Wassermelonen-Cannonballus-Krankheit - was verursacht Wassermelonen-Wurzel-Rot



Wassermelonen-Wurzelfäule ist eine Pilzkrankheit, die durch den Erreger Monosporascus cannonballus verursacht wird . Auch als Rückgang der Wassermelonenrebe bekannt, kann es in betroffenen Wassermelonenpflanzen zu einem massiven Ernteverlust führen. Erfahren Sie mehr über die verheerende Krankheit in diesem Artikel.

Wurzel-und Rebe-Rot der Wassermelonen-Ernten

Diese Krankheit ist in heißen Klimaten vorherrschend und es ist bekannt, dass sie in den Vereinigten Staaten in Texas, Arizona und Kalifornien einen massiven Ernteverlust verursacht. Wassermelonen-Cannonballus-Krankheit ist auch ein Problem in Mexiko, Guatemala, Honduras, Brasilien, Spanien, Italien, Israel, Iran, Libyen, Tunesien, Saudi-Arabien, Pakistan, Indien, Japan und Taiwan. Der Rückgang von Wassermelonen ist in der Regel ein Problem in Gebieten mit Lehm- oder Schluffböden.

Die Symptome der Monosporascuswurzel und der Weinfäule der Wassermelone bleiben oft bis einige Wochen vor der Ernte unbemerkt. Frühe Symptome sind verkümmerte Pflanzen und Gelbfärbung der alten Kronenblätter der Pflanze. Das Vergilben und Fallenlassen von Laub wird sich schnell entlang der Rebe bewegen. Innerhalb von 5 bis 10 Tagen nach den ersten gelben Blättern kann eine infizierte Pflanze vollständig entblättert sein.

Früchte können ohne schützendes Blattwerk einen Sonnenbrand erleiden. An der Basis infizierter Pflanzen können braune, schlaffe Streifen oder Läsionen sichtbar sein. Früchte auf infizierten Pflanzen können auch verkümmert sein oder vorzeitig abfallen. Wenn sie ausgegraben werden, haben infizierte Pflanzen kleine, braune, verfaulte Wurzeln.

Wassermelonen Cannonballus Seuchenbekämpfung

Wassermelonen-Cannonballus-Krankheit ist bodenbürtig. Der Pilz kann sich Jahr für Jahr im Boden ansammeln, wo die Kürbisgewächse regelmäßig gepflanzt werden. Drei bis vier Jahre Fruchtfolge bei Kürbisgewächsen können helfen, die Krankheit zu kontrollieren.

Bodenbegasung ist auch eine wirksame Kontrollmethode. Fungizide, die im frühen Frühjahr durch Tiefenbewässerung geliefert werden, können ebenfalls helfen. Fungizide werden jedoch nicht bereits infizierten Pflanzen helfen. Gewöhnlich können Gärtner noch etwas Frucht von infizierten Pflanzen ernten, aber dann sollten Pflanzen ausgegraben und zerstört werden, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.

Viele neue krankheitsresistente Sorten von Wassermelonen sind jetzt verfügbar.

Vorherige Artikel:
Das Weidelgras ( Lolium multiflorum ), auch Weidelgras genannt, ist eine wertvolle Deckfrucht. Durch das Einpflanzen von Weidelgras als Deckfrucht können die dichten Wurzeln überschüssigen Stickstoff aufnehmen und harte Böden aufbrechen. Weidelgras-Deckfrüchte wachsen in kühlen Jahreszeiten schnell. Sie
Empfohlen
Die Wahl eines Landschaftsarchitekten kann entmutigend sein. Wie bei der Einstellung eines professionellen, möchten Sie vorsichtig sein, um die Person auszuwählen, die für Sie am besten ist. Dieser Artikel enthält Informationen über Dinge, die Sie wissen müssen, um das Auffinden eines Landschaftsdesigners zu erleichtern. So f
Azaleen ohne Blätter können Angst verursachen, wenn Sie sich fragen, was zu tun ist. Sie werden lernen, die Ursache von blattlosen Azaleen zu bestimmen und wie man den Sträuchern in diesem Artikel helfen kann, sich zu erholen. Keine Blätter auf meinen Azaleen Bevor Sie entscheiden, dass etwas mit Ihrer Azalee nicht stimmt, geben Sie den Blattknospen genügend Zeit, sich zu öffnen. Somm
Wenn Sie Colorado Fichte lieben, aber keinen Platz in Ihrem Garten haben, könnten Montgomery Fichten nur das Ticket sein. Montgomery ( Picea pungens 'Montgomery') ist ein Zwerg Kultivar von Colorado Blaufichte und wird nicht viel größer als Sie sein. Für weitere Montgomery Fichte Informationen, einschließlich Tipps, wie man Montgomery Fichte anbaut, lesen Sie weiter. Mon
Nach einem kalten, tristen Winter wird der Anblick dieser leuchtend gelben Blüten an den Zweigen eines Forsythienbuschs jedem Gärtner ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Es ist eines der ersten Anzeichen, dass der Frühling endlich angekommen ist. Als die Blüten zu verblassen beginnen, entstehen drei Fragen - wann eine Forsythie zu beschneiden ist? Wie
Dill ist eines der am leichtesten anzubauenden Kräuter, die nur durchschnittlichen Boden, viel Sonnenlicht und mäßige Feuchtigkeit benötigen. Probleme mit Dillpflanzen sind nicht allzu häufig, da es sich um eine winterharte Pflanze handelt, die unter Bedingungen gedeiht, die empfindlichere Exemplare nicht vertragen. Ver
Keine Gartenblume bringt ein Lächeln so leicht ins Gesicht wie die Sonnenblume. Ob ein einzelner Stängel in der Ecke des Gartens wächst, eine Linie entlang des Zauns oder eine ganze Feldbepflanzung, Sonnenblumen ziehen immer Aufmerksamkeit auf sich. In jedem Frühjahr finden Sie Sonnenblumenkerne zum Anpflanzen auf den Regalen am Lebensmittel-Checkout oder überall dort, wo eine Gartenabteilung existiert oder vielleicht hat ein Freund einige von ihnen geteilt. Wen