Umpflanzen Poinsettia Pflanzen: Können Sie Poinsettien außerhalb transplantieren



Durch die Umpflanzung von Poinsettia-Pflanzen wird sichergestellt, dass sie während des Wachstums viel Wurzelraum bekommen und eine neue Nahrungsquelle erhalten. In warmen Regionen können Sie auch versuchen, eine Weihnachtssternpflanze an einem geschützten Ort zu platzieren. Sie werden möglicherweise keine Blüten mehr bekommen, da die Pflanze eine sehr spezielle Beleuchtung und Behandlung benötigt, aber das gekerbte Blattwerk wird immer noch hervorragendes Grün bieten, um andere Landschaftspflanzen anzuzünden. Das Geheimnis für gesunde Pflanzen ist zu wissen, wie man Poinsettien verpflanzt und welche Pflege sie brauchen.

Wie man Poinsettien in Container transplantiert

Weihnachtssterne sind ein Feiertag Grundnahrungsmittel, aber sobald die bunten Blumen ähnlichen Hochblätter ausgegeben werden, sind sie gerade eine andere Houseplant. Sie können versuchen, die Pflanze dazu zu bringen, die bunten Blätter in der nächsten Saison zu produzieren, aber zuerst müssen Sie die Pflanze gesund halten. Einige Gärtner entscheiden sich, die Topfpflanzen drinnen zu speichern, besonders in kühleren Regionen. Kannst du Weihnachtssterne draußen verpflanzen? Absolut, aber es gibt einige spezielle Anforderungen für diesen mexikanischen Eingeborenen, um es lebendig und lebhaft zu halten.

Alle Containerpflanzen brauchen guten Boden, den richtigen Behälter und hervorragende Entwässerung, und Poinsettien sind keine Ausnahme. Der optimale Zeitpunkt für die Umpflanzung ist der späte Frühling bis Frühsommer. Die University of Minnesota empfiehlt den 15. Juni als Zieldatum.

Wählen Sie einen Behälter, der 2 bis 4 Zoll größer ist als der, in dem die Pflanze gewachsen ist. Der Boden sollte organisch, steril und locker sein. Eine gekaufte Mischung mit Torfmoos ist eine gute Wahl. Entferne die Pflanze aus ihrem Topf und lockere die Wurzeln sanft.

Pflanzen Sie Ihren Weihnachtsstern in derselben Tiefe, in der er in seinem vorherigen Behälter wuchs. Den Boden um die Wurzeln herum fest machen und gut wässern. Wenn Sie eine Untertasse unter dem Behälter verwenden, leeren Sie stehendes Wasser, um Wurzelfäule zu vermeiden.

Pflanze Pflanzen im Freien verpflanzen

Diejenigen von uns, die das Glück haben, dort zu leben, wo es wenige bis keine Frostperioden gibt, können die Pflanze direkt im Freien anbauen. Kannst du Poinsettien draußen in kühleren Regionen verpflanzen? Ja, aber warten Sie, bis alle Frostgefahr vorüber ist.

Einige Experten empfehlen, die Stängel um die Hälfte zu reduzieren, bevor sie eine Weihnachtssternpflanze bewegen, aber dies ist nicht unbedingt notwendig. Es wird jedoch neues Wachstum fördern, das eingeklemmt werden kann, um dichtere Pflanzen und mehr Hochblätter zu fördern.

Bereiten Sie ein Gartenbett in einem sonnigen aber geschützten Bereich, wie der südlichen Wand Ihres Hauses, vor. Integrieren Sie organisches Material wie Kompost, um den Gartenboden anzureichern und die Entwässerung zu erhöhen. Graben Sie das Loch mehrere Zoll tief und breiter als der Wurzelballen. Fülle das Loch mit lockerem Boden, um es auf das Niveau des Wurzelballens der Pflanze zu bringen. Lösen Sie die Wurzeln und legen Sie den Weihnachtsstern in das Loch und füllen Sie ihn um den Wurzelballen. Gießen Sie die Pflanze gut ein.

Zusätzliche Tipps zum Bewegen von Poinsettia-Pflanzen

Poinsettias sind am besten bei Tagestemperaturen von 21 Grad Celsius oder mehr und bei Nachttemperaturen von nicht weniger als 65 Grad Fahrenheit (18 Grad Celsius). Das bedeutet, dass Nordgärtner die Pflanze bis zum Ende des Sommers nach drinnen ziehen müssen.

Die Anlage wird Anfang März und alle 3 bis 4 Wochen von halbfestem Flüssigdünger profitieren. Halten Sie den Boden mäßig feucht, aber nie durchnässt oder vollständig ausgetrocknet. Berühren Sie die Oberfläche des Bodens, um festzustellen, ob die Pflanze Wasser benötigt.

Um die bunten Hochblätter zu erzwingen, müssen Sie im Oktober mit besonderen Bedingungen beginnen. Gib der Pflanze für 8 bis 10 Wochen 14 Stunden Dunkelheit und 6 bis 8 Stunden helles Licht. Die Nachttemperaturen müssen zwischen 65 und 70 Grad Fahrenheit (18-21 Grad Celsius) liegen, damit die Pflanze wieder zum Blühen gebracht werden kann.

Mit etwas Glück und guter Pflege genießen Sie wochenlang Urlaub mit buntem Laub.

Vorherige Artikel:
Eichenblattgallmilben sind eher ein Problem für den Menschen als für Eichen. Diese Insekten leben in den Gallen auf Eichenblättern. Wenn sie die Gallen auf der Suche nach anderen Lebensmitteln verlassen, können sie ein echtes Ärgernis sein. Ihre Bisse sind juckend und schmerzhaft. Was genau sind Eichenblattmilben? Was
Empfohlen
Wenn Sie nach zähen, wasserreichen Sträuchern für Ihren Garten suchen, ziehen Sie Choisya-Pflanzen in Betracht. Choisya ternata , auch mexikanische Orange genannt, ist ein immergrüner Strauch mit sternförmigen Blütentrauben. Choisya Strauchpflege ist einfach. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Choisya anbaut. Über
Bienen, Schmetterlinge oder irgendetwas anderes. Eine Studie der Botaniker HY Mohan Ram und Gita Mathur, die im Journal of Economic Botany veröffentlicht wurde, ergab, dass die Bestäubung wilde Lantana-Blüten auslöst, die von gelb auf rot wechseln. Die Autoren schlagen vor, dass die gelbe Farbe der offenen, unpollinated Blumen Bestäuber zu diesen Blumen auf eine wilde Lantana dirigiert. Gel
Gladiolus bietet hohe, stachelige Sommerblüten, die so spektakulär sind, dass es schwer zu glauben ist, dass "froh" so einfach zu wachsen ist. Auch wenn die Freude nicht viel Aufmerksamkeit erfordert, ist es wichtig, über verschiedene Möglichkeiten zu wissen, Gladiolenblätter zurückzuschneiden und Gladiolen zu reduzieren. Lese
Obwohl japanische Knöterich-Pflanze wie Bambus aussieht (und manchmal als amerikanischer Bambus, japanischer Bambus oder mexikanischer Bambus bezeichnet wird), ist es kein Bambus. Aber obwohl es kein echter Bambus ist, wirkt es immer noch wie Bambus. Japanischer Knöterich kann sehr invasiv sein. Es ist auch wie Bambus, dass die Kontrollmethoden für japanische Knöterich fast die gleichen sind wie für die Kontrolle von Bambus. Wen
Bonnie L. Grant Bahia-Gras wird meist als Futter angebaut, wird aber manchmal als Erosionsschutz an Straßenrändern und gestörten Böden eingesetzt. Bahia-Gras hat eine ausgezeichnete Trockenheitstoleranz und kann auf einer Vielzahl von Böden angebaut werden. Das Gras Samen produktiv und verbreitet sich in Rasenflächen. Es h
Es gibt viele Gründe für die Beschneidung von Sukkulenten. Kaktuspflege und -schnitt ist manchmal ähnlich und wird normalerweise besprochen, wenn man berät, wie man einen Sukkulenten beschneidet. Lesen Sie weiter, um mehr über die Beschneidung von Sukkulenten und die Gründe dafür zu erfahren. Gründe für das Schneiden einer Sukkulente Erwachsene Sukkulenten, die in zu wenig Licht wachsen, breiten sich oft aus, ein häufiger Grund für die Beschneidung von Sukkulenten. Dies bein