Standardpflanzen trainieren - Wie können Sie eine Pflanze zu einem Standard machen?



Im Bereich der Gartenarbeit ist ein "Standard" eine Pflanze mit einem nackten Stamm und einem runden Baldachin. Es sieht ein bisschen wie ein Lutscher aus. Sie können Standardpflanzen kaufen, aber sie sind sehr teuer. Es macht aber Spaß, selbst Standardpflanzen zu trainieren.

Standard-Pflanzenrichtlinien

Kannst du eine Pflanze zu einem Standard machen? Ja, solange Sie die Grundlagen des Standard-Pflanzentrainings erlernen. Sträucher zu einer Standardpflanzenform auszubilden, ist eine formale Art, Ziersträucher anzubauen. Die Idee des Standardpflanzentrainings ist es, den Großteil des Zierwachstums in die Sichtlinie zu bringen, am häufigsten durch das Erzeugen von Kugeln auf Stöcken.

Nicht jede Pflanze kann Standard-Pflanzentraining bekommen. Nur bestimmte Pflanzen können auf diese Weise trainiert werden, andere können jedoch mit der gleichen Wirkung top-gepfropft werden. Ihren eigenen Standard-Pflanzenschnitt zu tun, ist weniger teuer als der Kauf eines Standards.

Wie können Sie eine Pflanze zu einem Standard machen?

Sie können einige Pflanzen in Standards einweisen, aber nicht alle. Übliche Pflanzen, die auf diese Weise für ein Training geeignet sind, umfassen:

  • Gardenie
  • Bucht
  • Rose
  • Fuchsie
  • Rosmarin
  • Oleander
  • Buchsbaum
  • Weinende Feige

Wie können Sie eine Pflanze zu einem Standard machen? Sie beginnen mit der Auswahl einer Pflanze von etwa 25 cm Höhe mit einem geraden Stamm. Entfernen Sie alle Blätter am unteren Teil der Pflanze, aber lassen Sie Triebe, die aus dem Stiel auftauchen.

Setze den Stiel fest, um ihn gerade zu halten, und entferne alle Triebe, die an den Seiten des Stiels hervorkommen. Blätter und Triebe auf der Oberseite werden auftauchen und länger werden.

Bewässere die Pflanze immer dann, wenn der obere Teil des Bodens zu trocknen beginnt. Alle zwei Wochen einen wasserlöslichen Dünger hinzufügen.

Sobald die Pflanze die gewünschte Höhe erreicht hat, schneiden Sie die Endknospe vom Hauptstamm ab. Halten Sie alle Seitentriebe auf dem oberen Drittel des Hauptstamms. Clip sie, wenn sie ein paar Zentimeter lang sind. Wiederholen Sie dies, bis Ihre Pflanze ein dickes, kugelförmiges Wachstum von Zweigen auf dem Pflanzenstamm hat.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Gurken sind zarte, warm-saisonale Gemüse, die gedeihen, wenn sie richtig gepflegt werden. Gurkenpflanzen haben flache Wurzeln und müssen während der Wachstumsperiode häufig gegossen werden. Sie sind auch schnelle Züchter, deshalb ist eine häufige Gurkenernte wichtig, um eine gelbe Gurke zu vermeiden. Scha
Empfohlen
Afrikanische Buschmargeriten sind Opfer einer gemeinsamen gartenbaulichen Identitätskrise. Botaniker klassifizieren Pflanzen routinemäßig neu, indem sie jede Familie und Gattung genauer mit DNA-Tests identifizieren. Das bedeutet, dass Pflanzen wie das afrikanische Buschgänseblümchen den wissenschaftlichen Namen Gamolepis chrysanthemoides oder Euryops chrysanthemoides tragen können . Der
Die Lebenszyklen vieler Pilzkrankheiten können eher wie ein Teufelskreis von Tod und Verfall erscheinen. Pilzkrankheiten, wie Holzkohlefäule von Mais, infizieren Pflanzengewebe, richten infizierte Pflanzen an und töten oft die Pflanzen. Wenn infizierte Pflanzen absterben und absterben, bleiben Pilzpathogene in ihrem Gewebe und infizieren den Boden darunter. D
Wenn Kunden für Pflanzenvorschläge zu mir kommen, ist die erste Frage, die ich ihnen stelle, ob sie an einem sonnigen oder schattigen Ort gehen wird. Diese einfache Frage stopft viele Menschen. Ich habe sogar erlebt, wie Paare in hitzige Debatten darüber geraten sind, wie viel Sonne ein bestimmtes Landschaftsbett täglich aufnimmt. Ob
Winterhärte ist immer ein Problem in jeder Zierpflanze für die Landschaft. Ziergräser für Zone 5 müssen Temperaturen standhalten, die bis zu -23 ° C sinken können, zusammen mit Eis und Schnee, die mit den Wintern dieser Region verbunden sind. Viele Gräser sind trockenheitstolerant und gedeihen in warmen bis gemäßigten Regionen, aber es gibt auch einige, vor allem einheimische Arten, die solche extremen Temperaturen überleben können. Die Suche
Wenn es um schiere Schönheit geht, ist es schwer, Astern zu widerstehen, und wachsende Astern in Containern sind ein Kinderspiel, solange Sie alle Wachstumsbedingungen der Pflanze erfüllen. Gibt es einen besseren Weg, um ein Deck oder eine Terrasse zu verschönern, wenn die meisten Blumen für die Saison heruntergekommen sind? La
Im üppigen Laub der tropischen Wälder der Welt findet man eine Vorherrschaft von Lianen oder Rebsorten. Eine dieser Schlingpflanzen ist die Quisqualis-Ragunenkriechpflanze. Auch bekannt als Akar Dani, Drunken Sailor, Irangan Malli und Udani, ist diese 12 Fuß lange Rebe ein aggressiv schneller Züchter, der sich schnell mit seinen Wurzelsaugern ausbreitet. De