Tipps, wie man einen Gummibaum beschneidet



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Gummibaumpflanzen ( Ficus elastica) neigen dazu, ziemlich groß zu werden und müssen beschnitten werden, um ihre Größe zu kontrollieren. Überwucherte Gummibäume haben Schwierigkeiten, das Gewicht ihrer Äste zu tragen, was zu einer unansehnlichen Darstellung und einem möglichen Schnappen der Äste führt. Das Beschneiden einer Gummibaum-Pflanze ist nicht übermäßig kompliziert und es spricht tatsächlich gut auf das Beschneiden an.

Wann man einen Gummibaum beschneidet

Gummibaum-Pflanzen sind ziemlich elastisch und Gummibaum-Trimmen kann grundsätzlich zu jeder Jahreszeit stattfinden. In der Tat können Zweige, die nicht in Ordnung sind, entfernt werden, ohne die Pflanze zu schädigen.

Diese Pflanzen reagieren jedoch im späten Frühjahr oder frühen Sommer - etwa im Juni - schneller auf den Rebschnitt. Dies wird auch als eine gute Zeit für die Aufnahme von Stecklingen angesehen, da man glaubt, dass sie schneller und leichter wurzeln.

Wie man eine Gummibaum-Anlage kürzt

Ob es sich um einen subtilen, ordentlichen Schnitt oder eine harte, schwere Pflaume handelt, der Gummibaumschnitt erfordert wenig Aufwand und ergibt eine schöne, vollständige Pflanze. Solange Sie daran denken, dass diese Pflanze von den nächsten Knoten nach unten wächst, können Sie sie in jede gewünschte Länge und Stil schneiden.

Bevor Sie einen Gummibaum beschneiden, stellen Sie sicher, dass Ihre Gartenschere sauber und scharf ist. Es kann auch eine gute Idee sein, Handschuhe zu tragen, um Irritationen durch den milchähnlichen Saft zu vermeiden.

Treten Sie zurück und studieren Sie die Form Ihres Baumes, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie Sie es aussehen lassen möchten. Beschneiden Sie die Gummibaum-Pflanze, indem Sie Ihre Schnitte direkt über einem Knoten machen - wo das Blatt am Stiel ansetzt oder wo ein anderer Stiel abzweigt. Sie können auch oberhalb einer Blattnarbe beschneiden.

Entfernen Sie etwa ein Drittel bis zur Hälfte der Zweige der Pflanze, aber achten Sie darauf, nicht zu viel Laub zu entfernen, als nötig ist. Neues Wachstum wird schließlich von diesen Kürzungen erscheinen, also seien Sie nicht alarmiert, wenn die Pflanze nach dem Beschneiden ein bisschen abgehärmte aussieht.

Vorherige Artikel:
Orchideen haben den Ruf, sehr pflegeleicht zu sein. Sie brauchen eine bestimmte Umgebung, um zu gedeihen. Nach der zusätzlichen Anstrengung, die erforderlich ist, um sie glücklich zu machen, kann es frustrierend sein, wenn Probleme wie Knospensprengung auftreten. Knospenblasen in Orchideen sind, wenn die Blüten vorzeitig abfallen, normalerweise als Reaktion auf irgendeine Art von Stress. D
Empfohlen
Das Züchten von Wassermelonen in Behältern ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für einen Gärtner mit begrenztem Platz, um diese erfrischenden Früchte anzubauen. Egal, ob Sie Balkon-Gartenarbeit machen oder einfach nur nach einer besseren Möglichkeit suchen, den begrenzten Platz zu nutzen, den Sie haben, Container-Wassermelonen sind möglich und machen Spaß. Zu vers
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Denver Rose Gesellschaft Mitglied Ich denke, die meisten von uns haben die schönen Bilder und Fotografien von Kletterrosen gesehen, die auf einer Steinmauer, einem Zaun, einem Spalier oder einer Laube aufwuchsen.
Sträucher müssen alle paar Jahre beschnitten werden. Diejenigen, die nicht regelmäßig gepflanzt werden, müssen lang und übergewachsen werden. Wenn Sie in ein neues Zuhause ziehen und den Hinterhof mit stark überwachsenen Sträuchern finden, ist es Zeit, sich über die Verjüngung von Sträuchern mit Schnitt zu informieren. Lesen Sie
Der Kapokbaum ( Ceiba pentandra ), ein Verwandter des Seidenseidebaums, ist keine gute Wahl für kleine Hinterhöfe. Dieser Regenwald-Riese kann bis zu 200 Fuß hoch werden und eine Höhe von 13-35 Fuß pro Jahr hinzufügen. Der Stamm kann bis zu 10 Fuß im Durchmesser ausbreiten. Die enormen Wurzeln können Zement, Bürgersteige, alles heben! Wenn es
Die Tierwelt wird es Ihnen danken, wenn Sie Blackhaw, einen kleinen, dichten Baum mit Frühlingsblumen und Herbstfrüchten pflanzen. Sie werden auch einen fröhlichen Ruck von leuchtender Herbstfarbe bekommen. Lesen Sie weiter für Blackhaw Tree Fakten sowie Tipps zum Anbau eines Blackhaw Viburnum. Blackhaw Baum Fakten Blackhaw Baum Fakten deuten darauf hin, dass dieser "Baum" natürlich als ein großer Strauch wächst, da Blackhaw Viburnum Bäume ( Viburnum Prunifolium ) in der Regel nicht größer als 15 Meter hoch werden. Die Pfla
Ihr Garten wird von all Ihren Nachbarn Jahr für Jahr beneidet, aber in dieser Saison scheint es nicht den gleichen Glanz zu haben, besonders wenn es um Ihre Rüben geht. Anstatt dickes, grünes Laub zu blitzen, sind sie wirklich hit or miss und sehen ziemlich kränklich aus. Was ist falsch gelaufen? Nu