Arten von Traubenhyazinthen: Traubenhyazinthe Sorten für den Garten



Jedes Jahr weiß ich, dass der Frühling entsprungen ist, als das grüne Laub unserer Traubenhyazinthenbirnen beginnt, aus dem Boden aufzuscheinen. Und jedes Jahr erscheinen mehr und mehr glockenförmige Blüten, die die Landschaft mit ihrer leuchtenden blauen Farbe ausstatten. Es gibt viele Sorten von Traubenhyazinthen, 40 Arten allein, die die Landschaft widerspiegeln und den blauen Himmel widerspiegeln, der das Winterende ankündigt. Was sind Traubenhyazinthen und welche Arten von Traubenhyazinthen sind für Ihren Garten geeignet? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Über Traubenhyazinthen Pflanzen

Traubenhyazinthe ( Muscari armeniacum ) ist eine ausdauernde Zwiebel, die im Frühling blüht. Es ist ein Mitglied der Liliaceae-Familie (Lilie) und stammt aus Südosteuropa. Sein allgemeiner Name bezieht sich auf die kleinen, glockenförmigen, kobaltblauen Trauben, die einer Weintraube ähneln. Der botanische Name Muscari stammt aus dem Griechischen für Moschus und ist eine Anspielung auf den süßen, aromatischen Duft der Blumen.

Die meisten Traubenhyazinthenarten sind frostbeständig, Bienenattraktoren und lassen sich leicht in die Landschaft einbürgern. Manche Leute finden diese Fähigkeit, sich invasiv zu vermehren, aber diese kleinen Schönheiten sind so widerstandsfähig, ich ziehe nur diejenigen heraus, von denen ich glaube, dass sie in Bereiche wandern, in denen sie nichts zu suchen haben. Umgekehrt ist ein massiver Bestand an Traubenhyazinthen ein Blickfang im Garten. In der Tat ist eine der am meisten fotografierten Szenen in den Keukenhof-Gärten in Holland eine dichte Pflanzung von M. armeniacum, die treffend den Blauen Fluss genannt wird.

Traubenhyazinthe ist in den USDA-Zonen 3-9 (mit Ausnahme von M. latifolium, das in den USDA-Zonen 2-5 am besten gedeiht) hartnäckig und ist in fast allen Böden unbezwingbar, bevorzugt aber gut drainierende, sandige, alkalische Böden in voller Sonne. Diese kleinen Pflanzen (4-8 Zoll groß) produzieren ein bis drei Blütenstängel, die mit 20-40 Blüten pro Stängel beladen sind.

Pflanze die Zwiebeln im Herbst und stelle sie 3-4 cm tief und 2 cm auseinander. Eine Aufnahme von Knochenmehl beim Pflanzen und erneutem Nachblühen verbessert die allgemeine Gesundheit der Pflanzen. Wasser gut während des aktiven Wachstums und der Blüte und reduzieren, sobald das Laub beginnt zurück zu sterben.

Arten von Traubenhyazinthen

Die häufigsten Sorten von Traubenhyazinthen sind die von M. armeniacum und M. botryoides .

M. armeniacum wird wegen seiner Vitalität und größeren Blütengröße bevorzugt, während M. botryoides als der kaltheiligste unter den Hyazinthen gewünscht wird und beinhaltet:

  • "Album", das eine weiße Blume hat
  • 'Blue Spike', mit doppelten blauen Blüten
  • 'Fantasy Creation', auch mit doppelblauen Blüten, die während der Blütezeit grün werden
  • "Saffier" mit seinen länger anhaltenden blauen Blüten
  • 'Superstar', mit immergrünen blauen Blüten, die weiß gefärbt sind

Neben diesen häufiger vorkommenden Traubenhyazinthen gibt es eine Reihe anderer Sorten.

  • M. azureum ist ein winziger, 4- bis 6-Zoll brillanter blauer Blüher. Es gibt auch eine weiße Sorte namens Alba.
  • M. comosum wird in Bezug auf die Form seiner Blütenreihe auch als Quastenhyazinthe bezeichnet. Diese größere Rebsorte wird 8-12 cm lang und bildet violette Blüten.
  • M. latifolium wird etwa einen Fuß hoch werden und ist in den türkischen Kiefernwäldern beheimatet. Sie bildet ein einzelnes Blatt und zweifarbige Blüten von hellblau auf der Oberseite und dunkelblau-schwarze Blüten auf dem Boden der Blütensäule.
  • M. plumosum, oder Federhyazinthe, hat violett-blaue Blüten, die einer federartigen Feder ähneln.

Für welche Sorte der Traubenhyazinthe Sie sich auch entscheiden, sie werden dem ansonsten noch tristen Garten im Frühjahr einen wunderschönen Farbtupfer verleihen. Wenn Sie ihnen erlauben, sich zu vermehren, bringen aufeinander folgende Jahre einen blauen Teppich und sind besonders nett, wenn sie unter Bäumen und Sträuchern naturalisieren können. Traubenhyazinthen machen auch schöne Schnittblumen und sind einfache Zwiebeln, drinnen für noch frühere bunte Blüten zu zwingen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie sagen, dass Sie Schattenbäume in Zone 7 pflanzen möchten, suchen Sie möglicherweise nach Bäumen, die kühlen Schatten unter ihren ausgebreiteten Überdachungen schaffen. Oder Sie haben einen Bereich in Ihrem Garten, der keine direkte Sonne bekommt und etwas Passendes benötigt. Unabhängig davon, welche Schattenbäume für die Zone 7 Sie suchen, Sie haben die Wahl zwischen Laub- und immergrünen Sorten. Lesen Sie
Empfohlen
Wenige Dinge erinnern an die Tropen wie eine Palme. Wachsende Palmen im Freien in nördlichen Klimazonen können aufgrund ihrer Frostunverträglichkeit herausfordernd sein, aber einige, wie Kohlpalme und chinesische Fächerpalmen, werden Temperaturen bis zu 15 Grad Fahrenheit (-9 Grad Celsius) überleben, wenn sie reif sind. War
Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 8, ist eine der wärmeren Regionen des Landes. Als solche können Gärtner die Frucht ihrer Arbeit einfach genießen, weil die Sommerwachstumszeit lang genug ist, um dies zu tun. Wie wäre es mit kaltem Gemüse für Zone 8? Kannst du in den Winterzonen der Zone 8 Gemüse anbauen? Wenn j
Wenn Sie nach einer Bodenbedeckung suchen, die im tiefen Schatten gedeiht, wo Gras und andere Pflanzen nicht wachsen wollen, suchen Sie nicht weiter als Schnee auf der Bergpflanze ( Ageopodium podograria ). Die flachen Wurzeln dieser schnell wachsenden, laubabwerfenden Bodenbedeckung, auch Bischofsgras oder Gichtkraut genannt, sitzen über denen der meisten Begleiterpflanzen, so dass sie ihr Wachstum nicht beeinträchtigen.
Irgendwann werden die meisten Gärtner feststellen, dass sie eine Schubkarre brauchen, um bestimmte Gartenaufgaben zu erledigen. Schubkarren werden für eine Vielzahl von Dingen verwendet, wie das Bewegen von Steinen, Mulch oder Kompost in den Garten, Bewegen von Bäumen oder großen Sträuchern von einem Ort zum anderen, Ziehen von Ziegeln, Entsorgen von Gartenabfällen oder sogar zum Mischen von Beton oder Düngemitteln. Nicht
Es gibt eine natürliche Verbindung zwischen der Pflanzenwelt und der Welt der Geister. Ein Ankreuzen von Gespenstern, Vergangenheit und Gegenwart, kann diese Verbindung in unseren Alltag einbinden, wenn unheimliche Gartenideen in der Landschaft umgesetzt werden. Die Schaffung gespenstischer Gärten muss nicht nur ein Halloween-Gag sein, sondern kann als fester Bestandteil in die Landschaft integriert werden, die uns an unseren Platz im Kreislauf des Lebens erinnert und gleichzeitig eine lustige, aufregende Note des Makabren hinzufügt. G
Kiwis sind köstlich. Die meisten Leute stimmen zu, dass sie wie eine Kombination aus Erdbeeren, Bananen und Melonen schmecken. Sie sind auch einzigartig. Ich liebe es, wie ihr hellgrünes Fleisch und die winzigen, schwarzen essbaren Samen mit ihren fuzzy braunen Fellen kontrastieren. Aber was sollte für eine nicht blühende Kiwi-Pflanze getan werden? We