Weißdorn-Bäume schneiden - wie und wann man Hawthorns beschneidet



Obwohl ein ernsthafter Schnitt nicht erforderlich ist, können Sie Ihren Weißdornbaum beschneiden, damit er ordentlich aussieht. Die Entfernung von toten, kranken oder abgebrochenen Ästen wird dabei helfen und gleichzeitig neues Wachstum für Blumen und Früchte anregen. Lesen Sie weiter für Informationen zum Weißdornschnitt.

Über Weißdornbäume

Ein Weißdornbaum ist ein robuster, fruchttragender, blühender Baum, von dem man weiß, dass er bis zu 400 Jahre alt ist. Der Weißdorn blüht zweimal im Jahr und aus den Blüten kommen die Früchte. Jede Blume produziert einen Samen, und aus dem Samen hängen leuchtend rote Beeren in Gruppen vom Baum.

Das beste Klima für den Anbau von Weißdornbäumen ist in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze. Diese Bäume lieben volle Sonne und gute Drainage. Der Weißdorn ist ein Favorit unter den Hausbesitzern, weil seine Größe und Form es leicht machen, als eine Hecke zu beschneiden oder als natürliche Grenze zu verwenden.

Wann man Hawthorns beschneidet

Sie sollten niemals einen Weißdornbaum beschneiden, bevor er hergestellt ist. Weißdornbäume zu trimmen, bevor sie reifen, kann ihr Wachstum behindern. Ihr Baum sollte 4 bis 6 Fuß vor dem Beschneiden wachsen.

Der Schnitt sollte erfolgen, wenn der Baum in den Wintermonaten ruht. Beschneiden während der Wintermonate wird neue Blumenproduktion für den folgenden Frühling fördern.

Wie man einen Weißdornbaum beschneidet

Der richtige Schnitt von Weißdornbäumen erfordert Werkzeuge, die von guter Qualität und scharf sind. Um Sie vor den 3-Zoll-Dornen zu schützen, die aus dem Baumstamm und den Ästen herausragen, ist es wichtig, Schutzkleidung, wie lange Hosen, langärmelige Hemden, schwere Arbeitshandschuhe und Augenschutzkleidung zu tragen.

Sie sollten eine Astsäge für die größeren Äste und Astscheren für die kleineren Äste verwenden. Zum Beispiel benötigen Sie Handscheren zum Schneiden kleiner Äste bis zu einem Durchmesser von ¼ Zoll, Astscheren zum Schneiden von Ästen bis zu einem Zoll Durchmesser und eine Astsäge für Äste über 1 ¼ Zoll Durchmesser. Denken Sie noch einmal daran, dass sie scharf sein müssen, um saubere Schnitte zu erzielen.

Um mit dem Weißdornschnitt zu beginnen, schneiden Sie alle gebrochenen oder toten Zweige in der Nähe des Zweigkragens, der sich an der Basis jedes Zweiges befindet. Schneiden Sie nicht bündig mit dem Stamm des Baumes; Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit des Verfalls im Stamm des Baumes. Machen Sie alle Schnitte direkt hinter einem seitlichen Zweig oder Zweig, der in die Richtung zeigt, in die der Zweig wachsen soll.

Die Entfernung von Ästen oder Sprossen von der Basis des Baumes und auch das Innere des Baumes hilft Krankheiten vorzubeugen, da es die Durchblutung im ganzen Baum verbessert.

Wenn Sie Ihren Weißdorn als Strauch schneiden, schneiden Sie die oberen Zweige und Blätter, wenn sie zu hoch wachsen. Wenn Sie einen Baum bevorzugen, müssen die unteren Gliedmaßen geschnitten werden, um einen einzigen Stamm zu bilden.

Vorherige Artikel:
Wenn man Auberginen im Garten anbaut, ist es nicht ungewöhnlich, dass es hin und wieder Probleme gibt. Einer von diesen kann Phomopsis-Knollenfäule einschließen. Was ist Phomopsis Mehltau der Aubergine? Auberginenblattfleck und Fruchtfäule, verursacht durch den Pilz Phomopsis vexans , ist eine zerstörerische Pilzkrankheit, die hauptsächlich Früchte, Stängel und Blätter befällt. Unkontro
Empfohlen
Es ist vielleicht kein häufiges Problem, aber Rasen und Garten-Top-Dressing ist gelegentlich etwas, das angesprochen werden muss, insbesondere wenn Top-Dressing einen Rasen notwendig wird. Was genau ist Topdressing? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Rasen-Top-Dressing in der Landschaft anwenden, sowie die beste Top-Dressing für Rasenflächen und Gärten. Wa
Wenn Sie neu in der Welt der Tulpen sind, werden Sie überrascht sein über die Vielfalt und die schiere Anzahl der Tulpensorten, die den Gärtnern zur Verfügung stehen, von großen, stattlichen Tulpen bis hin zu zierlichen, zierlichen Tulpenarten und sogar ein paar wunderlichen oder seltsam aussehenden Tulpen Tulpen-Birnen-Arten. Les
Pilze sind eine seltene, aber sehr lohnende Pflanze, die in Ihrem Garten wächst. Einige Pilze können nicht kultiviert werden und können nur in freier Wildbahn gefunden werden, aber viele Sorten sind einfach zu züchten und eine großartige Ergänzung zu Ihrem jährlichen Produktfang. Der Anbau von Champignons ist sehr einfach und lohnend, solange Sie ihnen die richtigen Bedingungen bieten. Lesen
Die russische Salbei ( Perovskia atriplicifolia ), die wegen ihres silbrig-grauen, duftenden Blattwerks ebenso wie ihrer lavendel-violetten Blüten bewundert wird, macht im Garten eine mutige Aussage. Die üppigen, stacheligen Blütenstände blühen vom späten Frühjahr bis zum Herbst und verdunkeln die Blätter fast vollständig. Verwend
Eine häufige Frage zur Kompostierung lautet: "Soll ich Asche in meinen Garten legen?" Vielleicht fragen Sie sich, ob Asche im Garten hilft oder verletzt und ob Sie Holz- oder Holzkohleasche im Garten verwenden, wie sich dies auf Ihren Garten auswirkt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Holzasche im Garten zu erfahren.
Grüne, störungsfreie Rasenflächen nehmen Arbeit an. Das Wachstum und der Ersatz von Grashalmen erzeugt ein Strohdach, das die Gesundheit des Rasens stören kann. Rasenbelüftung hilft, Stroh zu brechen und Nährstoff, Wasser und Luftstrom zu den Wurzeln des Rasens zu erhöhen. Es gibt mehrere Belüftungswerkzeuge auf dem Markt, die helfen können, diese jährliche Arbeit einfach und sogar spaßig zu machen. Vorteile