tragisches passiert, und das Tier im Haus sicher zu halten. We
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rosen zu schneiden ist ein notwendiger Teil, um Rosensträucher gesund zu halten, aber viele Leute haben Fragen über das Zurückschneiden von Rosen und wie man Rosen richtig zurechtmacht. Es gibt keine Notwendigkeit, Angst zu haben. D
Jatroha multifida ist eine winterharte Pflanze, die in fast allen Lichtverhältnissen gedeiht und wie ein Unkraut wächst. Was ist Jatropha multifida ? Die Pflanze wird wegen ihrer riesigen, zarten Blätter und brillant gefärbten Blüten angebaut. Leider ist diese Pflanze tropisch und eignet sich nur für die Zonen 10 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die
Was ist Volutella-Fäule an Pflanzen? Auch als Blatt- und Stängelfäule bekannt, ist die Volutella-Fäule eine zerstörerische Krankheit, die Pachysandra-Pflanzen und Buchsbaum-Sträucher betrifft. Frühe Diagnose und sorgfältige Pflanzenpflege sind die Schlüssel zur Kontrolle der Volutella-Knollenfäule. Lesen Si
Kompostierung ist ein erstaunlicher Prozess. Wenn Sie genug Zeit haben, können Dinge, die Sie als "Müll" betrachten, für Ihren Garten in reines Gold verwandelt werden. Wir haben alle schon von der Kompostierung von Küchenabfällen und Gülle gehört, aber ein Kompost, an den man nicht gleich denken kann, sind Vogelfedern. Lesen