Informationen zu Samtbohnen: Erfahren Sie mehr über wachsende Samtpflanzen



Samtbohnen sind sehr lange Kletterpflanzen, die weiße oder violette Blüten und dunkelviolette Bohnenschoten produzieren. Sie sind beliebt als Medizin, Deckfrüchte und gelegentlich als Nahrung. Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen und den Anbau von Samtbohnen im Garten zu erfahren.

Informationen zu Samtbohnen

Was ist eine Sambohne? Samtige Bohnenpflanzen ( Mucuna pruriens ) sind tropische Hülsenfrüchte, die in Südchina und Ostindien beheimatet sind. Die Pflanzen haben sich in weiten Teilen Asiens verbreitet und werden oft auf der ganzen Welt angebaut, besonders in Australien und den südlichen Vereinigten Staaten.

Samtbohnen sind nicht frosthart, haben aber eine kurze Lebensdauer und werden auch in heißen Klimazonen fast immer als Einjährige angebaut. (Gelegentlich können sie als Biennalen behandelt werden). Die Reben sind lang und manchmal bis zu 15 m lang.

Wachsende Samtbohnen

Die Bepflanzung mit Samenkernen sollte im Frühling und Sommer stattfinden, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist und die Bodentemperatur mindestens 18 ° C beträgt.

Pflanzen Sie die Samen bis zu einer Tiefe von 0, 5 bis 2 Zoll (1-5 cm). Samenkapselpflanzen fixieren natürlich Stickstoff im Boden, so dass sie keinen zusätzlichen Stickstoffdünger benötigen. Sie reagieren jedoch gut auf Phosphor.

Samt Bean verwendet

In der asiatischen Medizin werden Sambohnen verwendet, um eine Reihe von Symptomen wie Bluthochdruck, Unfruchtbarkeit und nervöse Störungen zu behandeln. Die Hülsen und Samen sollen Darmwürmer und Parasiten töten.

Im Westen neigen die Pflanzen dazu, mehr auf ihre Stickstoff-fixierenden Eigenschaften zu wachsen, wobei sie als Deckfrucht dienen, um den Stickstoff im Boden wiederherzustellen.

Sie werden manchmal auch als Tierfutter angebaut, sowohl für landwirtschaftliche als auch für wilde Tiere. Die Pflanzen sind essbar und es ist bekannt, dass die Bohnen als Kaffeeersatz gekocht und gegessen und gemahlen werden.

Vorherige Artikel:
Stellen Sie sich einen Mittsommersturm vor. Regengüsse durchtränken die Erde und ihre Flora so schnell, dass das Regenwasser tropft, plätschert und aufschwimmt. Die warme, luftige Luft ist dick, feucht und feucht. Stämme und Äste hängen schlaff herab, der Wind wird gepeitscht und vom Regen niedergeschlagen. Dies
Empfohlen
Kartoffelkrankheiten sind der Fluch der Gärtner überall. Diese Pilzkrankheiten richten während der gesamten Vegetationsperiode in Gemüsegärten Verwüstungen an, wodurch Kartoffelpflanzen erhebliche oberirdische Schäden erleiden und Knollen nutzlos werden. Die häufigsten Kartoffelfladen sind nach der Jahreszeit benannt, in der sie verbreitet sind - Frühfäule und Krautfäule. Die Bekäm
Smartweed ist eine häufige Wildblume, die oft an Straßenrändern und Bahngleisen wächst. Dieses wilde Korn ist eine wichtige Nahrungsquelle für Wildtiere, aber es wird zu einem giftigen Unkraut, wenn es in Gartengrundstücke und Rasenflächen gelangt. Was ist Smartweed? Smartweed ( Polygonum pensylvanicum ) ist ein jährliches Laubblatt. Als ei
Mit Hunderten von Zierpflanzen ist der Schuppen im Garten ein üblicher Schädling. Diaspididae-Skala ist allgemein bekannt als harte Skala und ist ein Wirts-spezifisches Insekt mit Zuchtbeschränkungen. Coccid-Skala wird allgemein als weiche Skala bekannt und ist weiter verbreitet. Da es die üblichere Skala ist, wird dieser Artikel weiche Skala auf Pflanzen sowie Kokzidskalierungskontrolle diskutieren. Wa
Frizzle Top ist sowohl die Beschreibung als auch der Name eines gängigen Palm-Problems. Frizzle Top zu verhindern ist ein wenig schwierig, aber die zusätzliche Pflege hilft, die Schönheit Ihrer Handflächen zu bewahren. Lesen Sie weiter, um genau zu erfahren, was Frizzle Top auf Palmen ist und wie man es behandelt. Wa
Oleander ( Nerium oleander ) akzeptieren strengen Schnitt. Wenn Sie in ein Haus mit einem widerspenstigen, überwucherten Oleanderbusch im Hinterhof ziehen, verzweifeln Sie nicht. Die Verjüngung von überwachsenen Oleandern ist weitgehend eine Frage des Beschneidens und der Geduld. Lesen Sie weiter für Informationen über Verjüngungsschnitt von Oleander und wann man Oleander beschneidet, um sie zu verjüngen. Einen
Es ist eine echte Enttäuschung, wenn ein Azaleenstrauch den Frühling nicht mit prächtigen Blumen schmückt. Es gibt unzählige mögliche Antworten auf die Frage "Warum blühen meine Azaleen nicht?", Aber mit ein wenig Detektivarbeit sollten Sie in der Lage sein, den Grund herauszufinden, der zu Ihrem Fall passt. Sobal