Beschneiden im Garten - müssen Sie Gartenpflanzen beschneiden



Sind Ihre Bäume und Sträucher etwas vernachlässigt? Haben Ihre Blumen aufhören zu blühen? Vielleicht ist es Zeit für ein bisschen Aufräumen. Finden Sie heraus, wann man Gartenpflanzen in diesem Artikel trimmt.

Beschneiden im Garten

Nichts verbessert das Aussehen eines Gartens wie das Beschneiden genau zur richtigen Zeit. Die Pflanzen sehen ordentlicher aus, und sie belohnen dich oft mit einer frischen Blumenpracht nach einem guten Schnitt. Die beste Zeit für das Beschneiden im Garten hängt von der Art der Pflanze ab.

Müssen Sie Gartenpflanzen beschneiden? Die meisten Pflanzen werden überleben ohne zu beschneiden, aber sie werden länger leben, gesünder leben und besser aussehen, wenn man sie beschneidet. Sobald Sie Vertrauen in Ihre Fähigkeiten gewinnen, werden Sie feststellen, dass Beschneiden ist nur eine der wahren Freuden der Gartenarbeit.

Pruning Sträucher und Bäume

Wenn Sie nicht ein ganzes Jahr an Blumen verlieren wollen, müssen Sie das Beschneiden von Bäumen und Sträuchern sorgfältig planen. Hier sind die Grundregeln:

  • Bäume und Sträucher, die im frühen Frühling blühen, blühen gewöhnlich im letzten Jahr. Beschneide sie sofort nachdem die Blumen verblassen.
  • Bäume und Sträucher, die später im Jahr blühen, blühen auf neuem Wachstum. Beschneide sie im späten Winter oder frühen Frühling, bevor neues Wachstum beginnt.
  • Wenn ein Baum eher für prächtiges Laub als für Blumen gezüchtet wird, schneiden Sie ihn im späten Winter oder frühen Frühling.
  • Vermeiden Sie eine Beschneidung zwischen Spätsommer und frühem Winter, es sei denn, Sie versuchen, Krankheitsprobleme oder Schäden zu korrigieren. Pflanzen, die zu spät im Jahr beschnitten werden, haben möglicherweise keine Zeit, sich zu erholen, bevor das Winterwetter einsetzt.

Hier sind einige Ausnahmen zu den Beschneidungsregeln, die wichtig sind, um dem Baum zu helfen, typspezifische Krankheiten und physiologische Zustände zu vermeiden:

  • Pflaumen Apfelbäume und ihre nahen Verwandten, einschließlich blühender crabapple, Eberesche, Weißdorn und Cotonesaster, im späten Winter, um bakteriellen Feuerbrand zu vermeiden.
  • Nicht von April bis Oktober Eichen schneiden. Oaks, die in diesen Monaten beschnitten werden, leiden eher unter Eichenwelken.
  • Prune Bäume, die zu bluten neigen, nachdem die Blätter vollständig offen sind, im späten Frühjahr oder Sommer. Dazu gehören Bäume in den Familien Ahorn, Birke und Butternuss.
  • Entfernen Sie gebrochene und kranke Zweige und Stämme sobald sie auftreten.

Krautige Pflanze Beschneiden

Eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Einjährigen und Stauden frei zu blühen, ist, verblasste Blumen regelmäßig abzukneifen. Dieser Prozess, der Deadheading genannt wird, hält die Blumen davon ab, erfolgreich Samen zu machen, also versucht die Pflanze weiter, indem sie mehr Blumen macht.

Reduzieren Sie einjährige und mehrjährige Pflanzen im Hochsommer, wenn sie langsam erscheinen oder aufgehört haben zu blühen. Die meisten Pflanzen können ohne Schaden um ein Drittel verkleinert werden, und viele können um die Hälfte reduziert werden. Die meisten Jahrbücher können bis auf fünf Zentimeter vom Boden zurückgeschnitten werden.

Einige Pflanzen brauchen die Spitzen ihres Hauptstammes eingeklemmt. Dies verhindert, dass sie zu groß und langbeinig werden und fördert buschiges Wachstum. Stauden, die Pinzieren müssen gehören:

  • Chrysanthemen
  • Bienenbalsam
  • Kegelblumen

Einige Jahrbücher, die kneifen müssen, umfassen:

  • Jährlicher Phlox
  • Trailing Eisenkraut
  • Scharlachroter Salbei

Vorherige Artikel:
Wenn Sie eine auffällige jährliche Blüte im sonnigen Garten oder im Container suchen, etwas, das Sie einfach pflanzen und vergessen können, versuchen Sie, Gazanias anzubauen. In den Klimazonen 9-11 der USDA wirken Gazanias als krautige, zarte Stauden. Über GazaniaTreasure Flowers Pflege von Gazania Blumen ist begrenzt und oft nicht existent, wenn Sie weder die Zeit noch die Neigung haben, sich um sie zu kümmern. Bota
Empfohlen
Willow Bäume brauchen spezielle Beschneidung, die beginnt, während der Baum jung ist. Der richtige Schnitt hilft dabei, ein graziles Wachstumsmuster zu entwickeln und verhindert Schäden, wenn der Baum wächst. Lasst uns herausfinden, wie man einen Weidenbaum beschneidet. Willow Tree Beschneiden Willow Bäume sind haltbarer und haben eine bessere Form, wenn Sie den größten Teil des Beschneidens und der Formung machen, während der Baum jung ist. Das Be
Wenn wir in unsere Häuser ziehen, wollen wir ein einladendes, perfekt einheitliches Landschaftsgemälde sehen; Etwas wie Thomas Kinkade hätte gemalt, eine beruhigende Szene, in der wir uns vorstellen konnten, wie wir Limonade auf einer rustikalen Hollywoodschaukel trinken, umgeben von einer friedlichen Szenerie. W
Echter Mehltau ist ein Pilz, der fast alle Gärtner plagt. Egal, in welchen Bedingungen Sie leben oder wie gut Sie Ihren Garten pflegen, werden Sie wahrscheinlich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf Mehltau stoßen. Ein Heilmittel für Mehltau ist etwas, nach dem alle Gärtner schließlich suchen. Wie man pulverisierten Mehltau behandelt Der erste Schritt in der Behandlung von Mehltau ist, die Bedingungen zu entfernen, in denen echter Mehltau gedeiht. Ver
Kinder über den biologischen Gartenbau zu unterrichten ist eine fantastische Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und ihnen ein Gefühl von Respekt und Respekt für Pflanzen zu geben. Bio-Gartenarbeit mit Kindern kann sehr einfach und lohnend sein, solange Sie die Dinge einfach halten. Lesen Sie weiter, um mehr über Bio-Garten für Anfänger und Gartentipps für Kinder zu erfahren. Organi
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wenn Begriffe wie "eigene Wurzelrosen" und "gepfropfte Rosen" verwendet werden, kann dies einen neuen Rosengärtner verwirren. Was bedeutet es, wenn ein Rosenstrauch an seinen eigenen Wurzeln wächst?
Meerrettich ist eine Pflanze, die überall einmal angebaut werden kann. Dieses Merkmal macht es sowohl zu einem einfach anzubauenden Kraut als auch zu einer unerwünschten invasiven Pflanze, die Gärtner darüber nachdenken lässt, wie man Meerrettichpflanzen beseitigt. Wenn es darum geht, Meerrettich loszuwerden, haben die meisten Menschen Schwierigkeiten wegen ihrer Härte. Lese