Wachsende Lindenbäume vom Samen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Neben Pflanzenzuchtpflanzen ist Pfropfen wahrscheinlich die beste Wahl für den Anbau von Linden. Die meisten Zitrussamen sind jedoch relativ leicht zu züchten, einschließlich der aus Limetten. Während es möglich ist, eine Linde aus Samen zu züchten, erwarten Sie nicht, sofort eine Frucht zu sehen. Der Nachteil, Linden aus Samen zu züchten, ist, dass es vier bis zehn Jahre dauern kann, bevor sie Früchte tragen, wenn überhaupt.

Wachsende Linden aus Samen

Da viele Limonensamen aus gekauften Früchten gewonnen werden, sind sie höchstwahrscheinlich Hybriden. Aus diesem Grund wird das Pflanzen von Limonensamen aus diesen Früchten oft keine identischen Limetten produzieren. Polyembryonale Samen oder echte Samen werden jedoch im allgemeinen identische Pflanzen produzieren. Diese können normalerweise von renommierten Baumschulen gekauft werden, die auf Zitrusbäume spezialisiert sind.

Denken Sie daran, dass andere Faktoren wie Klima und Boden auch Einfluss auf die Produktion und den Geschmack von Lindenobst haben.

Wie man einen Kalk-Samen pflanzt

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, eine Linde aus Samen anzubauen und zu wissen, wie man einen Limettensamen anbaut, ist wichtig für den Erfolg. Sie können den Samen direkt in einen Topf mit Erde pflanzen oder in eine Plastiktüte geben. Bevor Sie jedoch Limonensamen pflanzen, sollten Sie sie unbedingt waschen und eventuell sogar ein paar Tage trocknen lassen und dann so schnell wie möglich pflanzen. Pflanzen Sie Samen ungefähr ¼ bis ½ Zoll tief in Behälter mit gut drainierendem Boden.

Ebenso können Sie Samen in einen Plastikbeutel zusammen mit etwas feuchtem Boden setzen. Unabhängig von der Methode, die Sie wählen, halten Sie die Samen feucht (nicht matschig) und legen Sie sie an einem warmen, sonnigen Ort. Die Keimung erfolgt in der Regel innerhalb weniger Wochen. Sobald die Sämlinge ungefähr 6 Zoll groß sind, können sie vorsichtig angehoben und in einzelne Töpfe gegeben werden. Achten Sie darauf, Winterschutz zu bieten, da Lindenbäume sehr kalt empfindlich sind.

Wenn Sie nicht so lange auf die Limonenfruchtproduktion warten möchten, sollten Sie andere Leimholzarten in Erwägung ziehen, die normalerweise innerhalb von drei Jahren Früchte tragen. Lime-Bäume aus Samen zu züchten ist jedoch eine einfache und spaßige Alternative zum Experimentieren, denn Forrest Gump würde sagen: "Wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt."

Vorherige Artikel:
Kojotenbusch findet sich am wahrscheinlichsten in Küsten- und Tieflandzonen. Der wissenschaftliche Name dafür ist Baccharis pilularis , aber der Busch wird auch Chaparral Ginster genannt. Der Busch ist ein wichtiger Teil der chaparralen Umgebung und bietet Nahrung, Schutz und Erosionsschutz in einem Buschland mit wenigen großen Bäumen. Di
Empfohlen
Gräser verleihen der Landschaft das ganze Jahr über unglaubliche Schönheit und Textur, selbst in nördlichen Klimazonen, in denen die Temperaturen unter Null liegen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über kältebeständige Gräser und ein paar Beispiele der besten Gräser für Zone 5. Zone 5 Native Gräser Das Einpflanzen von einheimischen Gräsern für Ihr Gebiet bietet viele Vorteile, da sie perfekt auf die Wachstumsbedingungen abgestimmt sind. Sie bieten S
Was ist Korallenfleckenkrankheit? Diese schädigende Pilzinfektion greift holzige Pflanzen an und lässt die Äste zurücksterben. Hier ist, was Sie über die Krankheit wissen müssen, was Sie tun können, um es zu verhindern, und wie Sie es auf Ihren Bäumen und Sträuchern erkennen können. Coral Spot Pilz Informationen Coral Spot ist eine durch den Pilz Nectria cinnabarina hervorgerufene Erkrankung holziger Pflanzen. Es kann
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Menschen wachsen Weihnachtskaktus ( Schlumbergera Bridgessii ). Diese Pflanze ist ein tolles Weihnachtsgeschenk für Freunde und Familie. Das Wissen, wie man Weihnachtskakteen vermehrt und anbaut, kann dabei helfen, das Einkaufen einfacher und weniger hektisch zu machen.
Es gibt nichts Besseres als einen Bissen von einer großen, süßen, saftigen Feige. Wenn Sie Glück haben, einen Feigenbaum in Ihrem Hausgarten zu haben, dann ist umgekehrt nichts tragischer als kleine, ungenießbare Feigen am Baum. Was sind dann Gründe für eine Feige mit kleinen Früchten und gibt es Lösungen? Warum i
Wachsender Blumenkohl ist nichts für schwache Nerven. Die Pflanze ist empfindlich gegen Hitze, Frost und Schädlinge. Wenn Sie es wachsen wollen, ist der Schutz von Blumenkohl Pflanzen für Ihren Erfolg unerlässlich. Lesen Sie weiter, um mehr über den Schutz von Blumenkohlpflanzen zu erfahren, einschließlich Blumenkohlfrostschutz, Sonnenschutz und Schädlingsschutz. Blume
Kakteen sind zähe Pflanzen mit vielen nützlichen Anpassungen, aber auch sie können durch winzige Pilzsporen niedrig gelegt werden. Phyllosticta pad spot ist eine der Pilzkrankheiten, die den Kaktus der Opuntia-Familie befallen. Phyllosticta Symptome in Kaktusfeigen sind am häufigsten und Pflanzen mit der Krankheit sind gefährdet, kosmetische und Kraft Schäden. Best