Tipps zur Vermehrung von Brugmansia



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Brugmansia ist ein schnell wachsender, pflegeleichter Strauch, ideal für den Sommer-Containergarten. Diese schöne, blühende Pflanze ist nicht nur einfach zu züchten, sondern auch Brugmansia zu vermehren ist einfach. Es gibt drei Methoden der Brugmansia-Vermehrung - durch Samen, Stecklinge und Luftschichtung - so dass Sie sicher die Methode finden, die für Sie am besten funktioniert.

Growing Brugmansia aus Samen

Brugmansia Samen sind in einer korkähnlichen Hülle eingeschlossen. Die Samen selbst ähneln kleinen Bohnen. Wenn Sie Brugmansia aus Samen anbauen, können Sie diese Abdeckung an Ort und Stelle lassen oder entfernen. Beachten Sie jedoch, dass die Samenbedeckung schneller keimen und austreiben kann.

Pflanze Brugmansia Samen etwa einen halben Zoll tief in einer Mischung aus Sand und Torf. Brunnen. Die Samen sollten innerhalb von zwei bis vier Wochen keimen. Sobald die Sämlinge ihre zweiten Blätter erhalten haben, können sie vorsichtig angehoben und einzeln in gut entwässernde Blumenerde umgepflottet werden. Platzieren Sie es in einem Bereich mit indirektem Licht.

Rooting Brugmansia Stecklinge

Rooting Brugmansia Stecklinge ist der einfachste Weg, Pflanzen zu verbreiten. Sie können sowohl mit Hartholz als auch mit Nadelholz im Boden oder Wasser verwurzelt werden. Wählen Sie Stecklinge aus älterem Holz und machen Sie sie mindestens 6 cm lang.

Wenn du Brugmansia in Wasser wurzelst, entferne alle unteren Blätter. Ändern Sie das Wasser täglich und sobald Wurzeln erscheinen, verschieben Sie Stecklinge in eine Bodenumgebung.

Wenn sie im Boden wurzeln, schneiden Sie sie ungefähr zwei Zoll tief in die gut drainierende Blumenerde. Verwenden Sie Ihren Finger oder einen Stock, um dies zu erleichtern. Ebenso können Sie einen kleinen "Graben" mit Ihrem Finger machen und den Schnitt hineinlegen, um den Boden um den unteren Teil des Brugmansia-Schnitts zu festigen. Gießen Sie Wasser und schneiden Sie es an einem halbschattigen Ort, bis es gut verwurzelt ist. Zu diesem Zeitpunkt können Sie zusätzliches Licht erzeugen.

Brugmansia Propagation mit Air Layering

Air Layering ermöglicht es Ihnen, Brugmansia Stecklinge zu rootgen, während Sie auf der Mutterpflanze bleiben. Wählen Sie einen Zweig und schneiden Sie eine abgewinkelte Kerbe an der Unterseite. Bewurzelungshormon auftragen und etwas angefeuchtete Torfmischung (oder Erde) um die Wunde legen. Wickeln Sie leicht klaren Kunststoff darüber.

Sobald eine signifikante Verwurzelung stattgefunden hat, den Ast von der Mutterpflanze abschneiden und den Kunststoff entfernen. Pflanzen Sie diese Pflanze in einen gut durchlässigen Boden und bewässern Sie sie. Bewege dich an einen schattigen Ort, bis alles gut ist, bevor du mehr Licht hinzufügst.

Brugmansia Vermehrung ist eine einfache und effektive Möglichkeit, mehr von diesen schönen Pflanzen in Ihrem Garten hinzuzufügen. Und mit drei verschiedenen Methoden zur Auswahl ist die Verbreitung von Brugmansia sicher ein Erfolg.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Blaue Mistblumen sind eine farbenfrohe Ergänzung zum Naturgebiet oder zu den sonnigen Rändern eines bewaldeten Gartens. Wachsen Sie sie alleine oder kombiniert mit Gänseblümchen und anderen bunten Stauden. Mistflower Pflege ist minimal. Zu
Empfohlen
Feigenbäume sind seit dem 16. Jahrhundert Teil der nordamerikanischen Landschaft, als spanische Missionare die Früchte nach Florida brachten. Später brachten Missionare die Früchte in das heutige Kalifornien, aber erste Versuche der Kultivierung waren Misserfolge. Die zur Befruchtung notwendige Feigenwespe war in dieser Gegend nicht heimisch. Se
Sellerie und Kartoffeln. Eine Spurenmenge, die Salaten hinzugefügt wird, erhöht sie, ebenso wie Liebstöckel, der zu Suppen, Gemüse oder Fisch hinzugefügt wird. Die Zugabe von Liebstöckel reduziert auch den Bedarf an Salz. Wann man Liebstöckel-Blätter auswählt Obwohl Liebstöckel nicht in Simon und Garfunkels Kräutergarten Salbei Thymian enthalten ist, hat er doch seinen Platz in der Geschichte. Diese win
Was ist ein Marmeladenbusch? Dieser krabbelnde Strauch mit kleinen, dunkelgrünen Blättern und leuchtenden Blütentrauben bildet eine schöne Ergänzung zur Landschaft, und die Pflege von Marmeladenbüschen ist überraschend einfach. Lesen Sie weiter für mehr Marmelade Busch Informationen und Tipps, wie man einen Marmeladenstrauch anbaut. Was is
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In unseren Gärten gibt es gute und böse Kerle. Die guten Käfer helfen uns, indem wir die bösen Buben fressen, die gerne das Laub auf unseren Rosen essen und die Blüten an unseren Rosenbüschen zerstören. In ma
Die Hortensien sind bekannt für ihr üppiges Laub und den übergroßen Blütenkopf, ihr strauchartiges Aussehen und ihre lange Blütezeit. Wie man Hortensien füttert, ist ein gemeinsames Anliegen. Hortensie Dünger für die richtige Hortensie Pflege und Fütterung Hortensie Pflege und Fütterung ist ziemlich einfach, wenn Sie einige Grundregeln lernen. Ein spezi
Louisa crabapple Bäume ( Malus "Louisa") treffen ausgezeichnete Wahlen für eine Vielzahl von Gärten. Sogar bis Zone 4 können Sie dieses hübsche, weinende Schmuckstück genießen und jeden Frühling schöne, zartrosa Blüten erblühen sehen. Blühende Crabapples Zierbäume haben einen wichtigen Platz im Garten. Während sie