Eine Weinrebe unterstützen - Wie man eine Weinstock-Unterstützung bildet


Trauben sind holzige, ausdauernde Reben, die auf natürliche Art und Weise gerne klettern. Wenn die Reben reifen, neigen sie dazu, holzig zu werden, und das bedeutet schwer. Natürlich können die Weinstöcke einen bestehenden Zaun hochklettern, um sie zu unterstützen, aber wenn Sie keinen Zaun haben, wo Sie die Weinrebe setzen möchten, muss eine andere Methode gefunden werden, die Weinrebe zu unterstützen. Es gibt viele Arten von Stützstrukturen für Weinreben - von einfach bis komplex. Der folgende Artikel diskutiert Ideen, wie man eine Weinrebe-Unterstützung bildet.

Arten von Grapevine Support Strukturen

Eine Unterstützung ist erforderlich für Weinreben, um die neuen Triebe oder Stöcke und Früchte vom Boden zu halten. Wenn die Frucht in Kontakt mit dem Boden bleibt, wird sie wahrscheinlich verrotten. Außerdem ermöglicht eine Unterstützung, dass ein größerer Bereich der Rebe Sonnenlicht und Luft erhält.

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Weinrebe zu unterstützen. Grundsätzlich haben Sie zwei Möglichkeiten: ein vertikales Gitter oder ein horizontales Gitter.

  • Ein vertikales Gitter verwendet zwei Drähte, einen etwa 3 Fuß über dem Boden, um eine gute Luftzirkulation unter den Reben zu ermöglichen, und einen etwa 6 Fuß über dem Boden.
  • Ein horizontales System verwendet drei Drähte. Ein Draht wird etwa 3 Fuß über dem Boden an dem Pfosten befestigt und dient zur Rumpfunterstützung. Zwei parallele Drähte sind horizontal an den Enden von 4 Fuß langen Querarmen befestigt, die an Pfosten 6 Fuß über dem Boden befestigt sind. Diese horizontalen Linien halten die Stöcke an Ort und Stelle.

Wie man eine Grapevine Unterstützung bildet

Die meisten Leute benutzen ein vertikales Gittersystem. Dieses System verwendet Pfosten, die entweder für den Boden, Holz oder PVC oder verzinktem Stahl oder Aluminium behandelt sind. Der Pfosten sollte 6 ½ bis 10 Fuß lang sein, abhängig von der Größe der Rebe und Sie werden drei von ihnen benötigen. Sie benötigen auch mindestens 9 Gauge Aluminiumdraht oder bis zu 14 Gauge, wieder abhängig von der Größe der Rebe.

Ziehe einen Pfahl etwa 5 cm in den Boden hinter dem Weinstock. Lassen Sie 2 Zoll Platz zwischen dem Pfahl und der Rebe. Wenn Ihre Stöcke mehr als 3 Zoll breit sind, ist hier ein Lochgräber nützlich. Zurück füllen Sie das Loch mit einer Mischung aus Erde und feinem Kies, um die Stange zu verfestigen. Pfund oder graben ein Loch für einen anderen Beitrag etwa 6-8 Meter von der ersten und hinteren Füllung wie zuvor. Ein Loch zwischen den beiden anderen Pfosten für einen Mittelpfosten und Verfüllung poundieren oder graben.

Messen Sie 3 Meter hoch die Pfosten und fahren Sie zwei Schrauben halbwegs in die Pfosten auf beiden Seiten. Fügen Sie einen weiteren Satz Schrauben nahe der Spitze der Pfosten bei etwa 5 Fuß hinzu.

Wickeln Sie den galvanisierten Draht um die Schrauben von einem Pfosten zum anderen bei der 3-Fuß-und 5-Fuß-Marke. Binden Sie die Rebe an den Mittelpfosten mit Landschaftsbindungen oder Schnur bei 12 Zoll hoch. Verbinde den Weinstock alle 12 Zoll, während er wächst.

Wenn der Weinstock reift, verdickt er sich und die Bänder können in den Stamm einschneiden und Schaden verursachen. Behalten Sie die Bindungen genau im Auge und entfernen Sie diese, die zu eng werden, und befestigen Sie sie mit einer neuen Krawatte. Trainiere die Reben, um entlang des oberen und mittleren Drahtes zwischen den Pfosten zu wachsen, und verbinde sie alle 12 Zoll weiter.

Eine weitere Idee zur Unterstützung einer Weinrebe ist die Verwendung von Rohren. Der Autor des Artikels, den ich lese, empfiehlt die Verwendung von Klee-Klamp-Beschlägen. Die Idee ist die gleiche wie oben, nur mit Rohrfittings anstelle von Pfosten und verzinktem Draht. Auch eine Kombination von Materialien wird funktionieren, solange alles wetterfest und robust ist und richtig montiert ist.

Denken Sie daran, Sie möchten Ihre Weinrebe für eine lange Zeit haben, also nehmen Sie sich die Zeit, um eine starke Struktur zu bilden, damit sie weiterwächst.

Vorherige Artikel:
Der Regen in Fässern zu ernten, ist eine umweltfreundliche Methode, die Wasser schont, den Abfluss verringert, der sich negativ auf die Wasserwege auswirkt, und Pflanzen und Böden nutzt. Der Nachteil ist, dass stehendes Wasser in Regenfässern ein idealer Nährboden für Mücken ist. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Moskitos in Regenfässern zu verhindern. Lesen
Empfohlen
Die richtige Menge an Nährstoffen für Ihre Pflanzen ist entscheidend für ihre Gesundheit und Entwicklung. Wenn Pflanzen nicht genug von einem bestimmten Nährstoff haben, sind oft Schädlinge, Krankheiten und niedrige Lagerungsrate die Folge. Calciumnitratdünger ist die einzige wasserlösliche Calciumquelle, die für Pflanzen verfügbar ist. Was ist
Warum kräuseln sich Birnbaumblätter? Birnbäume sind robuste, langlebige Obstbäume, die mit minimaler Sorgfalt viele Jahre lang Früchte tragen. Sie sind jedoch manchmal anfällig für Krankheiten, Schädlinge und Umweltprobleme, die bei Birnbäumen zu einer Verwindung der Blätter führen. Lesen Sie weiter für mögliche Gründe für Curling Birnbaum Blätter und Tipps für Birnbaum Leaf Curl Behandlung. Warum lässt Pea
Trotz ihres Namens sind Albuca Spiralgraspflanzen keine echten Gräser in der Familie der Poeaceae. Diese magischen kleinen Pflanzen entspringen Zwiebeln und sind ein einzigartiges Exemplar für Container oder warme Jahreszeit Gärten. Als südafrikanische Pflanze erfordert die Pflege von Spiralgras ein wenig Wissen über ihre Heimat und die Bedingungen, unter denen die Albuca wächst. Bei
Es ist eine gewöhnliche Geschichte, du hast ein paar Rohrkolben in den flachen Rändern deines Hinterhofteichs gepflanzt und jetzt hast du einen dichten Bestand an Rohrkolben, der deinen Blick blockiert und Zugang zu deinem schrumpfenden Teich hat. Rohrkolben verbreiten sich kräftig durch unterirdische Rhizome und Samen, die zu keimen scheinen, sobald sie im Wasser landen. S
Die Loganbeere ist eine Brombeere-Himbeer-Hybride, die im 19. Jahrhundert zufällig entdeckt wurde. Seitdem hat es sich zu einer Hauptstütze im US-amerikanischen Nordwesten entwickelt. Die Loganbeere kombiniert die Aromen und Qualitäten ihrer beiden Elternteile und zeigt gleichzeitig ihre eigenen besonderen Eigenschaften. S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Gemüse kann drinnen oder draußen gepflanzt werden. Normalerweise, wenn Sie Samen drinnen pflanzen, müssen Sie die Sämlinge aushärten und später in Ihren Garten pflanzen. Welches Gemüse fängt man am besten im Inneren an und welches sollte man am besten im Garten säen? Lesen S