Pflege von Winter Honeysuckle: Tipps für wachsende Winter Honeysuckle Sträucher



Der Winter-Geißblatt-Strauch ( Lonicera fragrantissima ) wurde Mitte des 19. Jahrhunderts aus China eingeführt, und seine herrlich duftenden Blüten wurden bald zu einem Liebling der Gärtner und Landschaftsgärtner. Sie können immer noch unbeaufsichtigte Stände finden, die an bröckelnden alten Gehöften und Friedhöfen gedeihen. Erfahren Sie mehr über winterblühende Geißblattpflanzen in diesem Artikel.

Winter Geißblatt Ausbreitung

Winter Geißblatt ist leicht aus Samen oder Stecklingen zu vermehren. Kaufen Sie Samen oder entfernen Sie sie aus reifen Beeren, Nadelholz Stecklinge gut in klarem Wasser. Schneiden Sie die Spitzen des neuen Wachstums unter das zweite Paar Blätter und folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  • Den Blumenkopf von der Spitze des Stieles abstechen und das Paar Blätter von der Unterseite des Ausschnitts entfernen. Neue Wurzeln wachsen von den Knoten, an denen diese Blätter einst befestigt waren.
  • Legen Sie den Stiel in ein Glas Wasser, das tief genug ist, um die Knoten zu bedecken, aber nicht die Blätter oben.
  • Wechseln Sie das Wasser alle zwei oder drei Tage. In drei Wochen sollten Sie genug Wurzeln haben, um Ihr neues Geißblatt zu stopfen.
  • Füllen Sie einen großen Topf mit Blumenerde und kippen Sie Ihre Stecklinge. Lassen Sie sie in den Eimer wachsen bis zur Pflanzzeit, die späten Winter oder frühen Frühling ist.

Die kleinen, cremefarbenen Blüten des Wintergeißblattbuschs sind nicht herausragend anzusehen, aber was ihnen an Schönheit fehlt, gleicht sie im Duft aus. Der Strauch hat auch eine schöne Form, und Sie können ihn als Pflanzung, auf einem Spalier, in einer Strauchgrenze oder als Hecke verwenden. Die Blüten versorgen die Winterbienen mit Nektar, und die Beeren sind bei Vögeln beliebt.

Pflege von Wintergeißblatt

Es ist schwer vorstellbar, dass eine Landschaftspflegeleicht ist als Winterhonig. Geben Sie ihm volle Sonne oder Halbschatten und Erde, die nicht zu feucht ist, und es wird gedeihen. Die Pflanzen werden 6 bis 10 Fuß groß und ebenso breit, aber Sie können sie mit aggressivem Beschneiden kleiner halten. Die beste Zeit zum Beschneiden ist direkt nach der Blüte.

Genießen Sie den reichen Duft von Winter-Geißblatt drinnen, indem Sie Schnittstängel in die Blüte zwingen. Schneiden Sie sie, wenn die Knospen geschwollen sind und legen Sie sie in eine Vase mit Wasser. Winter Geißblatt bildet eine attraktive Kulisse für mehr bunte Blumen.

Wachsende Winter Geißblatt Sträucher ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Garten mit frühen Saison Blumen und Duft zu füllen, aber die Geißblatt Pflanzen gelten in einigen Bereichen als hoch invasiv. Vögel und kleine Säugetiere essen die Beeren vom Strauch und tragen die Samen, die sie enthalten, an andere Orte, wo sie keimen und einheimische Arten schnell überrennen können. Am besten wenden Sie sich an Ihren lokalen Cooperative Extension Agent, um sicherzustellen, dass in Ihrer Region kein Problem auftritt. Sie können auch alternative Pflanzen vorschlagen, die lokal gut wachsen.

Vorherige Artikel:
Soldatenkäfer sehen aus wie Käfer, aber sie erzeugen kein Lichtflackern. Wenn Sie sie sehen, können Sie sicher sein, dass Sie auch Käferlarven haben. In Gärten leben die Larven im Boden, also wirst du sie nicht sehen. Sobald die Käfereier schlüpfen, fressen die Raublarven die Insekteneier und -larven der Schadinsekten. Sind
Empfohlen
Unter idealen Bedingungen sind Bohnen eine einfache, produktive Ernte für den Hausgärtner. Bohnen sind jedoch anfällig für eine Reihe von Krankheiten. Bakterielle Welke oder Knollenfäule in Bohnenpflanzen ist eine solche Krankheit. Fortgeschrittene Fälle können eine Ernte dezimieren. Gibt es irgendwelche bakteriellen Welkebehandlungen oder gibt es zumindest eine Methode zur Kontrolle der bakteriellen Welke? Lass
Citrus Züchter wissen, dass Orangen ein unbeständiges Bündel sind und Orangenbäume ihren gerechten Anteil an Problemen haben. Der Trick besteht darin, die Zeichen so schnell wie möglich zu erkennen, damit die Situation behoben werden kann. Eines der offensichtlichsten Anzeichen für eine Orange in Not ist orange Blatt Curl. Soba
Okra ist eine großartige Gartenpflanze für warmes und heißes Klima. Zusätzlich zu den Okraschoten können Sie die Blüten genießen, die den Hibiskusblüten ähneln. Manchmal jedoch finden sich Gärtner mit einer großen und scheinbar gesunden Okra-Pflanze, die keine Blumen oder Früchte hat. Hier sind einige mögliche Gründe, warum Okra nicht blühen wird. Warum wird me
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Wahl einer guten Fundamentpflanze ist ein wichtiger Aspekt der Landschaftsgestaltung. Die richtige Grundanlage kann den Wert Ihres Hauses erhöhen, während der falsche davon wegkommen kann. Sie sollten immer Pflanzen auswählen, die für Ihre Region gut geeignet sind. Fu
Avocadobäume ( Persea americana ) sind flachwurzige Pflanzen, die bis zu 12 m hoch werden können. Sie tun es am besten in einem sonnigen, windgeschützten Bereich. Wenn Sie Avocadobäume verpflanzen möchten, je jünger der Baum ist, desto besser ist Ihre Erfolgschance. Weitere Informationen zur Transplantation von Avocadobäumen, einschließlich Tipps zur Transplantation einer Avocado, lesen Sie weiter. Kannst
Ledebouria Silberzwiebel ist eine zähe kleine Pflanze. Sie stammt aus der Provinz Eastern Cape in Südafrika, wo sie in trockenen Savannen wächst und Feuchtigkeit in ihren kugelförmigen Stängeln speichert. Die Pflanzen machen interessante Zimmerpflanzen, die bunt und strukturell einzigartig sind. Die