Amaryllis Repotting Guide - wann und wie man Amaryllis-Pflanzen umtopft


Die hübsche lilienartige Amaryllis ist eine beliebte Wahl für eine Zimmerpflanze. In einem Topf macht es eine auffällige Dekoration im Innenbereich mit einer Auswahl an Farben von Weiß oder Pink bis Orange, Lachs, Rot und sogar zweifarbig. Diese Birne benötigt keinen großen Topf, aber sobald sie eine bestimmte Größe erreicht, müssen Sie sie in etwas größerem umtopfen.

Über Amaryllis Pflanzen

Amaryllis ist eine mehrjährige Zwiebel, ist aber nicht sehr winterhart. Es wird nur in den Zonen 8-10 im Freien als Staude wachsen. In kühleren Klimazonen wird diese hübsche Blume in der Regel als Zimmerpflanze mit einer erzwungenen Winterblüte angebaut. Wenn Sie dachten, dass eine Winterblüte alles war, was Sie von Ihrer Pflanze bekommen würden, denken Sie darüber nach, Amaryllis umzupflanzen, um viele Jahre schöner Blumen zu bekommen.

Wann man eine Amaryllis umtopfen soll

Viele Menschen bekommen eine Amaryllis im Winter, in den Ferien, manchmal auch als Geschenk. Im Gegensatz zu ähnlichen Ferienpflanzen brauchen Sie Ihre Amaryllis nicht zu werfen, nachdem sie blüht. Sie können es behalten und es nächstes Jahr wieder blühen lassen. Die Zeit nach der Blüte mag wie die richtige Zeit erscheinen, um sie umzupflanzen, aber das ist es nicht. Wenn Sie nächstes Jahr Blüten bekommen wollen, bewahren Sie sie im selben Topf auf und halten Sie sie leicht gewässert und gedüngt.

Der richtige Zeitpunkt für das Amaryllis-Umtopfen steht tatsächlich am Anfang seines Wachstumszyklus, im frühen Herbst. Sie werden wissen, dass es bereit ist, umgetopft zu werden, wenn die Blätter gebräunt und knusprig sind, und ein wenig frisches, grünes Wachstum aus der Zwiebel kommt. Jetzt können Sie es in einen anderen Topf verschieben, wenn Sie müssen.

Wie man Amaryllis umtötet

Wenn Sie Amaryllis umtopfen, beachten Sie die Größe sorgfältig. Dies ist eine Pflanze, die am besten funktioniert, wenn sie an die Wurzel gebunden ist. Sie müssen also nur umtopfen, wenn die Zwiebel sehr nahe am Rand des Behälters ist. Sie können auch mehrere Zwiebeln in einem Behälter haben, weil sie gerne an der Wurzel gebunden sind. Zielen Sie auf einen Topf, der Ihrer Birne oder Glühbirnen etwa 2, 54 cm Platz auf jeder Seite gibt.

Entfernen Sie die Glühbirne und schneiden Sie eventuell vorhandene Wurzeln ab, wenn Sie sie in den neuen Behälter einsetzen möchten. Setzen Sie die Glühbirne in Wasser, nur bis zu den Wurzeln, und lassen Sie es für etwa 12 Stunden einweichen. Dies beschleunigt das Blühen. Nachdem Sie die Wurzeln eingeweicht haben, pflanzen Sie Ihre Zwiebel in den neuen Behälter und lassen ungefähr ein Drittel der Birne frei von der Erde. Weiter zu Wasser und tendieren zu Ihrer Pflanze, wie es wächst und Sie werden neue Winterblüten bekommen.

Vorherige Artikel:
Die verrückten Wedel des Bostoner Farns bringen überall Leben in die Sommerveranden und Häuser und verleihen sonst einfachen Räumen etwas Kraft. Sie sehen gut aus, zumindest bis Boston Farn Blatt Drop anfängt, seinen hässlichen Kopf aufzuziehen. Wenn Ihr Bostoner Farn Blätter fallen lässt, müssen Sie schnell handeln, um den Blattverlust zu verlangsamen oder zu stoppen, damit Ihr Farn am besten aussieht. Blatt-T
Empfohlen
Rainfarn ist eine Staude, die oft als Unkraut gilt. Rainfarn-Pflanzen sind in den Vereinigten Staaten verbreitet, besonders in gemäßigten Regionen. Der wissenschaftliche Name für Rainfarn, Tanacetum vulgare , kann eine Behauptung für seine toxischen Eigenschaften und seine invasive Natur sein. Wenn Sie sich fragen: "Was ist Rainfarn?&qu
Von Jackie Carroll Eine der ökologisch wichtigsten Pflanzengruppen sind die Nadelbäume oder Pflanzen, die Zapfen haben, und eine Nadel, die jedem bekannt ist, ist die Kiefer. Der Anbau und die Pflege von Kiefern ist einfach. Die Pinus- Arten ( Pinus spp.) Reichen vom 4-Fuß-Zwerg-Mugo bis zur weißen Kiefer, die bis zu 100 Meter hoch wird. Di
Wenn Ihre Tomaten ein stark verzerrtes oberes Wachstum haben, mit den kleinen Blättern, die entlang der Mittelrippe wachsen und verkümmert bleiben, ist es möglich, dass die Pflanze etwas namens Tomato Little Leaf Syndrom hat. Was ist Tomate kleines Blatt und was verursacht kleine Blattkrankheit in Tomaten? L
Johanniskraut ( Hypericum spp.) Ist ein hübscher kleiner Strauch mit fröhlichen gelben Blüten, die in der Mitte eine Reihe von langen, auffälligen Staubgefäßen aufweisen. Die Blüten reichen von Hochsommer bis Herbst, gefolgt von bunten Beeren. Johanniskraut-Pflanzenpflege ist ein Kinderspiel, also lasst uns herausfinden, wie einfach es ist, diese herrlichen Sträucher anzubauen. Kann i
Während viele Samen im Herbst oder Frühjahr direkt im Garten gesät werden können und tatsächlich am besten aus natürlichen Wetterschwankungen wachsen, sind andere Samen viel kniffliger und benötigen konstante Temperaturen und eine kontrollierte Umgebung, um zu keimen. Durch den Start von Samen in einem Gewächshaus können Gärtner eine stabile Atmosphäre schaffen, damit Samen keimen und Sämlinge wachsen können. Lesen Sie w
Die Anwesenheit von Unkraut im Garten scheint das Auge zu erregen und den kämpferischen Geist zu wecken. Wenn Sie die lästigen Pflanzen stundenlang ziehen, ist das nicht Ihre Vorstellung von Spaß, versuchen Sie ein Nachauflauf-Herbizid. Was sind Post-emergent Herbizide und wie können sie Ihre Gartenbeete perfekt aussehen lassen? Wa