Bewässerungslimes: Wie viel Wasser brauchen Lindenbäume in Containern



Linden und andere Zitrusbäume bilden wunderschöne aromatische Behälter. Das Einpflanzen von Limonen in Töpfen wird es Ihnen auch ermöglichen, die Pflanze leichter zu bewegen, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen, aber sie kann den Baum auch für zu viel oder zu wenig Lindenbewässerung anfällig machen. Bewässerungskalk kann ein bisschen schwierig sein, da die Menge der Bewässerung die Wurzeln beeinflussen kann, was sich wiederum auf die Blüte und die Produktion Ihrer Zitrusfrüchte auswirkt. Die Frage ist also: Wie viel Wasser brauchen Linden?

Wann und wie man eine Wasser-Limettenbaum in einem Topf

Sie fragen sich vielleicht, wann Sie Lindenbäume bewässern sollten. Die einfache Antwort, wenn Limetten gegossen werden sollten, ist, wenn sie durstig sind. Die Bewässerung kann bis zu einem gewissen Grad durch die Größe der Linde und ihres Containers bestimmt werden. Mit anderen Worten, wenn die oberen 1 Zoll des Bodens trocken anfühlen, muss die Pflanze bewässert werden. Feuchtigkeitsmesser sind hilfreiche Werkzeuge, die im Gartenladen gekauft werden können. Sie messen die Feuchtigkeit auf der Wurzelhöhe und sorgen so für die richtige Limonenbewässerung.

Wenn Sie Limetten gießen, bewässern Sie, bis das Wasser aus dem Ablaufloch im Boden des Behälters fließt. Lassen Sie die Linde nicht im Wasser sitzen, da dies zu Wurzelfäule führen kann und die Blätter vergilben und absterben. Um dies zu verhindern, stellen Sie sicher, dass Sie den Baum in einem gut durchlässigen Bodenmedium pflanzen und den Topf mit einem Steinbett leicht anheben. Lime Bäume gedeihen mit seltenen tiefen Bewässerung gegen häufige, obwohl sehr leichte Bewässerung.

Während Zitrusbäume die Unterbewässerung beschädigen können, ist es häufiger das Ergebnis von Überbewässerung, die den größten Schaden anrichtet. Einige Behältermaterialien wie Kunststoff, Metall und Keramik halten mehr Feuchtigkeit, während solche aus Holz oder Ton schneller austrocknen.

Ein weiterer Hinweis darauf, wie viel Wasser Ihre Linden sind, um den Topf zu heben, nachdem er gründlich gewässert wurde. Das Gewicht des Topfes, wenn er nass ist (aber drainiert) gibt Ihnen einen Hinweis auf seine Trockenheit, also wenn er gewässert wird.

Wenn das Wetter heiß und trocken ist, sollte die Linde häufiger gegossen werden. Umgekehrt verlangsamen kühlere Temperaturen das Wachstum, daher sollten Limonen während der Wintermonate in ihrer Häufigkeit reduziert werden. Verwenden Sie einen Langzeitdünger wie Osmocote, jährlich im frühen Frühling (März), kombiniert mit der richtigen Bewässerung für eine gesunde Linde.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ob in Töpfen oder im Freiland, eine geeignete Winterpflege von Erdbeeren ist unerlässlich. Erdbeerpflanzen müssen vor Kälte und Wind geschützt werden, damit sie sich jedes Jahr vermehren können. Deshalb müssen Sie im Winter wissen, wie Sie Ihr Outdoor-Bett oder Ihren Erdbeer-Blumentopf pflegen müssen. Wie üb
Empfohlen
Ihr Garten wächst nicht mehr so ​​gut wie früher, und einige der Pflanzen im Garten beginnen, ein wenig gelb auszusehen. Sie vermuten einen Stickstoffmangel im Boden, aber Sie sind unsicher, wie Sie ihn korrigieren können. "Warum brauchen Pflanzen überhaupt Stickstoff?", Fragen Sie sich vielleicht. Sticks
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Fügen Sie einen frilly, altmodischen Touch Farbe im Frühling hinzu, und manchmal fallen Sie, indem Sie englische Gänseblümchen im Garten pflanzen. Die Pflege von englischen Gänseblümchen ist einfach, und wachsende englische Gänseblümchenpflanzen sind ein zuverlässiger Weg, um kleine bis mittelgroße Blumen zu haben, die schwierige Bereiche des Blumenbeets füllen. Über engl
Es ist der schlimmste Albtraum eines Gärtners - ein junger Baum, der liebevoll eingerichtet und mit Zuneigung gebadet wird, weigert sich, in sein eigenes zu kommen, sondern kollabiert mehrere Jahre nach der Pflanzung. Der Baum hatte keine Probleme mit Insekten oder irgendwelchen sichtbaren Krankheiten, er verschwand einfach.
Wenn Ihr Guavenbaum seinem aktuellen Standort entwachsen ist, denken Sie vielleicht daran, ihn zu bewegen. Kannst du einen Guavenbaum bewegen, ohne ihn zu töten? Das Umpflanzen eines Guavebaums kann einfach sein oder abhängig von Alter und Wurzelentwicklung schwierig sein. Lesen Sie weiter für Tipps zur Guaven-Transplantation und Informationen zur Transplantation einer Guave. B
Containergärten sind eine fantastische Möglichkeit, um schwierigen Stellen Farbe und Schönheit zu verleihen. Ein Containergarten für den Schatten kann die dunklen, schwierigen Ecken Ihres Gartens aufhellen. Pflanzen zum Erstellen von Schattenbehältern Wenn Sie versuchen, Ideen für einen Schatten Container Garten zu denken, bedeutet dies, dass Sie Schattenpflanzen für Container benötigen. Ein pa
Wenn es um Dünger geht, gibt es für den Gemüsegarten keinen gesuchten Hühnermist mehr. Hühnermist für Gemüsegarten düngen ist ausgezeichnet, aber es gibt einige Dinge, die Sie wissen müssen, um es richtig zu verwenden. Lesen Sie weiter, um mehr über Hühnermistkompost zu erfahren und wie man es im Garten verwendet. Mit Hühne