Sukkulenten Terrarium Care: Wie man ein saftiges Terrarium macht und sich darum kümmert



Ein Terrarium ist eine eher altmodische aber charmante Art, einen Mini-Garten in einem Glasbehälter zu machen. Die Wirkung ist eher wie ein kleiner Wald in Ihrem Haus. Es ist auch ein lustiges Projekt, das ideal für Kinder und Erwachsene ist. Wachsende Sukkulenten in Terrarien geben den Pflanzen eine pflegeleichte Situation, in der sie gedeihen werden. Da Sukkulenten keine feuchten Umgebungen mögen, sind ein paar Tipps und Anpassungen an das traditionelle Terrarium erforderlich. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man ein saftiges Terrarium herstellt, das die kleinen Pflanzen glücklich und gesund hält.

Sukkulenten Terrarien Anleitung

Terrarien und Gemüsegärten gehören seit Jahrhunderten zum Indoor-Anbau. Sukkulenten scheinen trockene Bedingungen zu mögen und ein Wüsten- oder Strandthemen-Terrarium wird die richtigen Bedingungen schaffen, während es im Haus zu unerwarteten Anklang kommt.

Sukkulente Terrarien zu bauen, kostet nicht viel Zeit und Geld. Sie können buchstäblich eins in einem alten Lebensmittelglas machen oder einen Sparsamkeitsmarkt für ein ungewöhnliches Gericht oder einen klaren Behälter suchen. Dann ist es an der Zeit, das Diorama zu pflanzen und zu verschönern.

Sie können das Terrarium so kunstvoll oder einfach gestalten, wie Sie möchten. Die ursprünglichen Terrarien wurden in eleganten Wardian Fällen hergestellt, so benannt nach dem Urheber der Idee, Dr. NB Ward. Sukkulenten werden in fast jedem Behälter gut funktionieren. Der einzige Trick besteht darin, ein offenes statt geschlossenes System zu schaffen, um zu verhindern, dass sich überschüssige Feuchtigkeit aufbaut und die Pflanze tötet.

Sukkulenten Terrarien erstellen

Das Pflanzmedium für Sukkulenten ist entscheidend. Sukkulenten sind perfekt für Terrarien, weil sie relativ langsam wachsen, aber die Kondensation, die sich aufbauen kann, kann die kleinen Pflanzen töten, wenn das richtige Medium nicht verwendet wird. Den Boden des Behälters mit feinem Kies oder Steinen auskleiden. Auf dieser Schicht etwa einen Zentimeter Holzkohle. Dies absorbiert Gerüche und Giftstoffe, die im Wasser sein können. Als nächstes legen Sie Sphagnum Moos und mit Kaktus Erde, die leicht angefeuchtet wurde.

Pflanzen Sie die kleinen Pflanzen in die Kaktusmischung und festigen Sie den Boden um sie herum. Ein Dübel oder Stock ist hilfreich beim Graben der Löcher und beim Füllen von Pflanzen. Platzieren Sie die Pflanzen mindestens 2, 5 cm voneinander entfernt, so dass ein ausreichender Luftstrom vorhanden ist. Pflanzen benötigen in den ersten Wochen möglicherweise einen Eisstiel oder einen kleinen Pflock, um sie aufrecht zu halten.

Jetzt kommt der wirklich spaßige Teil - das Terrarium gestalten. Wenn Sie ein Strandthema wünschen, fügen Sie einige Muscheln hinzu oder für einen Wüstenblick, installieren Sie einige Steine, um die Sukkulenten zu ergänzen. Es gibt ein fast endloses Angebot an Gegenständen, die das natürliche Aussehen des Terrariums verstärken. Einige Züchter fügen sogar Keramikfiguren hinzu, um das Gefühl der Laune zu verstärken. Achte nur darauf, dass alles, was du in das Terrarium legst, gut gewaschen wurde, um Krankheiten vorzubeugen.

Sukkulente Terrarienpflege

Stellen Sie das Terrarium an einen hell erleuchteten Ort, vermeiden Sie jedoch direkte Sonnenstrahlen, die die Pflanzen im Inneren versengen können. Ein Bereich in der Nähe eines Lüfters oder Gebläses ist ideal, da dies die Zirkulation erhöht und eine Dämpfung verhindert.

Sukkulenten können es nicht ertragen, überschwemmt zu werden, und wenn sie im stehenden Wasser sind, werden sie sicherlich sterben. Ihr saftiger Garten muss nicht oft bewässert werden. Warten Sie, bis der Boden fast vollständig trocken ist, bevor Sie gießen. Verwenden Sie Leitungswasser, das vergast wurde oder kaufen Sie gereinigtes Wasser.

Sukkulenten Terrarienpflege ist so ziemlich wie die Pflege von Sukkulenten in einem Topf. Diese Pflanzen gedeihen bei Nachlässigkeit und brauchen keinen zusätzlichen Dünger, sondern einmal im Jahr. Im Laufe der Zeit sollten sich die Sukkulenten ein wenig füllen und das ganze Terrarium bekommt ein natürlich ansprechendes Aussehen.

Vorherige Artikel:
Brauchst du einen Apfel für deinen Lehrer? Probieren Sie Lodi Äpfel. Diese frühen Früchte sind kälte- und mehltauresistent. Laut Lodi Apfel Informationen ist der Geschmack ähnlich wie Gelb Transparent, aber die Äpfel sind größer. Tatsächlich ist Lodi die Nachzucht von Yellow Transparent und Montgomery. Versuche
Empfohlen
Kiwi ist eine schnell wachsende Weinpflanze, die köstliche, hellgrüne Früchte mit einem nicht essbaren, fuzzy braunen Äußeren produziert. Damit die Pflanze Früchte trägt, sind sowohl männliche als auch weibliche Kiwi-Reben notwendig. tatsächlich ist mindestens eine männliche Pflanze für jede weibliche Kiwipflanze erforderlich. Mit einem
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Das Aufwallen von Rosensträuchern für den Winter ist etwas, was alle Rosenliebhaber in kalten Klimazonen kennen müssen. Es wird helfen, Ihre schönen Rosen vor der Winterkälte zu schützen und wird in der nächsten Wachstumssaison in eine größere und gesündere Rose resultieren. Was ist
Dachsschäden können ärgerlich und visuell beängstigend sein, verursachen aber selten dauerhafte Effekte. Ihr Verhalten ist gewohnheitsmäßig und saisonal und in der Regel sind Dachse im Garten kein Problem im Winter und Herbst. Wenn der Dachsschaden schlimm genug ist, müssen Sie Schritte unternehmen, um zu lernen, wie man Dachse loswird und ihre Zerstörung minimiert. Dachss
Die Silberspitzen-Pflanze ( Polygonum aubertii ) ist eine kräftige, laubabwerfende bis halbgrüne Rebe, die in einem Jahr bis zu 12 Fuß hoch werden kann. Diese trockentolerante Rebe dreht sich um Lauben, Zäune oder Säulen. Schöne, duftende weiße Blüten zieren diese pflegeleichte Pflanze im Sommer und Herbst. Diese
Die meisten Menschen denken an Lakritze als Geschmack. Wenn Sie gebeten werden, Lakritz in seiner grundlegendsten Form zu finden, können Sie sehr gut diese langen, ruppigen schwarzen Süßigkeiten auswählen. Aber woher kommt Süßholz? Ob Sie es glauben oder nicht, Lakritze ist eine Pflanze, die für ihren starken und süßen Geschmack bekannt ist. Lesen S
Glühbirnen drinnen in Wasser zu zwingen ist eine einfache Möglichkeit, frühe Frühlingsblüten zu genießen. Es ist üblich, Forsythien oder andere früh blühende Pflanzen einzubringen und sie in einer Vase mit Wasser zum Blühen zu bringen, aber können Blumenzwiebeln im Wasser wachsen? Das Wachstum von Zwiebeln in Wasser ist einfach, aber Sie müssen die richtige Menge an Kühlzeit bereitstellen und große, fette, gesunde Zwiebeln für das Projekt wählen. Können Blumenz