Arten von weinenden Bäumen: Gemeinsame weinende Bäume zum Landschaftsbau



Gibt es etwas Anmutigeres als das Profil eines weinenden Baumes? Ihre herabhängenden Äste verleihen dem Garten Ruhe und Gelassenheit. Kleine, weinende Bäume sind hervorragende Anknüpfungspunkte für den Garten, weil ihre exotische Erscheinung die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich zieht. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Trauerbäume für Ihren Garten geeignet sind, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Dieser Artikel beschreibt einige der verschiedenen Arten von Trauerbäumen für die Landschaftsgestaltung, zusammen mit ihren Vorteilen.

Was sind weinende Bäume?

Weinende Bäume haben Zweige, die zum Boden hin abfallen. Sie tragen oft den Namen der Art oder Sorte "Pendula" wegen ihrer hängenden Zweige. Sehr wenige Bäume weinen natürlich. Das Weinen wird im Allgemeinen durch eine Mutation verursacht, die aus Samen nicht wahr wird.

Weinende Bäume werden oft auf Artenwurzel gepfropft, weil die Spezies normalerweise kräftiger als die Mutation ist. Sei vorsichtig, wenn du Wurzeltröge entfernst, weil alle Speziesbäume, die aus den Saugnäpfen wachsen, den weinenden Baum überholen können. Abgesehen von der Kontrolle der Saugnäpfe ist die Pflege der weinenden Bäume einfach, da sie wenig oder gar keinen Schnitt erfordern.

Gemeinsame weinende Bäume für Landschaftsbau

Sie werden viele verschiedene Arten von Bäumen finden, darunter Laub- und immergrüne Bäume, kleine Gartenbäume und große schattenspendende Bäume, Bäume für Sonne oder Halbschatten und blühende und fruchtende Bäume. Hier sind einige Bäume und Sträucher, die Sie für Ihre Landschaft betrachten können:

  • Weeping White Maulbeere ( Morus alba "Pendula", US-Landwirtschaftsministerium Pflanzenhärtezonen 4 bis 8) wächst 8 bis 10 Fuß hoch. Weibliche Bäume haben blassgrüne Blüten vor dunkelgrünem Laub, und auf die Blüten folgen weiße Beeren. Das schirmförmige Vordach wächst typischerweise bis zum Boden. "Pendula" ist die weibliche Sorte, und die Männchen werden "Chaparral" genannt. Die Weibchen können unordentlich sein, wenn die Beeren zu Boden fallen.
  • Walker Sibirischer Peabush ( Caragana arborescens "Walker", USDA Zonen 3 bis 8) wächst etwa 6 Meter hoch und breit. Die kleinen, farnartigen, laubabwerfenden Blätter verfärben sich im Herbst gelb und haben im Frühling leuchtend gelbe Blüten. Der Baum wächst in armen Böden, wo er Trockenheit und Salz toleriert. Es ist nach den blassgrünen Schoten benannt, die im späten Frühling erscheinen und im Sommer zu braun reifen. Verwenden Sie es als Muster oder in Baum- und Strauchgrenzen.
  • Trauerweide ( Salix babylonica, USDA Zonen 4 bis 9) wächst bis zu 50 Meter hoch und hat eine große, abgerundete Krone. Sie benötigen viel Platz und eignen sich daher nur für große Landschaften. Sie gedeihen am Ufer von Seen, Bächen und Flüssen oder an jedem sonnigen Standort, wo der Boden feucht bleibt. Am besten pflanzen Sie sie weit weg von Ihrem Haus; Sonst werden ihre Wurzeln in deine Wasserpfeifen eindringen und darin wachsen.
  • Camperdown-Ulme ( Ulmus glabra 'Camperdownii'), auch Regenschirm-Ulme oder weinende Ulme genannt, ist ein hervorragendes Fort oder Versteck für Kinder. Du musst etwas aufräumen, weil es viele große Samen abwirft. Dieser Baum ist anfällig für Niederländische Ulmenkrankheit, also pflanzen Sie ihn nicht dort, wo die Krankheit ein Problem darstellt.
  • Weinender Hemlock ( Larix kaempferi 'Pendula') ist ein weinender, genadelter Immergrün mit viel Textur und Charakter. Es wächst nur 4 bis 5 Meter hoch und macht eine schöne Rasen Probe oder Akzent. Sie können es auch als informelle Hecke oder in Strauchgrenzen verwenden. Weeping Hemlock muss häufig während Trockenperioden bewässert werden.
  • Weinende Kirsche ( Prunus subhirtella 'Pendula') Dieser Weinbaum ist am besten im Frühling, wenn die hängenden Zweige mit rosa oder weißen Blüten bedeckt sind. Es ist ein anmutiger, eleganter Baum für den vorderen Rasen. Weinende Kirschen wachsen und blühen am besten in voller Sonne, aber sie tolerieren leichten Schatten und benötigen gut drainierende Erde. Auch sie benötigen während Trockenperioden zusätzliches Wasser.

Vorherige Artikel:
Fuchsien sind wunderschöne Pflanzen, geschätzt für die seidigen, bunten Blüten, die wie Juwelen unter dem Laub baumeln. Die Pflanzen werden meistens im Freien in Hängekörben gezüchtet, und wachsende Fuchsien als Zimmerpflanzen sind wegen der warmen, trockenen Raumluft nicht immer erfolgreich. Wenn Sie jedoch die idealen Wachstumsbedingungen vorfinden, können Sie das Glück haben, spektakuläre Fuchsien Zimmerpflanzen zu züchten. Wie man F
Empfohlen
Kaktus zu halten ist eine Übung in Geduld. Sie blühen einmal im Jahr, wenn, und können so langsam wachsen, dass es scheint, als würden sie gar nichts tun. Ihre Anwesenheit in der Landschaft oder zu Hause lässt sie sich jedoch als Eckpfeiler in Ihrer Umgebung fühlen. Deshalb ist es so wichtig, den Beginn von Kaktuskrankheiten wie Stiel- und Astfäule zu erkennen. Lesen
Quinoa gewinnt in den Vereinigten Staaten aufgrund seines guten Geschmacks und Nährwerts an Popularität. Kannst du Quinoa im Garten anbauen? Lesen Sie weiter für Quinoa Pflanzanweisungen und Informationen. Die Inkas hielten Quinoa heilig und nannten es Chisaya Mama oder Mutter der Körner. Es war eine der wenigen ernährungsmäßig vollständigen Ernten, die die harten Bergbreiten überleben konnten. Dieser
Eine Usambaraveilchen-Pflanze ist eine beliebte Heim- und Büropflanze, da sie bei schlechten Lichtverhältnissen glücklich blüht und sehr wenig Pflege braucht. Während die meisten Usambaraveilchen aus Stecklingen stammen, können Usambaraveilchen aus Samen gezogen werden. Das Ausreifen eines Usambaraveilchens aus Samen ist ein wenig zeitaufwendiger als das Starten von Stecklingen, aber Sie werden mit viel mehr Pflanzen enden. Lies
Sellerie und Kartoffeln. Eine Spurenmenge, die Salaten hinzugefügt wird, erhöht sie, ebenso wie Liebstöckel, der zu Suppen, Gemüse oder Fisch hinzugefügt wird. Die Zugabe von Liebstöckel reduziert auch den Bedarf an Salz. Wann man Liebstöckel-Blätter auswählt Obwohl Liebstöckel nicht in Simon und Garfunkels Kräutergarten Salbei Thymian enthalten ist, hat er doch seinen Platz in der Geschichte. Diese win
Zarte neue Spargeltriebe sind eine der ersten Nutzpflanzen der Saison. Die zarten Stiele erheben sich aus dicken verwachsenen Wurzelkronen, die nach ein paar Jahreszeiten am besten schmecken. Wachsende Spargelpflanzen aus Teilung ist möglich, aber die häufigste Methode ist von Wurzelkronen. Erfahren Sie, wie Sie Spargel in Ihrer Zone für eine wunderbare Frühjahrs-Staude ernten. Wi
Palmen tauchen nicht nur in Hollywood auf. Verschiedene Sorten können in den Vereinigten Staaten angebaut werden, sogar an Orten, an denen Schnee ein regelmäßiger Winter ist. Schnee und Frost sind nicht gerade ein Palmenmilieu. Welchen Winterschutz müssen Sie also für Palmen bieten? Winter-Palme-Sorgfalt Frost und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt schädigen das Gewebe von Pflanzen, schwächen sie im Allgemeinen und machen sie anfällig für Krankheiten. Vor all