Sweetbox Pflanzen Info: Tipps für wachsende Sweetbox Sträucher



Unglaublicher Duft, winterharte, immergrüne Blätter und Pflegeleichtigkeit zeichnen den Sarcococca-Strauch aus. Diese Sträucher, die auch als Weihnachts-Box-Pflanzen bekannt sind, sind mit Standard-Buchsbaum-Pflanzen verwandt, bieten aber im Spätwinter glänzende Blätter und einen unvergleichlichen Duft. Die wachsenden Sträucher der Sträucher sind mühelos, und sie können elegante kleine Standards sein, sanft niedrige Hecken fegend und etwas Winterinteresse im ruhenden beständigen Garten versorgend. Wir werden Ihnen einige Tipps geben, wie Sie die Süßkartoffel in Ihrem Garten anbauen können, damit Sie den süßen Geruch des Erfolgs erleben können.

Sweetbox Pflanzeninfo

Einen "no fuss" -Garten zu schaffen kann eine Herausforderung sein; Eine Pflanze kann jedoch die Antwort auf Ihre Träume sein. Sarcococca sweetbox Sträucher haben Zwerggröße, mehrjährige Laub und überraschend süß riechende kleine Blüten. Sie können mehrere Meter entfernt stehen und den herrlichen Duft von nur einer Zuckerdose riechen, aber wenn Sie sie in eine Masse stellen, können die Pflanzen die gesamte Landschaft für Wochen parfümieren.

Christmas Box Pflanzen werden so genannt, weil sie Winterblüher sind. Alles zu finden, was bei kaltem Wetter blühen wird, kann oft eine schwierige Aufgabe sein, aber Sweetbox ist eine zähe kleine Pflanze, die niemals enttäuscht. Es wird nicht für auffällige Blumen angebaut, da diese praktisch im Laub versteckt sind und so klein und weiß sind, dass sie fast sinnlos sind. Aber wenn Sie sich dem durchdringenden Aroma nähern und inhalieren, werden Sie wissen, warum diese kleinen Kerle so geschätzt werden.

Die Standard-Informationen zur Sweetbox-Pflanze lauten wie folgt. Pflanzen werden bis zu 5 Fuß hoch, können aber für kompaktere Blätter zurückgeschert werden. Blätter sind lanzenförmig, bis zu 2 cm lang und immergrün. Auf die kleinen weißen Blüten folgen oft kleine runde schwarze oder rote Früchte.

Wie man Sweetbox anbaut

Erfolgreich wachsende Süßkartoffelsträucher beginnen mit Standortwahl und Bodenüberlegungen. Wählen Sie einen vollständigen Schattenplatz, an dem der Boden frei fließt. Sie gedeihen sogar unter Bäumen, wo die Beleuchtung minimal sein kann.

Der Boden sollte gut versickern und dennoch reich an organischer Substanz sein und feucht gehalten werden. Wenn der Boden ausreichend nährstoffreich ist, müssen Sie diese Pflanze nur selten düngen. Top-Kleid um die Wurzelzone mit guten Kompost und in kalten Regionen, verwenden Sie einen organischen Mulch, um Wurzeln vor eisigen Bedingungen zu schützen.

Wenn Sie beschließen, die Pflanze zu beschneiden, warten Sie, bis die Blüte aufgehört hat, und schneiden Sie die Stängel im Frühjahr zurück.

Weil diese kleinen Schönheiten schlechten Lichtverhältnissen standhalten können, benötigen sie relativ wenig Pflege, wenn sie in gutem Boden sind und ein ziemlich niedriges Profil haben, sie bieten eine große Auswahl für eine Vielzahl von Einstellungen:

  • in einem Behälter für einen schattigen Akzent unter einem Baum stehen
  • um eine überdachte Terrasse
  • Sie gruppierten sich mit ihrem glänzenden Laub entlang der Auffahrt, um Gäste auf dem Gehweg zu verführen
  • in einem Waldgarten, um anderen Pflanzen das Laub als Akzente zu verleihen (wie zum Beispiel Tränendes und Tränendes Herz)

Der Bonus über Sarcococca ist, dass die Büsche resistent gegen Hirsche und Hasen sind, so dass die Verwendung in einem Garten für Wildtiere kein Problem darstellen wird.

Vorherige Artikel:
Es ist leicht, sich in die tiefroten und orangefarbenen, rosenartigen Blüten der blühenden Quitte zu verlieben. Sie können eine wunderschöne einzigartige Hecke in den Zonen 4-8 bilden. Aber eine Reihe von blühenden Quittenbüschen kann ziemlich teuer werden. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen blühenden Quittenstrauch aus Stecklingen, Schösslingen oder Samen vermehrt. Blüte
Empfohlen
Fällt dein Apfelbaum Früchte? Keine Panik. Es gibt mehrere Gründe, warum Äpfel vorzeitig fallen und sie müssen nicht unbedingt schlecht sein. Der erste Schritt besteht darin, zu erkennen, warum ein vorzeitiger Fruchtfall von Ihrem Baum ausgeht, und festzustellen, ob es notwendig ist, Abhilfe zu schaffen. Les
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn man an Orchideen denkt, betrachten viele Gärtner die tropischen Dendrobien, Vandas oder Oncidien, die drinnen wachsen und beträchtliche Pflege brauchen. Vergessen Sie bei der Begrünung Ihres Gartens jedoch nicht die winterharten Gartenorchideen, die draußen im Boden wachsen und im Frühjahr zuverlässig blühen. Diese
Die Zitronen-Zypresse, auch Goldcrest genannt, ist eine Varietät von Monterey-Zypressen. Es erhält seinen allgemeinen Namen vom starken starken Zitronenduft, dass seine Niederlassungen ausstrahlen, wenn Sie gegen sie bürsten oder ihr Laub zerquetschen. Sie können beginnen, Zitronen-Zypressen ( Cupressus macrocarpa 'Goldcrest') drinnen oder draußen anzubauen. Lem
Der allgemeine Ratschlag, wenn es um Wurzelgebundene Zimmerpflanzen geht, ist, dass, wenn eine Zimmerpflanzewurzeln wurzelgebunden werden, Sie die wurzelbündige Pflanze umtopfen sollten. In den meisten Fällen ist dies ein guter Ratschlag, aber für einige Pflanzen ist die Wurzelgebundenheit tatsächlich so, wie sie es bevorzugt. Pf
Wenn Ihre Salatblätter im Garten welken und vergilben mit bräunlichen Fäulnisflecken, haben Sie möglicherweise eine Sklerotinia-Krankheit, eine Pilzinfektion. Diese Art von Infektion kann ganze Salatköpfe zerstören, was sie ungenießbar macht, aber kulturelle Praktiken oder Fungizide können Ihnen helfen, den Schaden zu begrenzen. Was is
Pflanzen sind so lebendig wie wir und haben physische Eigenschaften, die ihnen helfen, so zu leben, wie es Menschen und Tiere tun. Stomata sind einige der wichtigeren Attribute, die eine Pflanze haben kann. Was sind Stomata? Sie wirken im Wesentlichen wie winzige Münder und helfen einer Pflanze beim Atmen.