Boston Farn Propagation: Wie man Boston Fern Runners teilt und verbreitet



Der Bostoner Farn ( Nephrolepis exaltata 'Bostoniensis'), der oft als ein Schwertfarn-Derivat aller Sorten von N. exaltata bezeichnet wird, ist eine während der viktorianischen Ära popularisierte Zimmerpflanze. Es bleibt eines der grundlegenden Symbole dieser Zeit. Die kommerzielle Produktion des Bostoner Farns begann im Jahr 1914 und umfasst etwa 30 tropische Arten von Nephrolepis, die als Topf- oder Landschaftsfarne kultiviert werden. Von allen Farnen ist der Boston Farn einer der bekanntesten.

Boston Fernausbreitung

Die Ausbreitung von Boston Farnen ist nicht allzu schwierig. Die Fortpflanzung von Boston-Farn kann über Boston-Farnsprossen (auch als Boston-Farnläufer bekannt) oder durch Unterteilen von Boston-Farnpflanzen erreicht werden. Boston Farn Runner, oder Stolonen, können von einer reifen Elternpflanze entfernt werden, indem der Versatz genommen wird, dessen Läufer Wurzeln gebildet haben, wo sie in Kontakt mit dem Boden kommen. Die Boston Farn Sprosse schaffen somit eine neue separate Pflanze.

Historisch gesehen, züchteten die frühen Baumschulen von Zentralflorida Boston Farnpflanzen in Beeten von mit Zypressen bedeckten Schattenhäusern für die eventuelle Ernte der Boston Farnläufer aus älteren Pflanzen, um neue Boston Farne zu vermehren. Nach der Ernte wurden diese Boston-Farn-Triebe in Zeitungspapier ohne Wurzeln oder Töpfe eingewickelt und in den nördlichen Teil des Marktes transportiert.

In dieser modernen Ära werden Stammpflanzen noch in klima- und umweltkontrollierten Baumschulen gehalten, in denen die Boston-Farnläufer zur Vermehrung von Boston-Farnpflanzen genommen (oder in jüngerer Zeit kultiviert) werden.

Fortpflanzung von Boston Ferns über Boston Fern Runners

Wenn Sie Boston Farnpflanzen vermehren, entfernen Sie einfach den Boston Farn Runner von der Unterseite der Pflanze, entweder mit einem leichten Zug oder schneiden Sie mit einem scharfen Messer. Es ist nicht notwendig, dass der Versatz Wurzeln hat, da er leicht Wurzeln dort entwickelt, wo er mit dem Boden in Kontakt kommt. Der Versatz kann sofort gepflanzt werden, wenn er von Hand entfernt wird; Wenn der Versatz jedoch von der Stammpflanze abgeschnitten wurde, legen Sie ihn für ein paar Tage beiseite, damit der Schnitt trocknen und ausheilen kann.

Boston Farn Sprosse sollten in steriler Blumenerde in einem Behälter mit einem Entwässerungsloch gepflanzt werden. Pflanzen Sie den Boston Farn Shoot gerade tief genug, um aufrecht zu bleiben und leicht zu gießen. Bedecken Sie die sich fortpflanzenden Boston-Farne mit einem durchsichtigen Plastikbeutel und setzen Sie in helles indirektes Licht in einer Umgebung von 60-70 F. (16-21 C.). Wenn der Ableger neues Wachstum zeigt, entfernen Sie den Beutel und halten Sie ihn weiterhin feucht, aber nicht nass.

Boston Fern Pflanzen teilen

Die Vermehrung kann auch erreicht werden, indem Boston-Farnpflanzen geteilt werden. Zuerst lassen Sie die Farnwurzeln ein wenig austrocknen und entfernen Sie dann den Boston Farn aus seinem Topf. Mit einem großen gezackten Messer den Farnwurzelball in zwei Hälften schneiden, dann in Viertel und schließlich in Achtel.

Schneiden Sie einen Abschnitt von 1 bis 2 Zoll und trimmen Sie alle bis auf 1 ½ bis 2 Zoll Wurzeln, klein genug, um in einen 4- oder 5-Zoll-Tontopf zu passen. Legen Sie ein Stück zerbrochenen Topf oder einen Stein über das Entwässerungsloch und fügen Sie etwas gut dränierendes Topfmedium hinzu, das die zentrierten Wurzeln der neuen Farne bedeckt.

Wenn die Wedel ein wenig kränklich aussehen, können sie entfernt werden, um die jungen emergenten Boston Farn Shootings und Fiddleheads zu enthüllen. Halten Sie feucht, aber nicht nass (stellen Sie den Topf auf einige Kiesel, um stehendes Wasser zu absorbieren) und sehen Sie zu, wie Ihr neues Boston Farnbaby abhebt.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Wintersaison kann für Rosensträucher sehr unterschiedlich sein. Davon abgesehen gibt es Dinge, die wir tun können, um den Schaden zu verringern und sogar zu eliminieren. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über die Behandlung von Winterschäden Rosen. Wie
Empfohlen
Wurzelknoten Nematode der Zwiebel ist ein Schädling, der den Ertrag drastisch verringern kann, den Sie von Ihrer Reihe Zwiebeln in jedem gegebenen Jahr im Garten erhalten. Sie ernähren sich von den Wurzeln und bewirken, dass die Pflanzen weniger und kleinere Glühbirnen entwickeln. Es gibt sowohl chemische als auch nicht-chemische Managementmethoden, mit denen Sie Verluste reduzieren können. An
Selleriewurzel Nematode ist eine mikroskopische Art von Wurm, der die Wurzeln angreift. Wenn diese Würmer im Boden leben, können sie eine beliebige Anzahl von Pflanzen angreifen, aber Sellerie ist eine, die anfällig ist. Zu wissen, wie man die Anzeichen eines Nematodenangriffs erkennt und wie man den Befall bekämpft, wird Ihnen helfen, Ihre Ernte zu retten. Wa
Viele Gärtner entscheiden sich, Viburnum zu pflanzen, weil es normalerweise schädlingsfrei ist. Manchmal hat die Pflanze jedoch Krankheitsprobleme, die braune Viburnumblätter verursachen. Warum werden Viburnumblätter braun? Lesen Sie weiter für Informationen über die verschiedenen Gründe, die Sie braune Blätter auf Viburnum Pflanzen sehen können. Viburnu
Agastache ist eine mehrjährige Pflanze mit schönen Blütenspitzen, die die ganze Saison blühen. Die Agastache Blume ist häufig in lila bis Lavendel gefunden, kann aber auch in rosa, rosa, blau, weiß und orange blühen. Wachsende Agastache als dürre liebende Staude produziert tatsächlich die besten Pflanzen. Die Aga
In einer perfekten Welt hätten wir alle perfekt gepflegte, satte grüne Rasenflächen, unabhängig davon, in welchem ​​Klima wir leben. In einer perfekten Welt würde Gras genau die Höhe erreichen, die wir in voller Sonne oder tiefem Schatten haben wollen und nie gemäht werden müssen. bewässert oder behandelt für Unkraut oder Insekten. Sie können t
Holly Stecklinge gelten als Hartholz Stecklinge. Diese unterscheiden sich von Nadelholzstecklingen. Mit Nadelholz Stecklingen, würden Sie Spitzenausschnitte von den Zweigenden nehmen. Bei der Vermehrung von Stechpalmenbüschen werden die Stechpalmenstecklinge dem neuen Wachstum dieses Jahres entnommen.