Iris Rhizome Storage - Wie Iris über den Winter zu halten



Es gibt viele Gründe, warum Menschen lernen müssen, Iris Rhizome zu speichern. Vielleicht hast du spät in der Saison viel von Iris bekommen oder vielleicht hast du ein paar von deiner Freundin bekommen, die ihre Iris geteilt hat. Was auch immer der Grund für die Speicherung von Iris-Rhizomen sein mag, Sie werden froh sein, dass es einfach ist.

Wie man Iris-Rhizome speichert

Bevor wir uns anschauen, wie wir die Iris über den Winter halten können, müssen wir sicherstellen, dass wir verstehen, dass wir in diesem Artikel über die Speicherung von Irisrhizomen sprechen. Iris, die aus Rhizomen wachsen, haben typischerweise flache, schwertförmige Blätter.

Die korrekte Lagerung der Irisrhizome beginnt mit der Sicherstellung, dass die Irisrhizome richtig getrocknet sind. Nachdem Sie sie ausgegraben haben, schneiden Sie die Blätter zurück auf ungefähr 3 bis 4 Zoll lang. Auch den Schmutz nicht abwaschen. Lassen Sie die Iris-Rhizome stattdessen ein bis zwei Tage in der Sonne sitzen, bis sich die Iris-Rhizome trocken anfühlen. Mit einer Scheuerbürste den größten Teil des Schmutzes vorsichtig abbürsten. Es wird etwas Erde auf dem Rhizom bleiben.

Der nächste Schritt bei der Vorbereitung von Iris-Rhizomen zur Lagerung besteht darin, sie an einem dunklen, trockenen, etwas kühlen Ort zu platzieren, um weiter zu trocknen oder zu härten. Sie sollten eine ausreichende Belüftung haben und es sollte etwa 21 ° C (70 ° F) betragen. Lassen Sie die Iris Rhizome dort für ein bis zwei Wochen.

Nachdem die Iris Rhizome geheilt sind, beschichten Sie sie in pulverisiertem Schwefel oder anderen Anti-Pilz-Pulver. Dies wird dazu beitragen, zu verhindern, dass Fäulnis auf die Rhizome einwirkt.

Der letzte Schritt bei der Lagerung von Irisrhizomen besteht darin, jedes Rhizom in ein Stück Zeitungspapier einzuwickeln und in eine Schachtel zu legen. Stellen Sie die Box an einen kühlen, trockenen Ort. Überprüfen Sie alle paar Wochen die Irisrhizome, um sicherzustellen, dass die Fäulnis nicht eingetreten ist. Wenn die Irisrhizome anfangen zu verfaulen, fühlen sie sich weich und matschig anstatt fest an. Wenn irgendwelche beginnen zu verfaulen, verwerfen Sie die verrotteten Irisrhizome, so dass der Pilz nicht auf andere Irisrhizome in der Box übergeht.

Vorherige Artikel:
Jeder kennt das alte Sprichwort: April-Duschen bringen May-Blumen. Leider lernen viele Gärtner auch, dass kühle Temperaturen und Frühlingsregen, gefolgt von sommerlicher Hitze, Pilzkrankheiten hervorrufen können. Eine solche Krankheit, die in der Wärme des Hochsommers gedeiht, die auf nasses Frühlingswetter folgt, ist der Alternaria-Blattfleck auf Kürbisgewächsen. Kürbis
Empfohlen
Goji-Beere ist ein beliebter Saft, von dem angenommen wird, dass er Super-Nährstoffe mit einem enormen medizinischen und gesundheitlichen Potenzial besitzt. Die Vorteile von Gogi Beeren sind zahlreich und verfügbar für den Hausgärtner. Was sind Goji Beeren und wie wachsen sie? USDA-Pflanzenhärtezonen 5 bis 9 bieten das beste Klima für wachsende Gogi-Beere-Pflanzen. Was
Liebe es oder hasse es - wenige Gärtner fühlen sich neutral gegenüber dem Kampferbaum ( Cinnamomum camphora ). Kampferbäume in der Landschaft wachsen sehr groß, sehr schnell, machen einige Hausbesitzer glücklich, andere unbehaglich. Der Baum produziert auch Tausende von Beeren, die Tausende von Setzlingen in Ihrem Garten führen können. Lesen
Hamamelis ist ein Strauch, der im Winter Ihren Garten erleuchten kann. Muss Hamamelis geschnitten werden? Es tut. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie regelmäßig mit der Bearbeitung von Hamamelis beginnen. Wenn Sie Fragen dazu haben, wann und wie man Hamamelis schneidet, haben wir Antworten. L
Gärtner sind immer auf der Suche nach Problemen in ihren Pflanzen und prüfen sie sorgfältig auf Käfer und Krankheitsanzeichen. Wenn der Kürbis seltsame Symptome entwickelt, die nicht durch Bakterien oder Pilze verursacht zu sein scheinen, kann das Squash-Mosaik-Virus im Garten frei herumlaufen. Dieser Virus ist keine Scherzsache und muss sofort behandelt werden. Mos
Clivia ist eine schöne, aber ungewöhnliche, blühende Zimmerpflanze. Das einst nur von den Reichen Besitzende ist heute in vielen Gewächshäusern erhältlich. Clivia kann im Februar und März, wenn wenig anderes blüht, auffallen. Sobald Sie jedoch nach Hause kommen, können die Blüten verblassen und Sie fragen sich, wie Sie eine Clivia Rebloom machen können. Lesen Sie
Mit ihren schönen violetten Stängeln und violett-geäderten Blättern auf einem glänzenden, dunkelgrünen Hintergrund werden thailändische Basilikumpflanzen nicht nur für ihre kulinarischen Zwecke, sondern auch als Zierpflanzen angebaut. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Thai Basilikum Anwendungen. Über Tha