Leere Erbsenschoten: Warum gibt es keine Erbsen in Hülsen



Lieben Sie den frischen Geschmack von Erbsen? Wenn ja, hast du wahrscheinlich selbst versucht, sie zu züchten. Erbsen sind eine der frühesten Nutzpflanzen und sind sehr produktiv und in der Regel relativ einfach anzubauen. Das heißt, sie haben Probleme und einer von ihnen kann keine Erbsen in Schoten oder eher das Aussehen von leeren Erbsenschoten sein. Was könnte der Grund für keine Erbsen in den Schoten sein?

Hilfe, meine Erbsenschoten sind leer!

Die einfachste und wahrscheinlichste Erklärung für leere Erbsenschoten ist, dass sie noch nicht reif sind. Wenn Sie sich die Schote anschauen, werden die reifenden Erbsen klein sein. Die Erbsen plumpsen auf, wenn die Hülse reift, also versuch die Schoten ein paar Tage länger zu geben. Natürlich gibt es hier eine feine Linie. Erbsen sind besser, wenn sie jung und zart sind; Wenn sie zu lange reifen, kann dies zu zähen, stärkehaltigen Erbsen führen.

Dies ist der Fall, wenn Sie Erbsen, auch englische Erbsen oder grüne Erbsen genannt, anbauen. Ein anderer möglicher Grund für Hülsen, die keine Erbsen produzieren, oder zumindest keine molligen, großen, ist, dass Sie versehentlich eine andere Sorte gepflanzt haben. Erbsen kommen in der oben erwähnten englischen Erbsensorte, aber auch als essbare Hülsenerbsen, die angebaut werden, um die Hülse in ihrer Gesamtheit zu essen. Dazu gehören die flache podded Snow Pea und die dicke podded Snap Erbse. Es könnte sein, dass du irrtümlich die falschen Erbsenstöße aufgegriffen hast. Es ist ein Gedanke.

Letzte Gedanken über keine Erbsen in Pod

Wachsende Erbsen mit völlig leeren Erbsenschoten sind ziemlich unwahrscheinlich. Das Auftreten von flachen Schoten mit kaum Schwellung ist ein Hinweis auf eine Schneeerbse. Sogar Erbsen haben merkliche Erbsen in den Schoten. Snap Erbsen können sogar ziemlich groß werden. Ich weiß das, weil ich sie jedes Jahr anbaue und wir so viele bekommen, dass ich immer etwas am Rebstock lasse. Sie werden riesig und ich schale und snack sie an. Snap-Erbsen sind tatsächlich süßer, wenn sie nicht so reif werden und die Schote viel zarter ist, daher verwerfe ich die Schote und fresse die Erbsen.

Das richtige Einpflanzen Ihrer Erbsen hilft auch, Probleme mit Hülsen zu vermeiden, die keine Erbsen produzieren. Direkt im Frühjahr die Erbse in den Boden säen, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist. Platzieren Sie sie ziemlich dicht beieinander - 1 bis 2 cm voneinander entfernt in der Reihe, da Erbsen nicht einmal ausgedünnt werden müssen. Lassen Sie genug Platz zwischen den Reihen, um das Pflücken zu erleichtern, und installieren Sie eine Unterstützung für die Sortenauswahl.

Füttern Sie die Erbsen mit einem ausgewogenen Dünger. Erbsen brauchen Phosphor, aber nicht Stickstoff, da sie ihre eigenen produzieren. Erbsen Sie häufig, während sie reifen. In der Tat sind die Schälerbsen auf ihrem Höhepunkt, bevor die Erbsen die Schoten gefüllt haben. Die Erbsen werden ziemlich flach sein, während die Erbsen innerhalb der Hülse deutliche Erbsen haben werden, wenn auch nicht sehr groß.

Diese Kultur der Alten Welt wird seit Jahrtausenden kultiviert. Es wurde tatsächlich als eine getrocknete Ernte angebaut, die bis Ende des 17. Jahrhunderts als Spalterbsen bezeichnet wurde, als jemand erkannte, wie köstlich die Beeren sind, wenn sie jung, grün und süß sind. Auf jeden Fall ist es die Mühe wert. Befolgen Sie ein paar einfache Regeln für das Pflanzen, seien Sie geduldig und stellen Sie sicher, dass Sie die Erbsenvielfalt pflanzen, die Sie erwarten, um zu wachsen, um ein Problem von keinen Erbsen in Schoten zu vermeiden.

Vorherige Artikel:
Von Liz Baessler ist eine beliebte Ergänzung zu Blumengärten, und das aus gutem Grund. Es ist eine Staude, die mühelos klettert und jahrelang zuverlässig leuchtende Blütenkaskaden produzieren soll. Aber wann genau können Sie diese Blüten erwarten? Es gibt keine einfache Antwort auf diese Frage, da die breite Palette von Sorten zu unterschiedlichen Zeiten und für so unterschiedliche Zeiträume blühen. Lesen Si
Empfohlen
Der Unterschied zwischen Yuca und Yucca ist breiter als ein einfaches "C", das in der Rechtschreibung fehlt. Yuca oder Maniok ist eine historisch wichtige globale Nahrungsquelle, die für ihre kohlenhydratreichen (30% Stärke) Nährstoffe verwendet wird, während ihr ähnlich genanntes Gegenstück, Yucca, zumindest in der heutigen Zeit eine Zierpflanze ist. Also
Erdnüsse sind Leguminosen und haben wie alle Hülsenfrüchte die erstaunliche Fähigkeit, wertvollen Stickstoff im Boden zu binden. Im Allgemeinen gilt, je höher der Proteingehalt einer Pflanze, desto mehr Stickstoff wird in den Boden zurückkehren, und Erdnüsse sind mit Protein gepackt, und sie sind köstlich, so dass Erdnuß-Deckfrüchte ein Gewinn / Gewinn sind. Sie verb
Goldenes Chinquapin ( Chrysolepis chrysophylla ), auch allgemein goldenes Chinkapin oder riesiges Chinquapin genannt, ist ein Verwandter von Kastanien, die in Kalifornien und dem pazifischen Nordwesten der Vereinigten Staaten wachsen. Der Baum ist durch seine langen, spitzen Blätter und stacheligen gelben Nüsse leicht zu erkennen.
Pflanzenliebhaber sind immer auf der Suche nach einem ungewöhnlichen und erstaunlichen Exemplar. Huernia Zebrina oder Lifesaver-Pflanze, ist eine der besten in dieser Kategorie. Lebensretterkakteen sind in kleinen Gemüsegärten oder sogar Bonsai-Containern einfach zu kultivieren. Die größten Herausforderungen bei der Pflege von Huernia Kakteen sind Überschwemmung, falsche Beleuchtung und Wollläuse. Lasse
Hochschwingel ist eine kühle Jahreszeit Rasen Gras. Es ist das häufigste Rasengras in Kalifornien und nützlich vom pazifischen Nordwesten zu den südlichen Staaten. Es entstand in Europa und ist jetzt in Nordamerika, Europa und Nordafrika zu finden. Hoher Schwingel in Rasen bildet ein schönes dichtes Gras, das unter 1, 5 Zoll nicht gemäht werden kann. Das
Die meisten Gärtner wollen, dass die Bäume in ihrem Garten gerade und groß werden, aber manchmal hat Mutter Natur andere Ideen. Stürme, Wind, Schnee und Regen können die Bäume in Ihrem Garten stark schädigen. Junge Bäume sind besonders anfällig. Du wachst eines Morgens nach einem Sturm auf und da ist es - ein schiefer Baum. Kannst