Benötigt Agapanthus Winterschutz: Was ist die Kältefestigkeit von Agapanthus?



Es gibt einige Diskrepanzen bezüglich der Kältefestigkeit von Agapanthus. Während die meisten Gärtner zustimmen, dass die Pflanzen anhaltenden Frosttemperaturen nicht standhalten können, sind Nordgärtner oft überrascht, dass ihre Lily of the Nile trotz einer eisigen Kälte im Frühling wiederkommt. Ist dies nur selten eine Anomalie oder ist Agapanthus winterhart? Ein britisches Gartenmagazin unternahm einen Versuch in südlichen und nördlichen Klimazonen, um die Kältefestigkeit von Agapanthus zu bestimmen, und die Ergebnisse waren überraschend.

Ist Agapanthus Winterhart?

Es gibt zwei Haupttypen von Agapanthus: sommergrün und immergrün. Laubartige Arten scheinen robuster als immergrün zu sein, aber beide können trotz ihrer Herkunft als südafrikanische Eingeborene in kühleren Klimata überraschend gut überleben. Agapanthus lily Kältetoleranz wird in der United States Department of Agriculture Zone 8 als hardy aufgeführt, aber einige können kühlere Regionen mit ein wenig Vorbereitung und Schutz standhalten.

Agapanthus ist mäßig Frost-tolerant. Mit moderat, ich meine, sie können Licht widerstehen, kurze Fröste, die den Boden nicht nachhaltig einfrieren. Die Spitze der Pflanze wird bei leichtem Frost zurücksterben, aber die dicken, fleischigen Wurzeln werden ihre Vitalität behalten und im Frühling wieder austreiben.

Es gibt einige Hybriden, vor allem die Headbourne-Hybriden, die in der Zone 6 der USDA winterhart sind. Allerdings müssen sie besonders sorgfältig behandelt werden, um dem Winter standzuhalten, oder die Wurzeln können in der Kälte absterben. Der Rest der Spezies ist nur USDA 11 bis 8 winterhart, und selbst diejenigen, die in der unteren Kategorie wachsen, benötigen etwas Unterstützung, um wieder zu sprießen.

Braucht Agapanthus Winterschutz? In den unteren Zonen kann es notwendig sein, eine Befestigung zu bieten, um die zarten Wurzeln zu schützen.

Agapanthus Pflege über den Winter in Zonen 8

Zone 8 ist die kühlste Region, die für die meisten Agapanthus-Arten empfohlen wird. Sobald das Grün zurückfällt, schneiden Sie die Pflanze auf ein paar Zentimeter vom Boden ab. Umschließen Sie die Wurzelzone und sogar Krone der Pflanze mit mindestens 3 Zoll Mulch. Der Schlüssel hier ist, daran zu denken, den Mulch im frühen Frühling zu entfernen, damit neues Wachstum nicht kämpfen muss.

Manche Gärtner pflanzen ihre Lily of the Nile in Containern und bringen die Töpfe an einen geschützten Ort, an dem das Einfrieren kein Problem darstellt, wie zum Beispiel in der Garage. Die Kälteverträglichkeit der Agapanthus-Lilie in den Headbourne-Hybriden kann viel höher sein, aber Sie sollten immer noch eine Mulchdecke über die Wurzelzone legen, um sie vor extremer Kälte zu schützen.

Wenn Sie Agapanthus-Sorten mit einer höheren Kältetoleranz wählen, wird es für diejenigen in kühleren Gefilden leichter, diese Pflanzen zu genießen. Laut der britischen Zeitschrift, die den Kalthärteversuch durchführte, kamen vier Sorten von Agapanthus mit Bravour durch.

  • Northern Star ist eine Sorte, die abfallend ist und die klassischen tiefblauen Blüten hat.
  • Midnight Cascade ist ebenfalls laubabwerfend und zutiefst violett.
  • Peter Pan ist eine kompakte immergrüne Art.
  • Die zuvor erwähnten Headbourne-Hybriden sind laubabwerfend und haben in den nördlichsten Regionen des Tests die besten Ergebnisse erzielt. Blue Yonder und Cold Hardy White sind beide laubwechselnd, aber angeblich in USDA Zone 5 winterhart.

Natürlich können Sie die Chance nutzen, wenn die Pflanze in einem Boden ist, der nicht gut abfließt, oder ein komisches kleines Mikroklima in Ihrem Garten, das noch kälter wird. Es ist immer ratsam, einfach etwas organischen Mulch aufzutragen und diese zusätzliche Schutzschicht hinzuzufügen, damit Sie diese statuarischen Schönheiten Jahr für Jahr genießen können.

Vorherige Artikel:
Es ist nicht einfach, einen Baum zu bewegen, und es gibt keine Erfolgsgarantie. Das Verpflanzen von Krabben ist jedoch sicher möglich, besonders wenn der Baum noch relativ jung und klein ist. Wenn der Baum reifer ist, kann es am besten sein, mit einem neuen Baum zu beginnen. Wenn Sie entschlossen sind, es zu versuchen, lesen Sie weiter für Tipps zum Umpflanzen von Crabapple.
Empfohlen
Erdbeeren sind eine der beliebtesten Beeren im heimischen Garten, möglicherweise weil sie in vielen USDA-Zonen angebaut werden können. Dies bedeutet, dass es eine breite Palette von Erdbeeren gibt, die für Züchter der Zone 8 geeignet sind. Der folgende Artikel behandelt Tipps für den Anbau von Erdbeeren in Zone 8 und geeignete Erdbeerpflanzen der Zone 8. Übe
Sich in eine Wassermelone zu schneiden, die frisch vom Weinstock gepflückt wird, ist wie ein Geschenk am Weihnachtsmorgen zu öffnen. Du weißt nur, dass es etwas Wunderbares in dir geben wird und du bist begierig drauf zu sein, aber was ist, wenn deine Wassermelone innen hohl ist? Diese Bedingung, bekannt als Wassermelonenhohlherz, trifft alle Mitglieder der Cucurbitfamilie, aber eine Gurke, die das Zentrum seiner Frucht vermisst, ist irgendwie weniger enttäuschend, als wenn hohle Herz in den Wassermelonen erscheint. Wa
Es gibt nichts Besseres als eine frische, reife Aprikose direkt vom Baum zu essen. Gärtner investieren Jahre, um diesen entscheidenden Moment zu verwirklichen, ihre Aprikosenbäume zu pflegen und die Krankheiten und Schädlinge abzuwehren, die ihren Aprikosenanbau behindern können. Es gibt viele Arten von Schädlingen auf Aprikosenbäumen, aber die meisten können ohne Verwendung potentiell gefährlicher Insektizide kontrolliert werden. Werfen
Die große Vielfalt an Größen, Texturen, Farben und Formen von Kakteen und Sukkulenten bietet eine nahezu unendliche Vielfalt für den Sammler. Moon Kaktus Pflanzen sind als Gymnocalycium mihanovichii oder Hibotan Kaktus bekannt. Seltsamerweise ist die Pflanze etwas wie eine Mutante und es fehlt ihnen die Fähigkeit, Chlorophyll zu produzieren, was bedeutet, dass sie mit dieser Fähigkeit auf einen Wurzelstock gepfropft werden müssen. Anwei
Die meisten Kräuter sind leicht in gut durchlässigen Böden und hellem Licht zu wachsen, und Petersilie ist keine Ausnahme. Dieses gewöhnliche Kraut hat eine reiche Geschichte der Verwendung für Aroma-, Medizin-, Ritualzwecke und es erfrischt sogar Ihren Atem nach einer Mahlzeit. Verwelkte Petersilienpflanzen können ein Wasserproblem oder sogar eine Krankheit darstellen. Erfr
Sie haben ein Feuerwehrauto rote Haustür und Ihr Nachbar hat einen Kompostgarten von überall auf Ihrer Seite der Grundstücksgrenze sichtbar. Beides sind Gelegenheiten, bei denen die Schaffung eines Brennpunkts im Garten die Wirkung der Ersteren maximieren und Letztere minimieren kann. Zu lernen, Fokuspunkte im Garten zu verwenden, ist nützlich, um den Blick auf den Bereich zu lenken, den man hervorheben möchte; umgekehrt kann die Verwendung von Brennpunktdesign auch dazu beitragen, diese unansehnlicheren Bereiche zu tarnen. Da