Behandlung von Volutella Blight auf Pachysandra: Was ist Pachysandra Volutella Blight



Japanische Pachysandra ist eine Bodenbedeckungs-Pflanze, die häufig von Gärtnern in Bereichen verwendet wird, die zu schattig sind, um Gras wachsen zu lassen. Wenn die Pflanze durch zu viel Wasser auf ihren Blättern oder zu wenig Wasser zu trinken belastet wird, ist sie anfällig für bestimmte Infektionskrankheiten, einschließlich Pachysandra Volutella-Knollenfäule ( Volutella pachysandrae ). Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Volutella-Fäule von Pachysandra und verschiedene Arten von Pachysandra Krautfäule Behandlung.

Was ist Volutella Blight von Pachysandra?

Pachysandra Volutella-Fäule ist eine Art von Blattfäule, die für Pachysandra-Pflanzen schädlich sein kann. Die ersten Symptome dieser Krankheit sind Sonnenflecken auf den Blättern. Obwohl sie klein anfangen, wachsen sie schnell und können ganze Blätter bedecken.

Die Pachysandra verlässt gelb und stirbt, während die infizierten Zweige sich verdunkeln und absterben. Wenn die Volutella-Fäule von Pachysandra Pflanzen bei feuchtem Wetter angreift, können Sie manchmal lachsfarbene Sporen auf den geschwärzten Zweigen entdecken.

Volutella-Fäule von Pachysandra ist viel wahrscheinlicher, Ihre Pflanzen anzugreifen, wenn sie zusammen gedrängt sind. Nasse Bedingungen erhöhen auch das Risiko von Pachysandra Volutella-Knollenfäule.

Behandlung von Volutella Blight auf Pachysandra

Während die Behandlung von Volutella-Kraut bei Pachysandra möglich ist, ist die Vorbeugung bei Blattkrankheiten immer einfacher als Heilung. Die beste Pachysandra Krautfäule Behandlung ist eine gute kulturelle Pflege, um Infektionen zu verhindern. Wenn Sie Ihre Pflanzen gesund und kräftig halten, sind sie viel weniger anfällig für Blattbrand. Seien Sie sicher, dass die Pachysandra gesund ist, wenn Sie sie kaufen, und überprüfen Sie die Blätter sorgfältig auf verdächtige tan Punkte.

Wo pflanzen Sie Ihre Pachysandra? Wählen Sie eine Website, die etwas Sonne bekommt. Pflanzen Sie Pachysandra niemals in Gebieten mit tiefem Schatten oder an anderen Stellen, an denen die Pflanze lange Zeit Wasser auf ihren Blättern zurückbehalten könnte. Kompromisse auf dem Boden nicht eingehen; es muss gut entwässern.

Sobald die Pflanzen eingepflanzt sind, verdünnen Sie sie während der Trockenzeit, um dicht gepackte Gartenbeete zu vermeiden. Es hilft auch, regelmäßig Ablagerungen aus dem Bett zu entfernen.

Wenn trotz Ihrer Bemühungen Ihre Pachysandra Blattfäule entwickelt, entfernen und zerstören Sie stark kranke Pflanzen. Verbrennen Sie sie oder vergraben Sie sie, um die Verbreitung des Pilzes zu vermeiden. Wenn alles andere fehlschlägt, betrachte Fungizide. Wenn Sie sich entscheiden, sie zu verwenden, beginnen Sie im Frühling und wenden Sie alle 7 bis 14 Tage bis Frühsommer an.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Buck-Rosen sind schöne und wertvolle Blumen. Lovely zu betrachten und einfach zu pflegen, sind Buck Strauchrosen eine ausgezeichnete Rose für den Anfänger Rosengärtner. Lesen Sie weiter, um mehr über Buck Rosen und deren Entwickler, Dr. Gri
Empfohlen
Wenn Sie Spinat lieben, aber die Pflanze neigt dazu, schnell in Ihrer Region zu verschmelzen, versuchen Sie orach Pflanzen zu wachsen. Was ist orach? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man orach und andere orach-Pflanzen-Informationen und Pflege anbaut. Was ist Orach? Orach ist eine saisonale Alternative zu Spinat, die weniger wahrscheinlich ist
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die meisten Menschen wissen, was Baumsaft ist, aber nicht unbedingt die wissenschaftlichere Definition. Zum Beispiel ist Baumsaft die Flüssigkeit, die in Xylemzellen eines Baumes transportiert wird. Was enthält Baumsaft? Viele Menschen sind erschrocken über den Anblick von Saft auf ihrem Baum. S
Osteospermum ist in den letzten Jahren zu einer sehr beliebten Pflanze für Blumenarrangements geworden. Viele Leute fragen sich, was Osteospermum ist? Diese Blume ist besser bekannt als das afrikanische Gänseblümchen. Osteospermum zu Hause zu wachsen ist möglich. Erfahren Sie, wie Sie afrikanische Gänseblümchen in Ihrem Garten pflegen, anstatt diese teuren Floristenkosten bezahlen zu müssen. Wie m
Nichts kündigt den Beginn des Sommers an wie eine Ernte frischer Erdbeeren. Wenn Sie Ihr eigenes Beere-Pflaster beginnen, ist es sehr gut möglich, dass Sie Wurzel-Erdbeer-Pflanzen gekauft haben. Die Frage ist jetzt, wie man Wurzel-Erdbeeren speichert und pflanzt. Was ist eine bloße Wurzel-Erdbeere? A
Das Interesse an hydroponischen Innenräumen wächst schnell und aus gutem Grund. Eine hydroponische Fensterfarm ist die Antwort für Stadtbewohner ohne Freilandflächen und ein faszinierendes Hobby, das das ganze Jahr über frisches, chemiefreies Gemüse oder Kräuter bietet. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Verwendung eines städtischen Fenstergartens für den Anbau von Hydrokulturkräutern. Indoor H
Himbeer-Pflaster geben Hausgärtnern leichten Zugang zu den leckeren Früchten, die diese Stöcke produzieren, was das Beerenpflücken zu einem unterhaltsamen Erlebnis für die ganze Familie macht. Wie andere Beeren werden Himbeerfrüchte häufig von Würmern befallen, die eine Ernte ruinieren können. Diese H